gamescom 2016 // Tagestickets für Samstag sind ausverkauft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • gamescom 2016 // Tagestickets für Samstag sind ausverkauft

      Nach der E3, welche im kommenden Monat im kalifornischen Los Angeles abgehalten wird, steht mit der gamescom das nächste Messe-Highlight für alle Gaming-Fans vor der Tür. Die Spielemesse findet natürlich auch in diesem August wieder in Köln statt und verspricht einmal mehr viele interessante Spiele. Auch Nintendo wird sicherlich wieder dabei sein, um euch aktuelle Hits für Wii U und Nintendo 3DS aus erster Hand vorzustellen. Lange Wartezeiten dürften allerdings jetzt schon wieder vorprogrammiert sein, wenn man sich an die Besuchermassen aus den vergangenen Jahren zurückerinnert.

      Der Ticket-Vorverkauf für die gamescom ist bekanntlich schon seit einer ganzen Weile aktiv und erreichte heute seinen ersten Höhepunkt. Schließlich gaben die Verantwortlichen der Messe vor wenigen Stunden bekannt, dass die Tagestickets für den gamescom-Samstag mittlerweile restlos ausverkauft sind. Wollt ihr an einem der anderen Tage dabei sein und habt noch immer keine Tickets, so solltet ihr vermutlich nicht mehr allzu viel Zeit verlieren. Alle weiteren Informationen können der folgenden Pressemeldung entnommen werden:

      gamescom-Samstag ausverkauft

      • Erster Publikumstag im Vorverkauf ausverkauft: keine Tagestickets für Privatbesucher für den gamescom-Samstag mehr im Ticket-Shop erhältlich
      • Hohe Nachfrage: schnell Ticket für einen der weiteren Publikumstage sichern
      • Letzte Chance: Ausschließlich bei Saturn noch Samstag-Tickets im Vorverkauf verfügbar – nur solange der Vorrat reicht
      • Angebot von Nachmittagstickets vor Ort
      • Reserviertes Ticketkontingent für Familien


      Drei Monate bevor die gamescom 2016, offen für alle vom 18. bis 21. August, ihre Tore öffnet, sind die Tageskarten für den gamescom-Samstag (20. August) im Online Ticket-Shop bereits ausverkauft. Eine Chance auf ein Samstag-Ticket – nur solange der Vorrat reicht – könnten Spielefans noch in ausgewählten Saturn-Filialen haben. Allerdings gilt auch hier: Wer sich noch ein Samstag-Ticket sichern möchte, sollte sich beeilen. Es ist davon auszugehen, dass aufgrund der aktuell starken Nachfrage, die Samstagskarten auch bei Saturn schnell ausverkauft sein werden. Gleiches gilt übrigens auch für die drei weiteren Publikumstage, Donnerstag, Freitag und Sonntag. Denn der Vorverkauf läuft auch hier auf Hochtouren. Wer das weltweit größte Event für interaktive Unterhaltung live erleben und die neuesten Highlights der Games-Industrie erstmals selbst ausprobieren möchte, muss sich also beeilen. Tageskarten für den 18., 19. und 21. August sind über den gamescom Ticket-Shop unter gamescom.de und bei Saturn erhältlich.


      Auch auf der gamescom 2016 werden für den Samstag vor Ort Nachmittagstickets erhältlich sein (Einlass ab ca. 14:00 Uhr). Das Angebot von Nachmittagstickets richtet sich insbesondere an die Spielefans, die keine Chance haben, die gamescom an einem der anderen Publikumstage zu besuchen. Für die Inhaber von Nachmittagstickets gilt allerdings: Der Einlass ist abhängig vom Besucherstrom, also von den Austritten vom Gelände. Es müssen Wartezeiten in Kauf genommen werden. Wer zeitlich flexibel ist, sollte jetzt noch schnell ein Tagesticket für Donnerstag, Freitag oder den Messesonntag im gamescom Ticket-Shop erwerben. Interessierte Spielefans können pro Tag maximal fünf Tickets erwerben.


      Reserviertes Ticketkontingent: Familientickets

      Für Familien gibt es ein spezielles Ticket. Es richtet sich an Familien mit maximal zwei Eltern bzw. zwei Erziehungsberechtigten (z.B. Eltern, Onkel, Tante oder befreundete Inhaber eines Erziehungsrechts) und mindestens zwei Kindern im Alter zwischen 7 und 11 Jahren. Das Familienticket wird ausschließlich im Vorverkauf angeboten und bis einschließlich Sonntag, 14. August 2016, für Familien reserviert. Es ist ausschließlich über den Online Ticket-Shop der gamescom zu erwerben. Das erworbene Familienticket muss auf der gamescom vor Ort an den Kassen in Einlasstickets umgewandelt werden. Hierbei erfolgt auch die Kontrolle der Familienzusammensetzung. Für einen möglichst stressfreien Einlass und direkten Zugang zur familiy & friends area sowie weiteren besonders familienfreundlichen Ausstellungsangeboten empfiehlt sich der Eingang Süd.


      Neu: gamescom Tagesticket und Fahrausweis sind zwei getrennte Tickets

      Neu in diesem Jahr ist die Trennung von Tageskarte und Fahrkarte für den öffentlichen Personennahverkehr der Verkehrsverbünde Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR). Wer seine Tageskarte im Online Ticket-Shop erwirbt, erhält fortan zwei Dokumente: die Eintrittskarte zur gamescom und den Fahrausweis für die An- und Abreise zur Messe.
      Wer also seine Tageskarte für die gamescom 2016 im Ticket-Shop erwirbt, erhält jetzt zwei E-Mails. Die erste enthält die Eintrittskarte, der zweiten E-Mail hängt der Fahrausweis zum Ausdrucken an. Der Fahrausweis ist nur in Kombination mit dem Tagesticket der gamescom gültig. Beide Dokumente sind bei der An- und Abreise sowie für den Einlass zur gamescom bei sich zu tragen.

      Quelle: gamescom
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)