Zugabe, Zugabe! Guitar Hero Live bringt noch mehr brandheiße Musik aus dem Indio Valley [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zugabe, Zugabe! Guitar Hero Live bringt noch mehr brandheiße Musik aus dem Indio Valley [PM]

      In den letzten Wochen bringen Activision und FreeStyle Games in regelmäßigen Abständen, neue Lieder für den Guitar Hero TV-Modus in Guitar Hero Live heraus. Und das gelingt ihnen wirklich gut: So wurden in diesem Modus bereits einige neue Lieder hinzugefügt, die man immer wieder "gratis" spielen kann, in dem man sich sogenannte Tickets erspielt oder anhand eines kleines Betrags kaufen kann. So wurden auch heute per Pressemitteilung neue Songs angekündigt. Welche das sind, könnt ihr euch unten anschauen.

      München, 21. April – Activision und FreeStyleGames liefern noch mehr sonnige Hits aus dem kalifornischen Indio Valley, wo letzte Woche die Festivalsaison eingeläutet wurde. Zudem gibt es Song-Nachschub für alle Metalfans!

      Das sind die neuen GHTV Premium Shows:

      Desert Rising

      • BØRNS – Electric Love
      • Of Monsters and Men – Empire
      • Rancid – Ruby Soho

      Face Melting Metal 2

      • August Burns Red – Identity
      • Bullet For My Valentine – Raising Hell
      • Arch Enemy – War Eternal

      Das Festival-Lineup von letzter Woche gibt eine Zugabe und ist jetzt weitere sieben Tage in GHTV spielbar.

      Indio Rocks

      • The 1975 – Love Me
      • Wolf Alice – Giant Peach
      • DMA’s – Delete

      Guitar Hero Live ist für PlayStation®4, PlayStation®3, Xbox One, Xbox 360 und Wii U™ sowie für Apple TV, iPhone, iPad und iPod touch erhältlich. Weitere Informationen unter guitarhero.com, facebook.com/GuitarHero, youtube.com/guitarhero oder bei Twitter und Instagram unter @guitarhero.


      Quelle: Activision-Pressemitteilung
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.