Nintendo äußert sich zur Verschiebung von Pokémon GO Plus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo äußert sich zur Verschiebung von Pokémon GO Plus

      Erinnert ihr euch noch an den Ankündigungstrailer, den Nintendo und The Pokémon Company im zurückliegenden September zur Enthüllung von Pokémon GO präsentiert haben? Darin wurden uns auf ziemlich eindrucksvolle Art und Weise die verschiedenen Features der innovativen App vorgestellt, auch wenn manche dieser Funktionen bislang noch gar nicht verfügbar sind. Dabei zeigte man uns auch erstmals Pokémon GO Plus, ein optionales Zubehörgerät für besonders passionierte Pokémon-Jäger. Tragt ihr das Gerät, etwa als eine Art Armbanduhr oder an einer Tasche, so erhaltet ihr durch Vibrations- und Leuchtsignale Informationen über Pokémon in eurer Nähe. Dadurch müsst ihr beim Spielen nicht mehr ständig auf euer Smartphone blicken und könnt euch stattdessen auf den Straßenverkehr konzentrieren!

      Am heutigen Morgen mussten wir euch bereits vermelden, dass Pokémon GO Plus erst im September dieses Jahres eingeführt wird. Ein Sprecher von Nintendo erklärte nun in einem Gespräch mit Polygon, weshalb der Erscheinungszeitraum des Gerätes verschoben wurde. Wir haben die entsprechende Aussage im Folgenden für euch übersetzt:

      Die Verschiebung ist bedingt durch Vorbereitungen für kommende Updates für Pokémon GO, um die Funktionsweise von Pokémon GO Plus zu optimieren. Wir haben uns dazu entschieden, etwas mehr Zeit zu investieren, damit wir Pokémon GO-Spielern mit Pokémon GO Plus eine neue Spielerfahrung bieten können, welche die bestmögliche Qualität gewährleisten kann. Wir bitten um Verständnis dafür.

      Quelle: Polygon
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Ganz Normal die Aussage also. Mal ganz davon abgesehen das es mir dies eh zu teuer und Nutzlos ist. Geht mit das verloren was Pokémon Go derzeit ausmacht. Das Spielen mit dem Smartphone direkt nämlich ;) Knöpfchen drücken kann man auch an der Konsole ^^

      Sonic & Tails Fan
      Meine Spielesammlung ist bis auf Wii U- und Wii- Retail nun
      vollständig im Turm-Profil eingetragen :)