SteamWorld Bundle erscheint offenbar bald für Wii U

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SteamWorld Bundle erscheint offenbar bald für Wii U

      Nach dem Überrschungserfolg von SteamWorld Dig veröffentlichten die schwedischen Indie-Entwickler von Image & Form im zurückliegenden Dezember das Weltraum-Abenteuer SteamWorld Heist für den Nintendo 3DS. In SteamWorld Heist erwarten euch taktisch geprägte Kämpfe, in denen ihr auf ein umfassendes Arsenal an Waffen und Ausrüstungen zugreifen könnt. Der Indie-Titel wurde bei Fans und Presse durchaus positiv aufgenommen und im vergangenen Monat sogar noch um das DLC-Kapitel "The Outsider" erweitert. Eine HD-Version für Wii U ist ebenfalls in Arbeit und soll noch in diesem Jahr im eShop herausgebracht werden.

      Die deutsche Institution USK, welche für die Alterseinstufungen von Videospielen verantwortlich ist, listet seit kurzer Zeit übrigens das sogenannte SteamWorld Bundle für die Wii U. Das Bundle wurde bislang noch nicht offiziell angekündigt, dürfte aber mit ziemlicher Sicherheit die beiden Download-Abenteuer SteamWorld Dig und SteamWorld Heist enthalten. Es ist zudem noch unklar, ob das Bundle digital oder vielleicht sogar als Retailversion verkauft wird. Unsere britischen Kollegen von Nintendo Life haben die Entwickler zu der Meldung übrigens kürzlich befragt. Alles, was uns die Entwickler zum jetzigen Zeitpunkt mitteilen möchten, ist dabei das folgende Zitat:

      Oops! ;)

      Es dürfte sicherlich in den kommenden Wochen etwas Klarheit in dieser Angelegenheit geben. Natürlich halten wir euch darüber auf dem Laufenden!

      Quelle: Nintendo Life
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Dürfte sich tatsächlich um eine Retail-Fassung handeln. In der letzten Episode ihres Engine Room-Formats haben sie ja wieder Fragen der Fans beantwortert und bei der Frage nach einer Retail-Fassung haben sie so getan, als wär die Kamera ausgefallen, sprich: Sie haben da was in Planung, wollen das aber noch geheim halten... was durch die USK nicht so glatt lief :D