Mega Man-Franchise knackt die 31-Millionen-Marke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mega Man-Franchise knackt die 31-Millionen-Marke

      Kaum ein Third-Party Hersteller hat so eine große Anzahl an bekannten Marken wie Capcom. Kultserien wie Street Fighter, Resident Evil oder Ghosts ’n Goblins sind nur ein Auszug aus dem gigantischen Portfolio des japanischen Software-Herstellers. Die Pflege und Fortsetzung etablierter Serien ist eines der Markenzeichen des Unternehmens. Manch einer empfindet die unzähligen Editionen und Fortsetzung aber als reine Ausschlachtung. Trotzdem spricht der Erfolg für sich.

      Die legendäre Mega Man-Serie von Capcom ist ebenfalls nicht mehr aus der Videospiel-Welt weg zu denken. Auch wenn der Sci-Fi-Held in den letzten Jahren eine ordentliche Beule erlitten hat, bleibt der Gesamterfolg ein großer Hit für den renommierten Spieleentwickler.

      Wie mittlerweile bekannt geworden ist, hat das Mega Man-Franchise mittlerweile die 31-Millionen-Marke geknackt. Eine 29 jährige Lebensdauer und 134 Ableger machen Mega Man zur vierterfolgreichsten Spieleserie von Capcom.

      Hoffen wir einfach Mal, dass der kleine Held nicht ganz in Vergessenheit gerät und Capcom der Marke irgendwann neues Leben einhaucht.

      Quelle: Capcom IR
    • Vierterfolgreichste und wird dann so stiefmütterlich behandelt? Verkehrt! Da muss endlich mal wieder was komplett neues können. Ein MM 11, ein X9, Legends 3 wäre doch auch noch schön, nachdem er damals eingestellt wurde oder mein persönlicher Wunsch, ein komplexes Spiel mit der Story Klassik zur X-Reihe, das die Lücke schließt.


      3DS: 1203-9295-5226
    • Klar sind die 134 Ableger eine sehr geschönigte Zahl, da da selbst die popligen japanexklusiven Handy-Ports mit drinnen sind. Doch selbst wenn man nur die Mega Man-, Mega Man X-, Mega Man-Zero, Legends und Battle Network-Spiele rechnet sind das ja so viele Ableger, dass ich eher eine Zahl Richtung 100 Millionen erwartet hätte.

      Da zeigt sich, dass Mega Man eine der Reihen ist, die zwar immer einen großen Namen hat, die aber schon lange nicht mehr für ebenso große Verkaufszahlen steht.

      henni4u schrieb:

      Vierterfolgreichste und wird dann so stiefmütterlich behandelt? Verkehrt! Da muss endlich mal wieder was komplett neues können. Ein MM 11, ein X9, Legends 3 wäre doch auch noch schön, nachdem er damals eingestellt wurde oder mein persönlicher Wunsch, ein komplexes Spiel mit der Story Klassik zur X-Reihe, das die Lücke schließt.
      Die Zeiten in denen Mega Man noch was gerissen hat sind wohl sehr lange her, daher ruht das Knacken dieser Marke Titel nur auf Erfolge der Vergangenheit. Die heutigen Erfolge werden durch Street Fighter, Monster Hunter und vor allem Resident Evil eingefahren.
      Ich bin auch Fan der Klassik und der X-Reihe, daher wünsche ich mir eigentlich auch jederzeit ein MM11 oder ein X9. Jedoch hat sowohl Inafune selbst mit Mighty No. 9 was enttäuschendes abgelegt und Capcom traue ich ohne Inafune nicht einmal zu die Qualität von Mighty No. 9 zu erreichen, vor allem wenn solch ein Spiel aufgrund der nicht so guten Verkaufsaussichten dann nicht viel Budget haben wird. Dann bleibe ich doch lieber bei den noch vorhandenen Spielen und spiele dann an neuen Spielen lieber Shovel Knight und Co.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Antiheld ()

    • Das klingt so halb nach "Verdammt, wir haben die 30 verpasst!".
      ~Naja, solange das nicht bei den Jahren auch passiert.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW