Charakter-Trailer zu Mini Mario & Friends: amiibo Challenge erschienen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Charakter-Trailer zu Mini Mario & Friends: amiibo Challenge erschienen

      Noch immer will die europäische Nintendo-Zentrale keinen Erscheinungstermin zum neusten Ableger der Mario vs. Donkey Kong-Reihe rausrücken, also können wir uns nur auf die Informationen stützen, die uns aus Japan oder Amerika erreichen. In beiden Orten ist das Spiel bereits erhältlich, kann derzeit in Amerika aber nur durch Kauf eines neuen amiibo heruntergeladen werden. Ab dem 28. April schließlich wird es dort jeder im eShop downloaden können.

      Passend zur baldigen offiziellen Veröffentlichung im amerikanischen eShop veröffentlichte Nintendo heute einen Trailer, der euch die Eigenschaften einiger der spielbaren Charaktere vorstellt. Doch nicht nur das, auch viele neue Spielelemente, die neu für die Serie sind, werden gezeigt. Darunter fallen beispielsweise die Ballons bei Mini Peach oder die Lore bei Mini Diddy Kong. Doch schaut am besten einmal selbst!



      Wir warten weiterhin gespannt darauf, wann der Titel auch uns in Europa zugänglich wird.

      Quelle: Nintendo Everything
    • >> Ich denke das ist direkt nach dem Direct am Donnerstag dran. In den US ist das ja schon draußen.

      Direct am Donnerstag? In den USA ist es schon draußen? Woher stammen die Informationen? :) Von einer angekündigten Direct habe ich noch nichts gehört oder gelesen und im Trailer steht ab 28.04. (USA), ist also noch nicht draußen.
    • Zitat von Dave the Rave:

      Und langsam geht die Spieleserie den Bach runter...


      So Kommentare regen mich einfach nur auf :facepalm: . Wieso sollte denn die Spielserie den schlechter werden?! Argumentier doch einfach wieso es so sein sollte und falls net dann schreibe hier net so Kommentare! Die Spielserie versucht was neues, indem jeder Charakter eigene Fähigkeiten bekommt, dass ist neu und eine Rettung für die Serie. Hast du mal Tipping Stars gespielt? An dem Spiel hat man gesehen, dass die Spielereihe kurz vom Ende ist, weil man schon fast alles kennte. Aber dadurch, dass nun die Fähigkeiten dazu kommen, kann die Serie weitergehen!
    • Zitat von Geit_de:

      Ich denke das ist direkt nach dem Direct am Donnerstag dran. In den US ist das ja schon draußen.

      Was denn bitte für eine Direct? Es ist absolut gar keine Direct angekündigt.

      Zitat von Nova:


      im Trailer steht ab 28.04. (USA), ist also noch nicht draußen.

      In den USA gab es ein Early-Access-Programm. Ab Ende März konnte man bei teilnehmenden Einzelhandelsketten eine amiibo kaufen und hat einen Download-Code für das Spiel dazu erhalten. Ab 28.4. steht das Spiel dann auch im amerikanischen eshop für alle zum Download bereit.

      Zitat von WiiVIP:


      Ich glaub nicht das man Europa vergessen wird.
      Evtl dauert das nur noch etwas wegen Localisation.

      Der Lokalisierungsaufwand dieses Spiels ist gleich Null. Es hat wenn dann strategische Gründe wie bei Captain Toad oder Kirby und der Regenbogen-Pinsel auch schon.
      Zockt momentan:
      - Hyrule Warriors
      - Assassin's Creed: Syndicate (PS4)
      - Badland (PS4)

      Freut sich schon auf:
      - Paper Mario: Color Splash
    • Zitat von TheBC97:

      Zitat von Geit_de:

      Ich denke das ist direkt nach dem Direct am Donnerstag dran. In den US ist das ja schon draußen.

      Was denn bitte für eine Direct? Es ist absolut gar keine Direct angekündigt.


      Ja, ich meinte das Tree House Event, aber ich habe mich Datumsmäßig in der Woche vertan. Der 28. ist ja erst nächsten Donnerstag. Ich denke dann dürfen wir auch mit dem Titel rechnen. Der sieht ziemlich cool aus und ist auch recht umfangreich, wenn man wirklich 100% schaffen will und die passenden Amiibos hat.
    • Zitat von Pepsi-Fan 123:

      Zitat von Dave the Rave:

      Und langsam geht die Spieleserie den Bach runter...


      So Kommentare regen mich einfach nur auf :facepalm: . Wieso sollte denn die Spielserie den schlechter werden?! Argumentier doch einfach wieso es so sein sollte und falls net dann schreibe hier net so Kommentare! Die Spielserie versucht was neues, indem jeder Charakter eigene Fähigkeiten bekommt, dass ist neu und eine Rettung für die Serie. Hast du mal Tipping Stars gespielt? An dem Spiel hat man gesehen, dass die Spielereihe kurz vom Ende ist, weil man schon fast alles kennte. Aber dadurch, dass nun die Fähigkeiten dazu kommen, kann die Serie weitergehen!


      Ja, man "kennte" schon alles in Tipping Stars und das Spiel war auch Schrott. Aber alleine, dass im Namen des neuen Teils "Amiibo" steckt ist fast gleichbedeutend mit: Spiel bringt nichts wenn du dir nicht noch 10 Amiibos dazu kaufst. Wieso kann ein Spiel nicht gleich von Anfang an alles bieten??