Nordamerika: Teaser-Webseite zu Metroid Prime: Federation Force eröffnet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nordamerika: Teaser-Webseite zu Metroid Prime: Federation Force eröffnet

      Viele Fans waren damals zum Nintendo Digital Event 2015 sehr enttäuscht, als Metroid Prime: Federation Force im Rahmen der E3 2015 gezeigt wurde. Einige hatten wohl einen würdigen Nachfolger für die Wii U von Retro Studios erwartet, stattdessen präsentierte Nintendo ein Spin-Off der Reihe für den Nintendo 3DS. Trotzdem zieht Nintendo die Entwicklung von Metroid Prime: Federation Force durch und gab sogar auf der letzten Nintendo Direct weitere Informationen zum Spiel bekannt.

      Nun hat Nintendo of America zum Spiel eine Teaser-Webseite eröffnet, in dem es bald neue Informationen geben soll. Bislang findet ihr auf der Webseite Bilder und bereits bekannte Informationen zu Metroid Prime: Federation Force. Wahrscheinlich werden wir bald mit neuen Details rechnen können.

      Hier geht es zur Teaser-Webseite!

      Quelle: Nintendo
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.
    • Das Spiel wird sicher hart floppen, nicht weil es vielleicht schlecht ist, sondern wegen dem Hate, den das Spiel einstecken musste.

      Ich bin mir 100% sicher dass es besser angekommen wäre, wenn man wüsste, dass Nintendo ein "normales" Metroid in der Mache hätte.

      Ihr Marketing ist manchmal einfach zu naiv und schlecht. Ich hoffe sie lernen drauß und bringen mit NX das auf was alle warten.

      Metroid, Fzero, 3D Mario und Pokemon "Stadium 3"...

      Ein Pokemon NX IM stiel von Stadium + Story a lá Colosseum wäre einfach grandios.
    • Ich denke, dass sich das Spiel trotzdem gut verkaufen wird. Die meisten "Hater" und Gegner haben sich lauthals gemeldet.

      Alle anderen, die dem Spiel eine Chance geben, werden es ausprobieren.

      Aber wenn es sich schlecht verkauft, wird Nintendo nicht denken, dass die Serie tot ist. Denn dies ist hier ein anderes Genre als die üblichen Metroidspiele.
      Sammel Amiibokarten der Serie 2 und 3. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Bei Interesse am Gaming könnt ihr mich auch über die Nintendo Network ID kontaktieren.
    • Ich werde mir das Spiel nicht ansehen weil mich auch Metroid nicht soo sehr interessiert. Hoffe aber dass die die es spielen ihren Spaß haben :)
      Ich denke MEtroid wird eine Art Reboot erfahren nachdem OtherM "gefloppt" ist weil soweit ich weiß waren mehrere Teile dieser Art geplant in Zusammenarbeit mit Team Ninja.
      Ich denke wenn das Spiel ebenfalls floppt hat Nintendo nur noch die Möglichkeit Fanservice zu machen und die Retro Studios zu beauftragen. Dann steht oder fällt die Serie. Aber vor 2017/2018 würde ich nicht damit rechnen.
    • Da die Figuren keine Gesichter haben, kommt mir das irgendwie zu "unpersönlich" vor... Ich kann mit den Helden nicht so mitfiebern als wenn Samus in einem Anzug drin stecken würde... Wobei das bei Halo dem Erfolg ja auch keinen Abbruch getan hat... Ich warte ab, mal schauen wie es letzten Endes wird...
    • Metroid Prime: Federation Force ist gameplaytechnisch eher ein Spin-Off, aber vom Namen her ist es ein vollwertiges "Metroid Prime"-Spiel, ähnlich wie bei Triforce Heroes. Ich weiß nicht wieso Nintendo jetzt aus Spielen, die ihren Fokus seit Anfang der Serie auf Singleplayer hatten jetzt plötzlich den Fokus auf Multiplayer rückt. Ich hoffe es bleibt bei diesen paar Experimenten und wir bekommen künftig bei Zelda und Metroid unsere gewohnte Einzelspielererfahrung.
      Aktuelles WiiU-Spiel: Xenoblade Chronicles X

      Aktuelles 3DS-Spiel: Paper Mario: Sticker Stars :mario:

      Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie

      Aktuelles Smartphone-Spiel: Runemals
    • Mamagotchi schrieb:

      Ich hoffe es bleibt bei diesen paar Experimenten und wir bekommen künftig bei Zelda und Metroid unsere gewohnte Einzelspielererfahrung.


      Hoffe ich auch, gebe jedoch dem Metroid Spin Off ebenfalls eine Chance. Denke / Hoffe, dass es nicht soviel Teamplay Elemente wie Triforce Heroes hat. Wenn man da in einem schlechten Team war hat man bei den späteren Levels fast keine Chance und es frustet ewig die Level zu wiederholen.

      Bei Metroid Federation Force ist es bestimmt anders, könnte mir gut vorstellen, dass man das auch alleine gut durchspielen kann.
    • Naja die Seite gibt jetzt ja nicht viel Neues her ;)
      Ich gehöre nach wie vor zu denjenigen, die an dem Spiel interessiert sind. Klar hätte ich mir auch lieber ein vollwertiges Metroid gewünscht und ich erwarte auch sicher nicht, dass MP:FF an einen solchen heran kommt, trotzdem stelle ich mir ein paar Multiplayer Gefechte für zwischendurch schon ganz amüsant vor.
    • Mamagotchi schrieb:

      Metroid Prime: Federation Force ist gameplaytechnisch eher ein Spin-Off, aber vom Namen her ist es ein vollwertiges "Metroid Prime"-Spiel, ähnlich wie bei Triforce Heroes. Ich weiß nicht wieso Nintendo jetzt aus Spielen, die ihren Fokus seit Anfang der Serie auf Singleplayer hatten jetzt plötzlich den Fokus auf Multiplayer rückt. Ich hoffe es bleibt bei diesen paar Experimenten und wir bekommen künftig bei Zelda und Metroid unsere gewohnte Einzelspielererfahrung.

      Weil viele Reihen heutzutage eben durch MP den Erfolg haben oder dadurch für viele erst einen Anreiz bekamen. Super Mario Bros., Resident Evil, Metal Gear Solid, Rayman etc. haben auch erst mit der Zeit einen MP bekommen, der inzwischen dort völlig normal ist. Und man muss dazu sagen, dass Zelda und Metroid seit einem Jahrzehnt mit einem MP vertreten sind, also nicht mal wirklich was neues^^

      Kn0p3XX schrieb:

      Freu mich schon es zu spielen. :D

      Übrigens Metroid ist nicht tot (Meiner Meinung nach). Zwischen Super Metroid und Metroid Fusion/Prime lagen 8 Jahre. Sagte man dann auch Metroid sei tot? o.o

      In Europa waren es sogar fast 10 Jahre :D
    • Sib schrieb:

      In Europa waren es sogar fast 10 Jahre :D


      Eben.. warum sagen dann Leute, Metroid ist tot? Nur weil sie es in Other M vermasselt haben, kommt keins mehr? Glaube ich nicht. Nintendo hat schon mehr vermasselt und haben trotzdem weitergemacht, ich meine, warum sollten sie es nicht? Wäre ja dumm.
      Vielleicht warten wir ja wieder 8-10 Jahre, wer weiß... (FedForce mal außen vor ^^')