Preview-Event zu Tokyo Mirage Sessions #FE im Nintendo NY Store

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Preview-Event zu Tokyo Mirage Sessions #FE im Nintendo NY Store

      Demos sind eine feine Sache. Sie verschaffen den Spielern vor, zu oder nach Release einen guten Überblick darüber, was man vom Spieletitel erwarten kann. Das kann gut gehen und einem von einem Spiel oder einer Serie überzeugen, aber kann genauso nach hinten losgehen und total abschrecken. Das ist immer ein großes Risiko für Entwickler und Publisher - oder auch Spieler. Denn die in der Demo präsentierten Inhalte können sich auch gerne total von denen im Spiel unterscheiden. Einen guten Ersteindruck bekommt man meistens aber nichtsdestotrotz, egal wie man ihn bewerten mag.

      Wer Donnerstag, den 26. Mai zufälligerweise in New York unterwegs ist, kann sich freuen. Von 16:30 bis 19:00 Uhr Ortszeit bekommt man die Möglichkeit im Nintendo NY Store den neusten RPG-Hit für die Wii U, Tokyo Mirage Sessions #FE, anzutesten und sich einen Eindruck von der kunterbunten Welt des modernen Tokyos machen. Gleichzeitig könnt ihr einige Geschenke in Form von Nintendo-Gegenständen abstauben - natürlich solange der Vorrat reicht!

      Wann? - Donnerstag, der 26. Mai von 16:30 bis 19:00 Uhr (Ortszeit)
      Wo? - Nintendo NY - 10 Rockefeller Plaza, New York, NY 10020

      Für dieses Preview-Event ist eine Anmeldung auf der Event-Seite nötig. Zu dieser gelangt ihr hier.

      Die meisten werden nicht in New York sein - aber würdet ihr euch das Spiel näher ansehen wollen?

      Quelle: GoNintendo
    • Jonas31 schrieb:

      Ich glaube man hat was vergessen :
      An wen? An die (neugeschaffene) Zielgruppe von 10-14) :p


      ach, die 10 - 14 jährigen sind doch schon abgeschreckt, nachdem der fan-service in der west version abgeschafft wurde :)

      irgendwie wird immer was verwechselt: halb-nackte videospiel figuren richten sich nicht an erwachsene, sondern an teenager und kindern. erwachsene holt man nicht hinterm ofen hervor, mit nen paar centimeter pixel-haut :)

      kids die sonst keine nackten frauen zu sehen bekommen, finden dann halt diese ständige sexualisierung in japanischen videospielen, ganz toll.

      als kind fand ich den sexuellen fokus bei leisure suit larry auch lustig und unterhaltsam, heutzutage erntet sowas nichtmal mehr ein müdes lächeln.

      aber wem sag ich das... mit deinen 16 jahren kann man dich einfach nicht mehr in die gruppe der 10-14 jährigen stecken... imerhin trennen euch 2 (zwei!) jahre.

      ;)
    • cohen schrieb:

      Jonas31 schrieb:

      Ich glaube man hat was vergessen :
      An wen? An die (neugeschaffene) Zielgruppe von 10-14) :p


      ach, die 10 - 14 jährigen sind doch schon abgeschreckt, nachdem der fan-service in der west version abgeschafft wurde :)

      irgendwie wird immer was verwechselt: halb-nackte videospiel figuren richten sich nicht an erwachsene, sondern an teenager und kindern. erwachsene holt man nicht hinterm ofen hervor, mit nen paar centimeter pixel-haut :)

      kids die sonst keine nackten frauen zu sehen bekommen, finden dann halt diese ständige sexualisierung in japanischen videospielen, ganz toll.

      als kind fand ich den sexuellen fokus bei leisure suit larry auch lustig und unterhaltsam, heutzutage erntet sowas nichtmal mehr ein müdes lächeln.

      aber wem sag ich das... mit deinen 16 jahren kann man dich einfach nicht mehr in die gruppe der 10-14 jährigen stecken... imerhin trennen euch 2 (zwei!) jahre.

      ;)


      Erstmal schön, dass du deine Ansicht auf meinen (ironisch) gemeinten Kommentar auf mein Alter reduzierst.
      Des weiteren kann man hier natürlich über die hundertste Debatte über die Notwendigkeit oder den Zweck von Zensierung beginnen, aber hier war sicherlich ein Aspekt der Zensierung die Anpassung an neue Zielgruppen und Märkte der Fall.
      Wenn du dem gutheißt, dann respektiere ich deine Meinung, meine ist eine andere.

      @ topic Würde mich auch auf sowas in der Nähe freuen, nach XCX interessiere ich mich mehr für (J)RPG und dieser Titel sieht Gameplay technisch garnicht so schlecht aus. Gerade auch bei solchen (Nischen) Titel sollte man sowas machen, da man sonst wohl kaum dazu kommt solche anzuspielen.