Kickstarter: Acro Storm könnte für Wii U erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kickstarter: Acro Storm könnte für Wii U erscheinen

      Dank Kickstarter ist es für viele kleine Entwicklerstudios möglich, ihre Spiele zu bewerben und zu finanzieren. Dadurch bekommen wir Spiele, die es sonst nicht gegeben hätte. Leider werden auch Spiele finanziert, vor denen man große Erwartungen hatte, aber man am Ende doch enttäuscht ist. Deswegen muss man schon abwägen, wen man sein Geld gibt. Doch im Großen und Ganzen halten die Entwickler ihre Versprechen ein. Blue Coment Games versuchen ebenfalls ihr Spiel über Kickstarter an den Spieler zu bringen.

      Bei diesem Spiel handelt es sich um Acro Storm ein futuristisches Rennspiel, in dem man diesmal nicht mit Highspeedgleitern um die Wette fährt, sondern mit Airbikes. Laut den Entwicklern wurde sie von Spielen wie F-Zero, WipEout, Extreme G, sowie verschiedenen Star Wars Pod Racing Spielen inspiriert. Leider kann man derzeit nicht über ein Releasedatum sagen, da die Kickstarterkampagner erst ins Leben gerufen wurde. Bis jetzt soll das Spiel nur für PC, Mac, Wii U und vielleicht auch Linux erscheinen. Ein möglicher Release auf anderen Konsolen ist allerdings nicht auszuschließen.

      Jeder Charakter soll eine eigene Storyline besitzen. Auch im online Multiplayer soll man sich messen können. Die Airbikes werden mit Offensiven und Defensiven Waffen bestückt sein, aus denen man auswählen kann. Man ist diesen Waffen aber nicht schutzlos ausgeliefert, denn man verfügt auch noch über eine Art Drehtechnik, bei der die meisten Projektile abprallen werden.

      Seht euch den ersten Trailer und die Kickstarterkampagne zu Acro Storm an, wenn ihr mehr erfahren wollt.



      Quelle: Kickstarter, BlueCometGames