Neuestes Splatoon-Update steht jetzt bereit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuestes Splatoon-Update steht jetzt bereit

      Ich bin ehrlich: Wirklich warm geworden bin ich mit Splatoon nie. Damit bin ich aber auch der einzige in meinem Bekanntenkreis. Jeder andere liebt es, mit den Squid-Kids eine der vielen Arenen mit Farben zu kontaminieren. Sei es der Boden oder lebende Wesen wie Bäume. Vor nichts machen die grausamen Charaktere halt. Doch genug davon. Ohne Frage gehört der Online-Shootern zu den erfolgreichsten Neu-Franchises des Konzerns aus Japan.

      Vor wenigen Stunden veröffentlichte Nintendo ein neues Update für Splatoon. Version 2.10.0. kümmert sich hauptsächlich um das Beheben von Fehlern, insbesondere ein Bug, der es möglich machte, unbesiegbar zu sein, wurde eliminiert. Um online zu spielen, wird, wie immer, die neueste Version vorausgesetzt. Solltet ihr die Stand-By-Update-Funktion der Wii U deaktiviert haben, sollte die Aktualisierung beim nächsten Starten der Software automatisch heruntergeladen werden.

      Quelle: Splatoon, via NintendoEverything
      Twitter
    • Ich habe Splatoon auch seit Release, konnte aber nie so richtig viel damit anfangen. Es landet doch sehr selten im Disc-Schacht, mir fehlt einfach ein vernünftiger lokaler Multiplayer. (Und außerdem bin ich irgendwie unglaublich schlecht in dem Spiel - ist sonst bei Werken von Nintendo eigentlich nicht so ;) )