Dance trifft Rock in Guitar Hero TV [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dance trifft Rock in Guitar Hero TV [PM]

      In den letzten Wochen bringen Activision und FreeStyle Games in regelmäßigen Abständen, neue Lieder für den Guitar Hero TV-Modus in Guitar Hero Live heraus. Und das gelingt ihnen wirklich gut: So wurden in diesem Modus bereits einige neue Lieder hinzugefügt, die man immer wieder "gratis" spielen kann, in dem man sich sogenannte Tickets erspielt oder anhand eines kleines Betrags kaufen kann. So wurden auch heute per Pressemitteilung neue Songs angekündigt. Welche das sind, könnt ihr euch unten anschauen.

      München, 19. Mai 2016 – Guitar Hero Live steht diese Woche ganz im Zeichen tanzbarer, elektronischer Musik. Es ist also an der Zeit, die Tanztreter abzustauben, sich den Controller zu schnappen und die heimische Tanzfläche zu entern. Activision und FreeStyleGames präsentieren diese neue Premiumshow:

      Dance Meets Rock

      The Crystal Method – Sling the Decks
      Modestep – Another Day ft. Popeska
      Pendulum – Witchcraft

      Die Premiumshow „Brit Icons: Manic Street Preachers“, inspiriert von den Hits der walisischen Rockband Manic Street Preachers, ist weiterhin in GHTV verfügbar. Fans haben zudem noch eine Woche Zeit, zu „The New Cool“ zu rocken:

      Brit Icons: Manic Street Preachers

      Motorcycle Emptiness
      You Stole the Sun From My Heart
      Your Love Alone is Not Enough Ft. Nina Persson

      The New Cool

      Kurt Vile – Never Run Away
      Title Fight – Rose of Sharon
      Benjamin Booker – Violent Shiver

      Guitar Hero Live ist für PlayStation®4, PlayStation®3, Xbox One, Xbox 360 und Wii U™ sowie für Apple TV, iPhone, iPad und iPod touch erhältlich. Weitere Informationen unter guitarhero.com, facebook.com/GuitarHero, youtube.com/guitarhero oder bei Twitter und Instagram unter @guitarhero.


      Quelle: Activision-Pressemitteilung
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.