Anzeigeproblem durch die fixierte Breite und Weiteres

    • Bestätigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeigeproblem durch die fixierte Breite und Weiteres

      Moin,

      im Anhang ist zu sehen, wie ein Teil des Textes (rechts) abgeschnitten wird. Ich führe dies auf die fixierte Breite von 970-980px zurück, die warum auch immer gesetzt wurde (kann ich persönlich nicht nachvollziehen). Ich würde eine flexible Breite von 80-90% vorschlagen, damit die Breite auch bei Displays mit höherer Auflösung optimaler genutzt wird. Dies war beim alten nTower nicht der Fall und beim neuen ebenso nicht.

      Gerade bei den News ist eine fixierte Breite ziemlich unsinnig, weil dadurch die Seite in der Höhe zunimmt und weniger Text in einer Zeile dargestellt wird, als eigentlich möglich. Ich weiß nicht, ob das einen bestimmten Grund hat, weswegen ihr euch dafür entschieden habt (bei uns im PokéWiki herrscht bspw. auch eine fixierte Breite, das hängt u. a. mit dem Werbevertrag zusammen...). Es wäre wünschenswert, wenn ihr die Entscheidung überdenken würdet :)

      Ferner habe ich festgestellt, dass das Footer standardmäßig nicht am Ende der Seite positioniert ist, sondern immer nachrückt. Dies bemerkt man sehr gut beim Anmeldeprozess (der Weiterleitungsseite). Hier wird das Footer nicht ganz unten dargestellt, sondern unter dem Hinweis. Ich hoffe, ihr könnt mir folgen. Das kann man ganze einfach über CSS anpassen, die Templates müssen vermutlich ebenfalls verbessert werden.

      Beim Footer habe ich noch etwas zu kritisieren, dieses Mal kein richtiger Fehler, sondern Kritik am Design. Ich finde die Überschriften sind im Vergleich zum Linktext viel zu klein geraten und können kaum differenziert werden. H3 oder größer wäre empfehlenswert. Zudem wirkt das typische Linktextblau bei dem schwarzen Background optisch nicht attraktiv. Der Kontrast stimmt einfach nicht. Da das kein Fehler ist, müsst ihr schauen, ob ihr da etwas machen möchtet, ich würde es auf jeden Fall begrüßen. Beim ersten Eindruck ist mir direkt das Footer (negativ) ins Auge gestochen, weil es einfach so anders aussieht, als der Rest der Seite und somit nicht einheitlich.

      Mehr habe ich nicht zu kritisieren. Der body-Background ist schön schlicht und eurer Linie seid ihr Treu geblieben. Alles in einem bin ich zufrieden, aber nTower 2.0 ist in meinen Augen (noch) nicht perfekt. Das kann sich noch ändern.


      Das war es schon von mir. Ich hoffe, dieser Thread findet Beachtung! Ich bedanke mich bei jedem, der aktiv dazu beigetragen hat, diese Seite zu dem gemacht zu haben, wie sie heute am 2. Juli ist.

      Beste Grüße,
      Xavier
      Bilder
      • 5nnt.PNG

        28,19 kB, 260×316, 19 mal angesehen
    • Bezgl. der festen Breite hat das mit der Werbung und Verträgen zu tun.

      Das Footerproblem ist uns bekannt und wird in einem späteren Update behoben.

      Wir finden das Footerdesign gut so und ist wie immer Geschmacksache. Solche Kontraste sind momentan im Trend. Aber über Geschmack kann man sich bekanntlich streiten. Und Das ist übrigens ein ntower-Blau und keine Links ohne Style :thumbup: