Gameplay-Video zeigt euch fünf Minuten von Paranautical Activity

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gameplay-Video zeigt euch fünf Minuten von Paranautical Activity

      Paranautical Activity hat mit der ähnlich betitelten Horrorfilm-Reihe, die seit einigen Jahren für Erfolg an den Kinokassen sorgt, zunächst einmal nicht wirklich viel zu tun. Der Ego-Shooter in Minecraft-Optik kann zwar mit einem durchaus gruseligen Stil aufwarten, wird euch aber wohl kaum den Angstschweiß auf die Stirn treiben. Dafür versetzt er euch in immer wieder neu generierte Level, in denen ihr es mit 40 verschiedenen Gegnern zu tun bekommt und über 100 Items einsetzen könnt. Auch wenn der Titel bereits 2013 auf dem PC erschienen ist, bekommt die Wii U zumindest die aktuelle Version, die Deluxe Atonement Edition, spendiert, welche im Vergleich zum originalen Spiel noch einmal um diverse Features erweitert wurde. Morgen, am 14.04., soll der Titel dann endlich im eShop erscheinen.

      Euch hat die Neugier gepackt und ihr wollt mehr über Paranautical Activity erfahren? Dann solltet ihr euch folgendes Videomaterial anschauen. Der YouTube-Kanal Nintendo Town hat sich vor Kurzem die Mühe gemacht, fünf Minuten Gameplay aus dem Titel aufzunehmen. Dabei werden euch verschiedene Waffen und Level gezeigt. Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen!



      Quelle: YouTube via Nintendo Everything


      "Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird's wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen." - Rabbi aus Lucky Number Slevin