Pirate Pop Plus erscheint für Wii U und New Nintendo 3DS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pirate Pop Plus erscheint für Wii U und New Nintendo 3DS

      Piraten haben in der Videospielwelt keinen guten Ruf. Meist werden sie als betrunkene und heruntergekommene Individuen angesehen, die nichts anderes im Sinn haben als Brandschatzen, Rum und Gold. Das mag in vielerlei Hinsicht sogar stimmen, doch wissen wir das sie nicht so faul sind wie dargestellt. Viele Retro-Spiele beweisen das, wie zum Beispiel Assassin's Creed oder Monkey Island.

      Dadako Studios entwickeln ebenso ein Piratenspiel. Pirate Pop Plus wird es heißen und erinnert auf den ersten Blick an Spiele wie Puzzle Bobble. Es soll für Wii U und New Nintendo 3DS erscheinen und ist ganz im Stile alter Spiele gehalten. Pete, unser spielbarer Charakter, findet sich auf einer einsamen Insel wieder. Als er nach oben sah, findet er viele Blasen. Er weiß nicht, woher sie kommen, als geht er mit seinem Anker bewaffnet los, um dies herauszufinden.

      Ziel des Spiels ist es mit seinem Anker die Blasen zu treffen, Früchte, Schätze und mehr einzusammeln und den Hichscore in die Höhe treiben. Dabei spielt die Gravitation eine wichtige Rolle, denn diese ändern sich im Spiel. Des Weiteren könnt ihr noch das Aussehen des Spiels, nach euren Vorlieben ändern. Seht euch den ersten Trailer an, wenn ihr mehr erfahren wollt. Viel Spaß beim Ansehen!



      Quelle: YouTube