The Game Awards 2016 kehren im Dezember zurück

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Game Awards 2016 kehren im Dezember zurück

      Könnt ihr euch noch an die The Game Awards 2015 erinnern? Dort hatte besonders Nintendo einen großen Auftritt erhalten. Splatoon hatte einen Award für das beste Shooter-Spiel erhalten und auch an Satoru Iwata wurde in einer emotionalen Rede von Reggie Fils-Aimé gedacht. Aufgrund des erfolgreichen Formates der The Game Awards, welche letztes Jahr mit einer großen Live-Show präsentiert wurde, möchte man gerne dieses Format weiterhin durchführen.

      Nun gab der Schöpfer, Geoff Keighley bekannt, dass die The Game Awards 2016 am 1. Dezember in den USA stattfinden wird. Dies geht aus einer Werbung am Los Angeles Convention Center hervor. Als Motto ist dort zu sehen "Live on every gaming screen + VR". Natürlich kann man auch dieses Jahr mit einigen Neuankündigungen und neuen Trailern rechnen. Wie üblich wird die Veranstaltung auf YouTube, Xbox.com, Twitch uvm. live zu sehen sein. Mehr Informationen hierzu folgen im weiteren Sommer-Verlauf.



      Quelle: Twitter
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.