Toggo Tour lockt auch 2016 wieder mit Videospielspaß ohne Ende [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Toggo Tour lockt auch 2016 wieder mit Videospielspaß ohne Ende [PM]

      Seit dem Jahr 2001 unterhält der Jugendsender Super RTL die Kids mit seinem Programm unter den Namen Toggo. Hier werden Shows und Serien gezeigt, die vor allem auf das Junge Publikum zugeschnitten sind, aber auch Junggebliebene können ihren Spaß daran haben. Aber nicht nur im Fernsehen unterhält Toggo die Massen, auch unterwegs veranstaltet Super RTL Events, die mit Bühnenshows und Live-Acts zum Besuch anregen sollen. Die Toggo Tour geht dieses Jahr in eine neue Runde und besucht zehn Städte in Deutschland.

      Nintendo wird ebenfalls Teil dieser Tour sein und bringt einige Spiele mit, die man nach Herzenslust spielen darf. Leipzig wird das erste Ziel der Tour sein, ob dieses Event auch in eurer Nähe stattfindet, könnt ich aus der Terminübersicht in der Pressemitteilung entnehmen.

      Toggo Tour lockt auch 2016 wieder mit Videospielspaß ohne Ende

      Nintendo lädt mit YO-KAI WATCH und vielen weiteren Spiele-Hits zu fröhlichen Wettkämpfen ein

      Spiel, Spaß, Spannung, Bühnenshows und jede Menge Live Acts – die Toggo Tour des Jugendsenders Super RTL ist auch im Sommer 2016 wieder in ganz Deutschland unterwegs. Von Juni bis September sorgt sie für farbenfrohe Open Air-Unterhaltung in zehn deutschen Städten. Und wo es um Spielvergnügen für Kinder und jung gebliebene Erwachsene geht, da sind Super Mario und seine Freunde nicht weit. Im Nintendo-Zelt auf der Toggo Tour 2016 können die Besucher nach Herzenslust aktuelle Titel für die mobilen Nintendo 3DS-Konsolen und die TV-gebundene Wii U ausprobieren. Zu entdecken gibt es unter anderem das brandneue Videospielphänomen YO-KAI WATCH, zu dem Nintendo ein tolles Gewinnspiel veranstaltet.

      Die Toggo Tour startet am 4. und 5. Juni auf dem Stadtfest in Leipzig. Anschließend macht sie an neun weiteren Sommerwochenenden bei Festivals in diesen Städten Station: in Wiesbaden, Erfurt, Wilhelmshaven, Lüneburg, Berlin, München, Köln, Schweinfurt und Konstanz. Nintendo ist mit einem großen Aktionszelt mit von der Partie. Jeder der Lust hat, kann dort an 15 Nintendo 3DS- und 2 Wii U-Spielstationen in lustige, aufregende und fantastische Videospielwelten eintauchen.

      Die Freunde mobiler Videospiele dürfen sich beispielsweise auf das erst kürzlich erschienene YO-KAI WATCH freuen, eine Neuheit, die in Japan bereits Millionen begeistert. Die Spieler erkunden darin das friedliche Städtchen Lenzhausen, dessen Bewohner von einer Schar unsichtbarer, spitzbübischer Wesen, den Yo-kai, geplagt wird. Mit Hilfe einer magischen Armbanduhr können die Spieler die drolligen Quälgeister sichtbar machen, sich mit ihnen anfreunden und sie von weiteren Streichen abhalten. Als kleines Andenken an die Toggo Tour können sich die Gäste des NintendoStands auf einem Foto verewigen, das sie als Held von YO-KAI WATCH zeigt. Obendrein erhalten alle Nintendo 3DS-Besitzer Zugang zu einer kostenlosen Demo-Version. Die Besucher der ersten sechs Toggo TourStationen haben zudem bis zum 31. Juli die Chance, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Unter allen kreativen Einsendungen werden drei YO-KAI WATCH Fanpakete verlost. Jedes davon besteht aus einer interaktiven Yokai Watch Armbanduhr und einer lustigen Plüschfigur des Yo-kai Jibanyan.

      Die Freunde des Nintendo 3DS haben außerdem Gelegenheit in Mario Kart 7 rasante Rennen zu fahren, in Pokémon Super Mystery Dungeon in die Rolle eines Pokémon zu schlüpfen oder in New Super Mario Bros. 2 klassische Jump & Run-Action zu erleben. Nicht zuletzt dürfen sie sich in Animal Crossing: Happy Home Designer als Innenarchitekten austoben und in Nintendo präsentiert: New Style Boutique 2 - Mode von morgen Ruhm als Modeschöpfer erwerben.

      Auch auf der TV-Konsole Wii U geht es ordentlich rund: Im Rennspiel Mario Kart 8 trotzen die Spieler als Kart-Piloten sogar der Schwerkraft und in Pokémon Tekken können sie sich in packende Kämpfe stürzen. Darüber hinaus haben die Besucher der Tour Gelegenheit, zahlreiche Wii U-Titel als Demo-Versionen anzuspielen. Es gibt also viel zu entdecken und zu erleben im Nintendo-Zelt. Wenn die Toggo Tour in der Stadt ist, sollte sich kein Videospiel-Fan diesen Spaß entgehen lassen.

      Alle Termine der Toggo Tour 2016
      • Datum: Stadt - Event
      • 04.-05. Juni: Leipzig - Stadtfest
      • 10.-11. Juni: Wiesbaden - Theatrium
      • 18.-19. Juni: Erfurt - Krämerbrückenfest
      • 02.-03. Juli: Wilhelmshaven - Wochenende an der Jade
      • 09.-10. Juli: Lüneburg - Kinderfest
      • 16.-17. Juli: Berlin-Tegel - Hafenfest
      • 06.-07. August: München - impark Sommerfestival
      • 20.-21. August: Köln - Gamescom-Festival
      • 27.-28. August: Schweinfurt - Stadtfest
      • 10.-11. September: Konstanz - Kinderfest


      Quelle: Nintendo Pressemitteilung
    • Bei dem Hafenfest in Berlin bin ich auch so dabei. Auch wenn sich das ganze eher an Kinder richtet, das Fest an sich aber eher den Erwachsenen anspricht.
      Wäre das ganze etwas später hätte man durchaus auch das neue Zelda als Demo anbieten können^^
      Wobei der Berlin Termin liegt nach der E3 hehe
    • Toggo gibt es auch noch? Goddchen. =D
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Wenn man sich das Verhältnis von 15 3DS und 2 Wii U Konsolen (die dann auch noch das zwei Jahre alte Spiel MK8 beinhaltet) anschaut, dann hat man das Gefühl, dass Nintendo keine Wii U mehr verkaufen möchte ( was sich auch in der Verkaufsprognose wiederspiegelt). Das Ziel scheinen sie aber sehr konsequent umzusetzen...
    • Jonas31 schrieb:

      [...] dann hat man das Gefühl, dass Nintendo keine Wii U mehr verkaufen möchte ( was sich auch in der Verkaufsprognose wiederspiegelt). Das Ziel scheinen sie aber sehr konsequent umzusetzen...
      Nintendo möchte bestimmt 1 Mrd WiiUs verkaufen, wenn sie es könnten. :ugly Es ist ja nur logisch, dass wenn die NextGen angekündigt wird, die Verkaufszahlen der CurrentGen massiv einbrechen werden. Außerdem, wer soll eine WiiU noch kaufen, wenn außer Zelda und Paper Mario nichts mehr erscheint?

      Ein 3DS wird sich zu Weihnachten dank Pokémon besser verkaufen können, weshalb der Fokus zum Rest des Jahres auch auf dem 3DS liegen wird. Deshalb macht es auch wenig Sinn die WiiU noch groß zu vermarkten. ;)

      @Topic
      Als erwachsener Gamer komme ich mir immer mehr und mehr von Nintendo verarscht vor. :ugly

      3DS-Friendscode: 0473-7757-1465
      Nintend Network ID: Dominik_AUT

      Super Mario Maker Bookmark-Profil