"Weitere News lesen" Button

    • Nicht geplant

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Weitere News lesen" Button

      Heyhey,

      vielleicht nur ein kleiner Vorschlag, für die tägliche Usability aber ein für mich wichtiger Punkt.

      Um die nächsten News zu sehen, muss man nun 2x klicken. Einmal auf "Weitere News lesen", und dort auf Seite "2". Nervt jetzt schon ein wenig.
      Das beste wäre natürlich, direkt auf der Startseite zwischen mehreren älteren Newsseiten wählen zu können.

      Simpelste und schnellste Alternativlösung wäre es zum Beispiel auch das "Weitere News lesen" direkt auf Seite 2 der News verlinken zu lassen.

      :mariov:
      Charmander is red, Squirtle is blue. If I had a Masterball, I'd use it on you. ♥


      ~ Nintendo Network ID: lilYuuen ~

      ~ Super Mario Maker Highlight: Bowser Junior's Hidy Hole! - F078-0000-0066-C0F7 ~ Typisches Mario Flair & Secrets! ^^
    • Moin!

      Das Problem hierbei ist, dass die Anzahl der News auf der Startseite und in der Newsliste separat einstellbar sind und somit theoretisch nicht immer gleich sein müssen. Von daher kann es sein, dass bei der zweiten Seite einige News übersprungen werden. Wir sind gerade noch dabei, einige Details anzupassen und es kann sein, dass wir auch an der Anzahl von gewissen Dingen anpassen :) Von daher würde ich den Button (noch ?) nicht auf die zweite Seite weiterleiten lassen, wie es auch bei den anderen Buttons so gehandhabt wird (Stichwort Konsistenz).

      Wir hatten tatsächlich in der Alphaphase von ntower 2.0 die Seitenbuttons + einige Filteroption auf der Startseite. Allerdings gibt es auf der Startseite gewisse Einschränkungen und wir wollten mehr Struktur auf der Startseite bringen. Auf der Startseite findet man ausschließlich aktuelle Daten und wer mehr lesen will, klickt dann auf den dazugehörigen Button. So ist dann auch das vollwertige News-Archiv entstanden und der Menüpunkt von der Startseite wurde in Aktuell umbenannt :D Ich hoffe es ist nun einleuchtend, warum wir uns gegen Filteroptionen auf der Startseite entschieden haben. Eine klare Struktur ist auch für die Usability wichtig.

      Von daher würde ich leider deine Wünsche (vorerst) ablehnen, aber vielleicht fällt uns noch eine gescheite Lösung ein.