Kurzer Trailer stellt Kartenset 1-Inhalte aus Fire Emblem Fates vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kurzer Trailer stellt Kartenset 1-Inhalte aus Fire Emblem Fates vor

      Fire Emblem Fates ist durch seine drei Geschichten Vermächtnis, Herrschaft und Offenbarung ziemlich eindeutig die umfangreichste Fire Emblem-Episode aller Zeiten. Es dürfte wohl selbst für die passioniertesten Fans der Serie unter euch eine ganze Weile dauern, bis ihr alle drei Abenteuer abgeschlossen habt. Doch damit nicht genug: Darüber hinaus bietet Nintendo weitere DLC-Inhalte an, die euch mit weiteren Schlachten und Hintergrundinformationen versorgen. Seit gestern gibt es insgesamt elf solcher DLC-Episoden, welche wahlweise auch im Paket unter dem Namen Kartenset 1 erworben werden können. Umfassende Informationen zu den Bestandteilen des Kartensets 1 stellt euch Nintendo auf der offiziellen Website vor.

      Im Folgenden können wir euch zudem einen kompakten Trailer zu Kartenset 1 präsentieren, welcher gestern von Nintendo Deutschland publiziert wurde. Denkt daran: Ihr könnt euch die Zusatzinhalte erst erwerben, wenn ihr Kapitel 6 des Abenteuers erreicht.



      Quelle: YouTube
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Bevor ich mich mit den DLC beschäftige, spiele ich erstmal das Hauptspiel. Das dürfte für die nächste Zeit genug Beschäftigung bieten. Danach schau ich mal, ob bis dahin etwas Interessantes erschienen ist. Bei Awakening konnte mich kein DLC zu einem Kauf bewegen.

      @Floha258: Echt gute Frage. Wenn es auf dem selben 3DS gespielt wird, sollte es von Nintendo eigentlich so gelöst sein. Aber bezüglich Online-Services kann man bei der Firma nie sicher sein.