USA: Play Nintendo-Tour für die kommenden Sommermonate angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • USA: Play Nintendo-Tour für die kommenden Sommermonate angekündigt

      Nintendo ist bekanntlich nicht ausschließlichauf großen Gaming-Messen, beispielsweise der E3 in Los Angeles oder gamescom in Köln, mit eigenen Messeständen präsent. Schließlich ist die japanische Spieleschmiede in regelmäßigen Abständen auch auf kleineren Events aktiv, um kommende Spiele für Wii U und Nintendo 3DS auch in eurer Nähe vorzustellen. Demnach veranstaltet Nintendo Deutschland in den bevorstehenden Sommermonaten die Pokémon Kids Tour, bei der ihr unter anderem Pokémon Super Mystery Dungeon anspielen und das Pokémon-Franchise näher kennenlernen könnt. Natürlich veranstaltet Nintendo of America ähnliche Events für den nordamerikanischen Raum.

      Am heutigen Freitag kündigten die Verantwortlichen von Nintendo of America die Play Nintendo-Tour für die kommenden Sommermonate an. Diese Tour, welche in insgesamt zwölf US-amerikanischen Shopping-Malls verfügbar sein wird, gibt Besuchern die Möglichkeit, ausgewählte Spiele für die Nintendo 3DS-Familie auszuprobieren. Dabei geht es um die folgenden 3DS-Titel:

      • Yoshi´s New Island
      • Kirby: Planet Robobot
      • Donkey Kong Country Returns 3D
      • Mario Kart 7
      • Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir
      • New Super Mario Bros. 2
      • YO-KAI WATCH

      In der besagten Ankündigung von Nintendo ist übrigens von keinen Wii U-Spielen die Rede, weshalb der Fokus der Tour offensichtlich auf dem Nintendo 3DS liegt. Nintendo verspricht hierfür eine riesige Spielfläche voller Nintendo 3DS-Spiele, um in fremde Welten von beliebten Nintendo-Figuren einzutauchen.

      Quelle: Nintendo Life
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Frog24 schrieb:

      Bis auf Yoshy's New Island und "New" Super Mario Bros. 2 nur gute Spiele dabei - aber schade, dass Perlen wie Fire Emblem oder Xenoblade (3D) ignoriert werden...

      Betrachten wir es mal sachlicher.Mario ist weltbekannt und ist eine Köder für Casual Gamer. Yoshi's new Island finde ich nicht unbedingt schlecht,aber natürlich kommt es nicht an den SNES-Teil ran. Das ganze wird wahrscheinlich so aufgebaut sein,dass es in Geschäften den ein oder anderen 3DS-Stand geben wird und man Spiele ANzocken kann.Wie will man da so ein langes und storytechnisches Spiel einbauen?
    • Waffel schrieb:

      Skerpla schrieb:


      3DS ist ja auch leichter zu transportieren als eine WiiU + Fernseher. Eine komplette WiiU bräuchte so viel Platz beim Transport wie ungefähr 10 Nintendo 3DS Systeme.
      Ach das passt schon. Wer braucht schon einen Fernseher? ;) Habe meine Wii U auch schon mal mit in den Urlaub genommen :thumbsup:
      Juhu, endlich mal jemand der die gleichen Ideen hat wie ich! ^^
      Die WiiU benutze ich manchmal auch im ICE oder auf langen Autofahrten. :thumbsup: