Japan: 2D-Plattformer Kira Kira Star Night erscheint für das NES

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: 2D-Plattformer Kira Kira Star Night erscheint für das NES

      Das Nintendo Entertainment System, kurz auch als NES bekannt, dürfte bei der älteren Generation unter euch noch ziemlich gut in Erinnerung sein und lieferte unzählige Spiele. Dazu zählen auch die originalen Episoden zu Nintendo-Franchises, welche selbst heute noch um neue Ableger erweitert wurden. Im Jahre 1990 (Japan) bzw. 1992 (Europa) wurde die Konsole dann allerdings durch das leistungsstärkere Super Nintendo Entertainment System ersetzt, wodurch der Nachschub an Spielen für das NES natürlich sukzessive heruntergefahren wurde. Spätestens seit der Jahrtausendwende kann man die Neuerscheinungen für das NES mit ziemlicher Sicherheit an einer Hand abzählen.

      Doch zumindest die NES-Freunde aus Japan haben bald einen Grund zur Freude, wenn der 2D-Plattformer Kira Kira Star Night in Japan für das Nintendo Entertainment System auf den Markt kommt. Der Titel wurde vom Indie-Künstler RIKI entwickelt und bringt die Retro-Konsole wegen seiner Farbenvielfalt und seinem schnellen Gameplay an seine technischen Grenzen. Eure Aufgabe besteht in Kira Kira Star Night darin, in zweidimensionalen Welten möglichst viele Sterne einzusammeln, wobei dies durch dynamische Welten gar nicht mal so einfach ist. Ein Release ist für Ende Juli 2016 vorgesehen, wobei die Entwickler einen Preis von rund 5.400 Yen (etwa 44 Euro) angeben.



      Quelle: Nintendo Life
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • @RP97T & @Blackfire
      Schieblehre/Meßschieber, wo liegt da der Unterschied?

      YouTube || Twitter || Friendcode 3DS: 2535-4633-2820 || Nintendo-Network-ID: "Daniel34552LP"
      Zitat des Moments: "Aber ich hoffe, dass Du noch etwas Platz für meine Faust lässt, weil ich sie Dir in den Bauch ramme und Dir das Rückgrat breche!" -Ben Richards (Schwarzenegger)

      Banner made by HIKARU
    • Das kam unerwartet. Interessantes Spielprinzip, der Soundtrack gefällt mir auf jeden Fall!
      Playing Super Mario Maker :boo:
      A3FA-0000-00B9-1EB6 | Led Zeppelin
      713F-0000-00D0-A279 | Spooky carpet ride
      48FF-0000-00B5-5152 | It's a shortcut, trust me!
      113B-0000-01EE-8489 | Buzzy Buzzy Grounds
      D2B4-0000-0172-42FB
      | It's Right There!
      6E58-0000-01EE-8981 |
      Metal Man (Mega Man 2)
      NNID: Blo0dFir3 / MK8, SSB4, Splatoon
    • DaneeBound schrieb:


      @RP97T & @Blackfire
      Schieblehre/Meßschieber, wo liegt da der Unterschied?

      Der Unterschied liegt daran dass es in Japan anders heißt und auch komplett anders aussieht, schon allein weil der Famicom ein Toploader ist. Es ist mir bewusst dass beide Konsolen indirekt gleich sind aber wenn man nur über Japan spricht dann sagt man doch wohl Famicom und ganz sicher nicht NES.
      Außerdem hast du kein gutes Vergleich hervorgebracht. Bei dir bezeichnen beide Namen das selbe Objekt, hier geht es aber um ein Produkt und beide Namen sind anders. Wenn man über das Objekt selbst spricht dann sagt man Konsole.
    • Erstens Famicom, nicht NES, zweitens: Wow! Sieht das cool aus. =D
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Für Mega Drive (NEIN, es heißt doh GENESIS!!!!) erscheinen auch in schöner Regelmäßigkeit noch Spiele (Pier Solar zum Beispiel). Die Konsole heißt in Japan Famicom, im Westen Aber NES. Es ist die selbe Konsole, also warum dieser blöde Namensstreit? Mega Drive ging auch nur in Japan und Europa, weil der Name in den USA schon vergeben war.

      BTW, das Spiel sieht verrückt aus, aber immerhin kein 1234. Tetris Klon
      Spiele derzeit:

      Spoiler anzeigen
      Minecraft(PC)


      Most Wanted:

      Spoiler anzeigen

      The long Journey home (PC)
      Unravel (PC)
      Dragon Quest 7 (3DS)
      Monster Boy and the cursed kingdom (PC)
      Sonic 25th Anniversary Game (WiiU, NX, XBOX One oder PC)
      Abzu (PC)
      Yooka Laylee (NX)


      2017 wird DAS Gamingjahr. Seit Jahren endlich mal wieder richtig Futter.
    • RP97T schrieb:

      NES? Meint ihr nicht eher Famicom?


      Klugscheißer. Das Famicom ist in der restlichen Welt als NES erschienen, und jeder hier kennt es als NES. Und nur weil sich das design vom Plastik unterscheidet, macht es das noch nicht zu einer anderen Konsole. Es ist außerdem nicht wichtig, ob das Famicom ein toploader ist. Es geht um das innen leben. Nutzt du hier "Famicom" zeigst du nur, dass du dich mit trivial wissen aufspielen möchtest. Zielgruppe des Artikels sind eben Leute aus D-A-CH, und bei denen hieß das Famicom NES. Das design vom US SNES hat sich auch vom europäischen SNES unterschieden, trotzdem hab ich noch nie jemand gesehen , der explizit zwischen US SNES und der europäischen Version unterscheidet.
    • Es wundert mich, dass das flüssig und ohne Spriteaussetzer läuft. Echt eine technische Meisterleistung vom Coder.

      Vor 2 oder 3 Jahren kam Retro City Rempage ebenfalls für das NES heraus. Der Entwickler hat ein sehr sehenswertes Video über den Port und seine Herausforderung gemacht, wenn man sich dafür interessiert:





      Edit: Ein weiteres, sehr sehenswertes, Video zur gleichen Thematik:

    • cohen schrieb:

      RP97T schrieb:

      NES? Meint ihr nicht eher Famicom?


      Klugscheißer. Das Famicom ist in der restlichen Welt als NES erschienen, und jeder hier kennt es als NES. Und nur weil sich das design vom Plastik unterscheidet, macht es das noch nicht zu einer anderen Konsole. Es ist außerdem nicht wichtig, ob das Famicom ein toploader ist. Es geht um das innen leben. Nutzt du hier "Famicom" zeigst du nur, dass du dich mit trivial wissen aufspielen möchtest. Zielgruppe des Artikels sind eben Leute aus D-A-CH, und bei denen hieß das Famicom NES. Das design vom US SNES hat sich auch vom europäischen SNES unterschieden, trotzdem hab ich noch nie jemand gesehen , der explizit zwischen US SNES und der europäischen Version unterscheidet.

      Also erstens: Versuch dich mal höflich auszudrücken. Zweitens: Ich weiß genau dass die beiden Konsolen an sich gleich sind, hab' ich in einem anderen Kommentar geschrieben den du wohl ignoriert hast (Applaus dafür). Und natürlich macht es ein Unterschied dass der eine ein Toploader ist wenn man den NES Toploader aus den USA aussenvorlässt. Die Module sind sogar komplett anders. Wie ich vorhin geschrieben habe: Wenn man nicht allgemein sondern nur über Japan spricht dann soll man wohl Famicom sagen und nicht NES. Interssant ist auch wie du nur mich deswegen angreifst und nicht andere User die den "Fehler" auch erwähnt haben.
    • RP97T schrieb:

      cohen schrieb:

      RP97T schrieb:

      NES? Meint ihr nicht eher Famicom?


      Klugscheißer. Das Famicom ist in der restlichen Welt als NES erschienen, und jeder hier kennt es als NES. Und nur weil sich das design vom Plastik unterscheidet, macht es das noch nicht zu einer anderen Konsole. Es ist außerdem nicht wichtig, ob das Famicom ein toploader ist. Es geht um das innen leben. Nutzt du hier "Famicom" zeigst du nur, dass du dich mit trivial wissen aufspielen möchtest. Zielgruppe des Artikels sind eben Leute aus D-A-CH, und bei denen hieß das Famicom NES. Das design vom US SNES hat sich auch vom europäischen SNES unterschieden, trotzdem hab ich noch nie jemand gesehen , der explizit zwischen US SNES und der europäischen Version unterscheidet.

      Also erstens: Versuch dich mal höflich auszudrücken. Zweitens: Ich weiß genau dass die beiden Konsolen an sich gleich sind, hab' ich in einem anderen Kommentar geschrieben den du wohl ignoriert hast (Applaus dafür). Und natürlich macht es ein Unterschied dass der eine ein Toploader ist wenn man den NES Toploader aus den USA aussenvorlässt. Die Module sind sogar komplett anders. Wie ich vorhin geschrieben habe: Wenn man nicht allgemein sondern nur über Japan spricht dann soll man wohl Famicom sagen und nicht NES. Interssant ist auch wie du nur mich deswegen angreifst und nicht andere User die den "Fehler" auch erwähnt haben.


      Dich habe ich zitiert, weil du schlichtweg der erste warst, der sich hier mit trivial Wissen aufspielt. Wenn du den Toploader im Post davor noch als Unterscheidungsmerkmal hervorhebst, warum sollte man dann den USA Toploader außen vor lassen? Wenn das Design der Konsole, so wichtig ist, warum unterscheidet dann nie jemand zwischen den Original Versionen der Konsolen, und deren Slim Varianten?
      Wie hier schon erwähnt wurde: am Namen kann es (siehe Mega Drive / Genesis) auch nicht liegen.
      Jetzt erklär mir mal, welcher Unterschied zwischen NES und Famicom jetzt so besonders ist , dass es das nötig macht, hier klar zu differenzieren?

      PS: Schau dir mal die Versionen und Varianten des Sega Mega Drives / Genesis an... Zurückblickend unterscheidet niemand mehr heutzutage zwischen den einzelnen Versionen.

      Da sich der Artikel hier nicht mit Details der Hardware, oder wie diese vermarktet wurde, befaßt, ist hier NES genauso richtig wie Famicom. Alles andere ist Haarspalterei.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von cohen ()