Gerücht: Erste handfeste News zu NX stehen uns kurz bevor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: Erste handfeste News zu NX stehen uns kurz bevor

      Wir wissen nicht mehr, wie viele NX-News oder -Gerüchte in den letzten Monaten auf unserer Seite gepostet wurden. Es dürfte in den dreistelligen Bereich gehen. Und dennoch haben wir, was das Gerät an sich angeht, immer noch nichts handfestes. So langsam werden auch wir ungeduldig. In acht Monaten soll das mysteriöse System erscheinen und es ist so gut wie nichts darüber bekannt. Eine Situation, die es in Nintendos Geschichte so noch nie gab.

      Emily Rogers, eine selbsternannte Insiderin, hatte schon öfters den richtigen Riecher, was Ankündigungen bezüglich Nintendo anging. In letzter Zeit stimmten einige Informationen jedoch nicht mehr. The Legend of Zelda: Breath of the Wild erscheint nicht 2016 und es gibt auch keinen weiblichen Link. Dennoch wollen wir euch über einige Tweets berichten, die heute von ihr abgesendet wurden, da diese durchaus realistisch sein könnten.

      Zu aller Erst einmal soll die NX laut Rogers ein fantastisches Gerät für Handheld-Fans sein. Zudem deutete sie an, dass es durchaus wahrscheinlich ist, dass es auch eine Heimkonsole ist. Das würde für einen Hybrid sprechen, auch wenn Nintendo das Konzept vor einigen Jahren noch abgelehnt hat. Zusätzlich scheint das Gimmick der NX recht teuer zu sein und könnte damit den Preis des Systems in die Höhe treiben. Am wichtigsten ist jedoch die Aussage, dass diese und in den nächsten Wochen erste handfeste Informationen bezüglich der NX veröffentlicht werden und das nicht von Nintendo-Sites, sondern anderen großen Magazinen. So können wir auch schon relativ schnell überprüfen, ob sie mit ihren Tweets Recht hat.

      Quelle: Twitter (Der Account ist Privat geschaltet.)
      Twitter
    • ,,Zusätzlich scheint das Gimmick der NX recht teuer zu sein und könnte damit den Preis des Systems in die Höhe treiben'' -Hat Nintendo nicht einmal gesagt,sie wollen nie eine Konsole bringen,die teurer als 350 Euro ist? Daher erwarte ich keine 500 Euro wie bei der PS4 damals.
      Außerdem hat Nintendo soweit ich weiß gesagt,dass sie erst etwa Oktober neue Informationen preisgeben wollen,was aber viel zu spät wäre,von daher wäre August ein echt guter Zeitpunkt,u.a. weil dort viele Sommerferien haben oder im Urlaub sind und sich dementsprechend die Zeit nehmen könnten,sich den Stream (oder was auch immer) anzuschauen,auch wenn sie sich eigentlich nicht wirklich für Nintendo interessieren :)
      Wer den Cent nicht ehrt,ist den Euro nicht wert.
    • Ich rechne mit einer NX-Vorstellung erst im Oktober.
      An einer Vorstellung zur gamescom rechne ich nicht, da Europa ein Playstation- und PC-Markt ist. Nintendo hat da mehr Abnehmer in den USA und Japan.
      Im September könnte es auch möglich sein, doch ist Nintendo ja nicht auf der Tokyo Games Show.
      November wäre zu spät.

      Was sie vermutlich auch nicht machen: NX-Vorstellungs-Event im März und am nächsten Tag ist die NX überall erhältlich.

      Und was NX nun ist: Spekulieren kann man viel, nur wissen tut es Nintendo. Und die die Zugang zu einem Entwicklerwerkzeug haben. :ugly:
      Am Ende wird es eeh wieder mind. einen enttäuschten hier im Turm gehen, weil NX seine Erwartungen nicht trifft.
    • Ich würde so langsam auch gerne ein paar handfeste Informationen begrüßen. Rechne damit aber erst ab Herbst. Da ich seit dem SNES jeden nintendo Konsole hatte, werde ich mir NX sowieso zulegen. Da sind für mich technische Details eher zweitrangiger Natur. Der Preis würde mich viel mehr interessieren, damit ich weiß was ich mir zurücklegen muss. Und welche Games zum Release erscheinen. Ich denke Nintendo wird aus dem Release Fiasko des 3ds und der Wii U gelern haben. Ansonsten werde ich wie vorher auch mit dem kauf warten
    • Ich hoffe die warten noch mit der Veröffentlichung. Oktober oder November fände ich gut.
      Auf jeden Fall noch vor dem Weihnachtsgeschäft. Aber so spät wie möglich.

      Obwohl auch ich schon ungeduldig werde. Aber wenn der Termin März 2017 steht, ist es mir egal wann ich es erfahre.
      Frank Drebin, spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei.



      Spiele zur Zeit:
      Heatseeker (Wii)
      Mahjong (Wii)
      Mario Kart Double Dash (GC)
    • Also das würde mich sehr stark wundern, wenn Magazine die ersten konkreten Infos zu NX preisgeben und nicht Nintendo selbst. Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, ich hoffe und denke, dass schon Nintendo selbst eine eigene Präsentation macht, in welcher die Konsole vorgestellt wird.
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • DatoGamer1234 schrieb:

      Daher erwarte ich keine 500 Euro wie bei der PS4 damals.
      Weil die PS4 ja auch am Launch Tag 500 € und nicht 400 € kostet hat... :rolleyes:

      @Topic Von Ihren Emily Rogers Tweets halte ich nicht viel. Jeder kann sagen, dass es demnächst Infos zu NX geben wird, was auch sicher ist.
      Ich hoffe, dass Sie entweder während der Gamescom oder danach eine NX-Direct halten werden.
    • Um es auf den Punkt zu bringen: NX soll cool für Handheld-Gamer sein, vielleicht auch eine Konsole.
      Irgendein Gimmick wird es haben.
      Damit wird Emily Rogers wohl wirklich Recht haben. Wie toll ihre Quellen nur sind.... :rolleyes:

      Interessant ist jedoch, dass es "bald" handfeste Infos zu lesen geben wird. Die einzigen Print-Medien, die für mich iin Frage kämen, sind Game Informer im Westen und Famitsu oder eines dieser Wirtschaftsmagazine (Namen leider vergessen) in Japan.
    • Auch Kimishima sagte vor Kurzem, die Leute wuerden eine guenstige Konsole von Nintendo erwarten, noch dazu habe man vor, NX von Beginn an mit Gewinn zu verkaufen.

      Gleiches Prinzip wie bei Prophetie und Hellseherei. Je mehr man "voraussieht", desto hoeher die Wahrscheinlichkeit, dass irgendwann irgendwas davon eintritt. Dann kann man hinterher behaupten, man haette es doch stets gesagt... :ugly:
    • Frank Drebin schrieb:

      Ich hoffe die warten noch mit der Veröffentlichung. Oktober oder November fände ich gut.
      Auf jeden Fall noch vor dem Weihnachtsgeschäft. Aber so spät wie möglich.

      Obwohl auch ich schon ungeduldig werde. Aber wenn der Termin März 2017 steht, ist es mir egal wann ich es erfahre.
      Hä? Wie kommst du denn darauf Dreblin?

      Wieso so spät wie möglich? Hast du dafür auch ne Begründung?