Gerücht: Erhält Paper Mario Color Splash eine Special Edition?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: Erhält Paper Mario Color Splash eine Special Edition?

      Seitdem wir das erste Mal vom fünften Ableger der beliebten Paper Mario-Serie gehört haben, ist bereits einige Zeit her. In der zuletzt ausgestrahlten Nintendo Direct präsentierte uns Nintendo den ersten Trailer zu Paper Mario Color Splash (wir berichteten) und überraschte damit viele Fans des Papier-Klempners. Zwar gab es vermehrt Andeutungen zum fünften Ableger, unter anderen die Bestätigung Emily Rogers, Intelligent Systems würde bereits lange am in 2016 erscheinenden Spiel werkeln, doch die Ankündigung erfolgte so nebensächlich, dass man das Spiel im Blick auf die Zukunft schon fast vergessen könnte.

      Nun möchte uns das Online-Versandhaus Amazon wohl wieder auf den Titel aufmerksam machen. Selbstverständlich ist das Spiel dort bereits vorbestellbar, Käufer entdeckten nun aber ein interessantes Detail. So wird das Spiel als "Standard Edition" gelistet. Ungewöhnlich, da dies in der Regel nur zur Unterscheidung der Standard und Spezial oder Limited Edition gilt. Von einer Special Edition zum farbigen Papier-Abenteuer auf der Wii U wissen wir bislang aber nichts. Ein Fehler im System oder eine Vorausdeutung auf eine mögliche Special Edition? Derzeit lässt es sich noch nicht klar eingrenzen und ist daher als unbestätigtes Gerücht aufzufassen. Sobald wir mehr dazu in Erfahrung bringen, erfahrt ihr es bei uns.

      Was meint ihr? amiibo-Bundles waren in letzter Zeit nicht unüblich. amiibo-Karten würden sich daher gut mit der Thematik des Spiels vereinbaren lassen. Würde das euer Interesse am Spiel steigern?

      Quelle: Nintendo Enthusiast
    • Hmm...ich schätze eher einen neuen amiibo und zusätzlich 3-4 Karten in dem Bundle, welche man notfalls immer verwenden kann, wenn man in einem Bosskampf stecken bleibt oder wenn man (was ich jedoch bezweifle) sogar keine Karten mehr im Spiel hat und dann diese als Notreserve verwenden kann.

      Ich bezweifle dass mir das Spiel gefallen wird, jedoch habe ich dies damals beim ersten Trailer von Donkey Kong Country Tropical Freeze auch gesagt und es gefiel mir im späteren Verlauf. Wir werden sehen. :D

      Daniel Kania schrieb:

      Zwar gab es vermehrt Andeutungen zum fünften Ableger, unter anderen die Bestätigung Emily Rogers, Intelligent Systems würde bereits lange am in 2016 erscheinenden Spiel werkeln, doch die Ankündigung erfolgte so nebensächlich, dass man das Spiel im Blick auf die Zukunft schon fast vergessen könnte.
      Intelligent Systems ist also der Entwickler des Spiels und nicht Nintendo.....sollte man hier vielleicht noch ändern...nur so als Randbemerkung...
    • Der Gedanke liegt so nah, dass eine Wand aus Papier mir schon gegen das Gesicht drückt. =P


      Dass IntSys das Spiel macht, ist übrigens so normal für PaperMario, dass man diesen einfachen Fakt nicht an die große Glocke hängen muss. Außerdem sind sie und Nin direkte Nachbarn und gehören ja quasi dazu.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Akira schrieb:

      Dass IntSys das Spiel macht, ist übrigens so normal für PaperMario, dass man diesen einfachen Fakt nicht an die große Glocke hängen muss. Außerdem sind sie und Nin direkte Nachbarn und gehören ja quasi dazu.
      Ich bin voll und ganz deiner Meinung....nur wenn man dies schon bei Sticker Star macht warum nicht hier...und jetzt wirklich ab ins Bett! :sleeping:
    • Da paper Mario mit großer Wahrscheinlichkeit das letzte (vorerst) exklusive WiiU Spiel wird, würde es mich nicht wundern, wenn sie project giant robot so mit verarbeiten wie sie es schon bei project guard und star Fox gemacht haben. Würde zwar wenig Sinn machen, das dachte ich mir aber schon bei star fox guard.

      Project giant robot steht nämlich noch auf nintendos release Liste, und wird bestimmt kein eigenständiger Vollpreis Titel
    • Hab bisher noch garnicht über 'ne Paper Mario-amiibo Figur nachgedacht. Aber jetzt denke ich, dass Nintendo die eigentlich bringen muss! Ich stell die mir ähnlich wie Mr. Game & Watch vor. Besser wäre es sogar, wenn eine ganze Paper Mario-amiibo Reihe angekündigt wird. Aber hoffentlich kommen keine amiibo-Karten.

      :thumbup: -2017 wird super- :thumbup:
    • Wunder das jemanden? Davon abgesehen sind Special Editions heutzutage gar nicht mehr so special ;) Ist ja nicht nur bei Nintendo so, bei der Konkurrenz gibt´s die SE´s und LE´s sogar in mehreren Versionen zu Wucherpreisen :)
      Super Mario Maker Level:

      Ghost House I - 7BFC-0000-0039-CAA8

      Mushroom Level I - BD2C-0000-003E-7C2C

      Bowser´s Castle I - CD08-0000-00F1-B185

      Underwater Level I - 488A-0000-0047-4530
    • Was ich mir schon dauernd vorstelle, wohl aber ein Wunschtraum bleiben wird: bei den Karten die im Kampf genutzt werden, könnten auch die Partner aus vorherigen Paper Mario Teilen als Angriff zum Einsatz kommen (da es ja anscheinend wieder keine Partner geben wird)...Und genau dafür könnten dann amiibo Karten herhalten. Wäre zumindest ein netter Bonus, da Nintendo eh ihr eigenes Ding macht und weniger auf die Fans hört.

      Aber naja, Wunschdenken halt