AtGames nutzt NES-Mini-Hype und veröffentlicht Retro-Mega Drive Konsole und Handheld

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AtGames nutzt NES-Mini-Hype und veröffentlicht Retro-Mega Drive Konsole und Handheld

      Das Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System konnte vor einigen Tagen Begeisterung auslösen. Im Paket sind neben einer Handflächen-großen Konsole und einem Controller, auch 30 Spiele enthalten. Schon durch Vorbestellungen schaffte es die Retro-Konsole auf Platz 1 der Amazon-Charts. Klar, dass andere nun auch ein Stück vom Kuchen ab haben wollen.

      AtGames veröffentlicht deshalb im Oktober 2016 in einer neuen Verpackung die "Mega Drive Classic Game Console" mit 80 vorinstallierten Spielen. Im Gegensatz zum Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System, können mit AtGames Neuveröffentlichung Module genutzt werden. Zudem gibt es an der Rückseite einen Umschalter zwischen PAL und NTSC, um auch Genesis- bzw. japanische Mega Drive-Spiele nutzen zu können.




      Einen HDMI-Anschluss hat das Gerät nicht, stattdessen wird es über Scart- bzw. Cinch angeschlossen. Der Preis ist mit 65 Dollar veranschlagt und damit etwa auf dem Niveau des NES-Retro Mini. Zudem wird auch ein Handheld mit der selben Spieleanzahl veröffentlicht, der über einen SD Card-Slot verfügt, um weitere Spiele hinzufügen zu können.



      Quelle: The Next Web
      2017:

      Spiele /Konsolen:

      - Nintendo Switch
      - Yooka Laylee
      - Monster Boy and the cursed kingdom
      - Cuphead
      - The Long Journey Home

      Filme:

      - Alien: Covenant <3 :wario:
    • Wird das jetzt zum neuen Trend?
      Ich muss aber sagen, von den Funktionen und dem Gesamtpaket her, ist das ein attraktiveres Angebot als das NES-Mini, nicht schlecht =O
      Edit: Da sind einige User besser informiert als der Redakteur. Danke @community für die Infos, auch wenn sie leider ziemlich ernüchternd sind..
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von felix ()

    • *seufz*

      Wie ich bereits schrieb:
      Bevor hier jetzt auch noch eine unreflektierte "Mini-MEGA DRIVE/GENESIS"
      News aufploppt, welche aktuell wie Pilze aus dem Boden sprießen und
      selbst auf Nintendonly-Seiten auftauchen, da der ein oder andere
      irgendwie altes Konkurrenzdenken im Miniformat wieder aufleben lassen
      möchte, sollte doch bitte zunächst das hier gelesen und vllt. 1:1
      übersetzt werden um die hiesigen Schäfchen nicht ins Unglück laufen zu
      lassen...

      kotaku.com/no-sega-doesnt-have…n-mini-genesis-1784350008

      :facepalm:
      Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.
    • Könnte mein erster Mega Drive werden den ich mir kaufen würde. Schade nur das er kein HDMI Anschluss hat.

      Mir gefällt der Spruch " Now more RPG Games in the Pack". Warte dann mal auf die Liste der vorinstallieren Spiel.

      Und der Preis von 70€ ist auch vollkommen okay. Von mir aus können noch weitere Classic Consolen kommen. :thumbsup:

      Edit: Okay, hat sich erledigt. Wenn es kein echter Mega Drive ist, dann hab ich kein Interesse. Schade.
      Wer EA Spiele kauft, unterstützt die schlechteste Firma Amerikas!!?!!


      Signature by LimeBowler - deviantART

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yoemanic ()

    • Wow. Nicht schlecht. Hier muss ich echt überlegen ob ich nicht noch zuschlage.

      Habe gerade noch bei Amazon nachgesehen.


      Seht hier eine Rezension:
      Die beiden Controller funktionieren nicht zusammen bei allen 2 Player Games weshalb man für diese Spiele also unbedingt 2 kabelgebundene extra Pads kaufen MUSS.Sie sind nicht defekt,sondern technisch dafür nicht geeignet! Bei Recherchen kam raus das es ein serielles Problem ist und nicht behebbar .
      Ich bekam keinen Eurostecker sondern einen für amerikanische Steckdosen,so also gar nicht nutzbar.
      Von den 80 angepriesenen Spielen sind nur 40 von Sega selbst und als solches zu bezeichnen.Die 40 anderen angeblichen Spiele sind eine Beleidigung für den Speicherplatz den sie benötigen.



      Mal sehen.....
      Frank Drebin, spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei.



      Spiele zur Zeit:
      Heatseeker (Wii)
      Mahjong (Wii)
      Mario Kart Double Dash (GC)
    • patzellent schrieb:

      Ich überlege echt schon die ganze Zeit, wobei es eigentlich ein KO-Kriterium für mich wäre, sollte auf dem Kasten weder Shining Force, Soleil, Landstalker (bestes MD Spiel überhaupt) und Light Crusader vorinstalliert sein. ^^
      Das Ding ist Abfall, mehr nicht, SEGA hat es nur lizenziert, es wird seit 2012 von einer chinesischen Firma produziert ohne das SEGA damit etwas zu tun hat, dementsprechend ist die Qualität und die Emulation ist grausam schlecht... außerdem sind von den "80" Spielen maximal 40 richtige MegaDrive Titel, die restlichen sind irgendwelche lizenzierte Homebrew sch**** :thumbdown:

      Kauf dir Lieber die Mega Drive Collection für PS3 oder Xbox360 bzw. die Collection auf Steam, da hast du dann auch Shining Force und Landstalker, für Soleil braucht man bis heute leider das originale MEGA DRIVE.
      Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.
    • Danke @prog4m3r dass du es schon gepostet hast. Ich war kurz davor es selbst zu tun.

      Um den Artikel noch mal auf den Punkt zu bringen: SEGA nutzt gar nicht den NES-Mini-Hype und veröffentlichen tun sie die Kiste erst recht nicht. Die Macher hinter dieser Kiste ist AtGames und die haben die SEGA-Lizenz.

      Übrigens gibt es die "Genesis-Mini" schon seit einer geraumer Zeit und es ist abzuraten da zuzugreifen, da der Sound richtig mies wiedergeben wird und 50% aus Spielen besteht, die man aus Plug&Play-Konsolen kennt. Dazu kommt auch andere diverse Fehler wie schlecht-verarbeitete Controller etc.

      Nur weil es eine neue Verpackung gibt, heißt es nicht dass es auch eine neue Konsole ist.
    • Tja... "Epic Fail" würde ich mal sagen.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Nirbion schrieb:

      Danke @prog4m3r dass du es schon gepostet hast. Ich war kurz davor es selbst zu tun.

      Um den Artikel noch mal auf den Punkt zu bringen: SEGA nutzt gar nicht den NES-Mini-Hype und veröffentlichen tun sie die Kiste erst recht nicht. Die Macher hinter dieser Kiste ist AtGames und die haben die SEGA-Lizenz.

      Übrigens gibt es die "Genesis-Mini" schon seit einer geraumer Zeit und es ist abzuraten da zuzugreifen, da der Sound richtig mies wiedergeben wird und 50% aus Spielen besteht, die man aus Plug&Play-Konsolen kennt. Dazu kommt auch andere diverse Fehler wie schlecht-verarbeitete Controller etc.

      Nur weil es eine neue Verpackung gibt, heißt es nicht dass es auch eine neue Konsole ist.

      Hi,

      da hat unser neuer Newsschreiber etwas falsch verstanden. :) Ich habe es mal etwas angepasst...

      Sorry für die Unannehmlichkeiten.
      ntower 2007 - unendlich

      Ihr wollt mehr über meine verrückte und schmutzige Wenigkeit wissen?

      Dann folgt mir auf Twitter oder Miiverse.


      Of course. I'm nuts.
    • Hm, habe mich gerade schon gewundert warum dies hier als Neuigkeit auf der Seite erscheint. Wurde ja schon zu genüge von anderen geschrieben, das Teil gibt es doch schon länger.

      Ich würde tatsächlich auch darüber nachdenken ob man den Beitrag nicht einfach löschen sollte. Schließlich ist es halt eine Fehlinformation.
    • Ich werd aus dem Artikel nicht ganz schlau. Mini-NES kommt für mich nicht in Frage, da man keine Spiele nachladen kann. Die Mega Drive Konsole ist wegen dem SD Card-Slot durchaus erstmal interessant. Ich nehme an es handelt sich hier um einen Emulatoren Artikel, so man dann diese Emulatoren Games nicht ganz legal drauf schmeissen soll? Kein HDMI ist schon erschreckend, aber ein Handheld ist für viele sicher nicht uninteressant.