Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System an der Spitze der Amazon-Charts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System an der Spitze der Amazon-Charts

      Nintendo ist eine erstaunliche Firma mit erstaunlichen Errungenschaften. Als Konsole, die wahrlich Geschichte schreiben konnte, gilt wohl das Famicom oder auch hierzulande Nintendo Entertainment System. Mit seinem Einzug in den amerikanischen Markt konnte es den Gaming-Market-Crash verhindern und somit Nintendo zum besten Hersteller seiner Zeit machen.

      Wir haben euch bei ntower bereits von dem Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System berichtet. Es ist so klein, dass es auf eine Handfläche passt, ähnelt dem Original wie kein anderes und kommt mit saftigen 30 Spielen daher. Natürlich bleibt der Erfolg nicht aus und wie erwartet konnte sich das Mini NES auf den ersten Platz der Amazon-Charts schlagen, in Deutschland war es teilweise sogar ausverkauft. Dabei konnte es spiele wie No Man's Sky und FIFA 17 von den ersten Plätzen werfen.

      Was haltet ihr von dem kleinen Teil? Habt ihr es euch schon vorbestellt?

      Quelle: Nintendo Everything
    • @Taneriiim (ernsthaft, drei "i"??! :D)
      Plüschfiguren von Yoshi und Co, oder "Popheads" haben auch keinen wirklichen Nutzen, außer dich an deine Kindheit zu erinnern... :)
      Viele scheinen sich das NNES auch genau aus diesem Grunde zu kaufen. Und nebenbei kann man da ja noch drauf spielen. ^^
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."

    • Klar Preislich ist es mit 2 Euro pro Spiel genau da, wo eigentlich die Virtual Console liegen sollte, aber braucht man das Teil jetzt wirklich?

      Es wurde vielleicht bereits ausverkauft, aber was man auf dem Bild nicht sehen kann, ist der Kabelsalat.

      Das kein Netzteil dabei ist, haben die meisten Besteller wohl überlesen.

      Und die Kontroller sind am Kabel. Klar, ist Retro, aber ist das auch praktisch? Wie lang sind die Kabel?

      Das Teil wird wohl bei den Meisten mehr in der Vitrine geparkt als wirklich genutzt werden.

      Ist natürlich nur meine Meinung.
    • Nö, mit dem "alten" Zeug kann ich so gar nichts anfangen. Liegt aber nicht an Nintendo, generell mag ich nicht diese "old-style"-Games mit Retro-Grafik.... Das ist für mich so, als ob ich mir wieder nen Röhren- oder Schwarz-Weiß-TV holen würde - Nein Danke! ;)
    • Ich finde es übertrieben, wie extrem negativ einige auf diese Ankündigung reagieren. Das ist ein Stück Hardware mit 30 NES-Klassikern, nicht mehr und nicht weniger.

      Ich habe es vorbestellt, da ich anfangs doch sehr angetan war, aber wegen der fehlenden Möglichkeit Original-Module zu nutzen werde ich meine Bestellung wahrscheinlich wieder stornieren.

      Es ist schön, dass Nintendo dieser Tage viel Zuspruch erhält, aber erst mit NX wird sich zeigen, ob das ein kurzer Hype oder tatsächlich die Rückkehr zum Erfolg alter Zeiten ist. Ich würde mir letzteres wünschen.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Geit_de schrieb:

      Klar Preislich ist es mit 2 Euro pro Spiel genau da, wo eigentlich die Virtual Console liegen sollte, aber braucht man das Teil jetzt wirklich?

      Es wurde vielleicht bereits ausverkauft, aber was man auf dem Bild nicht sehen kann, ist der Kabelsalat.

      Das kein Netzteil dabei ist, haben die meisten Besteller wohl überlesen.

      Und die Kontroller sind am Kabel. Klar, ist Retro, aber ist das auch praktisch? Wie lang sind die Kabel?

      Das Teil wird wohl bei den Meisten mehr in der Vitrine geparkt als wirklich genutzt werden.

      Ist natürlich nur meine Meinung.
      Ich denke, so viele werden das gar nicht in der Vitrine parken. Viele haben jetzt die Möglichkeit, alte Games zu günstigen Konditionen mal an einem HD Fernseher auszuprobieren und das erste Mal zu erleben. Andere kaufen es sich aus Retrogefühlen.

      Der Kabelsalat gehört dabei einfach dazu. Alles andere ist nicht Retro. Und selbst wenn es Kabelsalat ist... Das Teil ist so schnell aus dem Regal geholt und angeschlossen. HDMI Kabel rein, Strom ran und Controller ran. Das dauert nicht mal eine Minute.

      Wenn die Kabel zu kurz sind gibt es sicher längere.

      TimoHberg schrieb:

      Das ist ja schön und gut, aber hätte sich Nintendo sich nicht die Mühe machen können dieses kleine Stück Hardware anständig anzukündigen?
      Ein kleiner Trailer und größere Lagerbestände hätten dem Teil auch gut gestanden.
      Wozu sich die Mühe machen, wenn es eh wie geschnitten Brot läuft. Die Werbung in Facebook und anderen sozialen Medien reicht absolut aus. Über die Höhe der Lagerbestände wissen wir ja nichts. Also können wir darüber nichts sagen. Und es gibt noch einige Anbieter, wo es zu einem normalen Preis erhältlich ist. Amazon ist immer erstmal ausverkauft, aber auch hier kommt oft Nachschub.

      Nebura schrieb:

      Nun, Nintendo war schon immer gut dabei Fan´s für sinnlose Hardware oder aufgewärmte Spiele zahlen zu lassen, das NES-Mini ist halt die aktuelle Krönung davon.
      Scheint ja zu funktionieren, was aber eigentlich ziemlich traurig ist... :rolleyes:
      So sinnlos finde ich die Hardware gar nicht. Klein, handlich, an jedem TV schnell anschließbar. Optimal für die kleine runde zwischendurch. Und vor allem ins HDTV Zeitalter gerettet. Sicher hätte man das auch in der VC bringen können, aber hier ist es perfekt, dass auch der alte Controller verfügbar ist.

      Dies ist natürlich meine Meinung. Der eine hat sich schon immer sowas gewünscht. Der andere findet es totalen Mumpitz. Aber das ist ja das schöne an uns Menschen. ;)
      Sammel Amiibokarten der Serie 2 und 3. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Bei Interesse am Gaming könnt ihr mich auch über die Nintendo Network ID kontaktieren.
    • Nebura schrieb:

      Nun, Nintendo war schon immer gut dabei Fan´s für sinnlose Hardware oder aufgewärmte Spiele zahlen zu lassen, das NES-Mini ist halt die aktuelle Krönung davon.
      Scheint ja zu funktionieren, was aber eigentlich ziemlich traurig ist... :rolleyes:
      Aber was ist denn so verkehrt daran? Es gibt sicher einige jüngere Spieler die sogut wie nie Zugang zu NES Spielen hatten und auch alte Hasen, die den Kram von früher nochmal zocken möchten. Dazu ist es günstiger als im eShop und es haben Leute Zugang, die gar keine aktuelle Nintendo Konsole zuhause haben. Ich denke letzteres ist auch der wichtigste Aspekt von dem ganzen.
      Super Mario Maker Level:

      Ghost House I - 7BFC-0000-0039-CAA8

      Mushroom Level I - BD2C-0000-003E-7C2C

      Bowser´s Castle I - CD08-0000-00F1-B185

      Underwater Level I - 488A-0000-0047-4530
    • @Geit_de dein Kommentar bzw. deiner Meinung kann ich nicht zustimmen:

      Du benötigst eigentlich KEIN Netzteil, weil du den Strom direkt aus der USB-Buchse vom Fernseher nehmen kannst. Dieser Fall trifft wahrscheinlich auf 90% der Käufer zu.
      Und falls doch Strom benötigt wird, kostet so ein USB auf Strom Adapter gerade mal 2 € ;-)
      Die Dinger kann man mittlerweile auch auf jedem Flohmarkt mit Neuwarenverkauf zum selben Preis kaufen.

      Die Kabellänge wird wie beim Classic Controller 1,8m betragen. Lang genug zum Spielen.
    • Ich freue mich, das derzeit Nintendo so viel Erfolg hat. Erst kommt mit Pokemon GO ein neuer Teil einer Serie, die aus den späten 90ern überlebt hat und sämtlichen seit dem entstandenen Hypes die kalte Schulter zeigt und jetzt setzt sich das Mini NES an die Spitze. Ich denke, Nintendo hat uns hier mehr als klar zu verstehen gegeben, wo der Weg mit NX hin gehen soll. (back to the 90s) Und das finde ich richtig super. :mariov:
      2017:

      Spiele /Konsolen:

      - Nintendo Switch
      - Yooka Laylee
      - Monster Boy and the cursed kingdom
      - Cuphead
      - The Long Journey Home

      Filme:

      - Alien: Covenant <3 :wario: