Off-Screen Gameplay-Video zu Severed

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Off-Screen Gameplay-Video zu Severed

      Auf dem Nintendo Post-E3 Event in Frankfurt gab es nicht nur die großen Titel zu spielen, auch Indie-Titel waren mit an Bord, die wir uns angeschaut haben. Eines dieser Titel war unter anderem Severed, welches besonders uns sehr begeisterte. In dem Spiel schlüpft man in die Rolle einer einarmigen Kriegerin namens Sasha, die mit ihrem lebendigen Schwert durch eine alptraumhafte Welt reist, um ihre Familie zu finden. Über den Touchscreen löst man Rätsel, findet Geheimnisse und kämpft gegen eine Vielzahl vieler Monster. Wenn ihr also nun einen Einblick benötigt, dann schaut euch unser Off-Screen Gameplay-Video an.



      Das Spiel soll im 3. Quartal 2016 in Europa erscheinen.

      Wir wünschen euch bis dahin viel Spaß mit dem Video!

      Euch hat das Video gefallen und ihr wollt noch mehr von uns sehen? Dann abonniert doch unseren ntower tv-Kanal!
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.
    • IceDay schrieb:

      Mirko Satorius schrieb:

      IceDay schrieb:


      Man, ich hätte mich gefreut, wenn ihr auch das Gamepad gefilmt hättet, gerade weil es sich auch noch um ein Touchscreen-basierendes Game handelt.


      Da dürfte kein großer Unterschied sein, es handelt sich ja um ein Touch-Screen Game.

      Genau deshalb wollte ich doch das Interface auf dem Gamepad sehen :D


      Welches Interface? :D

      Das Spiel war ursprünglich ein PS Vita-Spiel und wurde nur mit dem einen Touchscreen gespielt. Es ist eine sehr ähnliche Situation wie mit Kirby und der Regenbogenpinsel: Auf beiden Bildschirmen wird dasselbe dargestellt, man muss allerdings jederzeit auf's Gamepad schauen, da es ein reines Touch-Game ist.