Darksiders Warmastered Edition von Nordic Games erscheint für Konsolen und PC [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Darksiders Warmastered Edition von Nordic Games erscheint für Konsolen und PC [PM]

      Auch wenn wir im Vorfeld bereits über die Veröffentlichtung von Darksiders Warmastered Edition für die Wii U berichtet haben, möchten wir euch die offizielle Pressemitteilung von Nordic Games nicht vorenthalten. Sie präsentiert jetzt ganz offiziell alle Details für die Reise des ersten apokalyptischen Reiters.

      Das Abenteuer wird übrigens auf der gamescom In Köln in Halle 4.1 am Stand D21 anspielbar sein. Das Erscheinungsdatum für alle Plattformen wurde auf den 25. Oktober 2016 festgelegt und wird im Einzelhandel für 19,99 € erhältlich sein.

      Offizielle Pressemitteilung:

      Nordic Games schrieb:

      DARKSIDERS WARMASTERED EDITION erscheint für Konsolen und PC

      Der Apokalyptische Reiter „Krieg“ und sein Ross „Ruin“ werden sich um den Informanten „kümmern“, der vorzeitig Details enthüllt hat, bevor sie ihren Auftritt auf PS4, Xbox One, Nintendo Wii U und PC Version haben

      Wien (Österreich) – 28. Juli 2016: Nordic Games kündigt heute offiziell die Darksiders Warmastered Edition für PC, PlayStation®4 (PS4™), Nintendo Wii U und Xbox One, das All-in-One-Entertainmentsystem von Microsoft, an.

      Das Erscheinungsdatum für alle Plattformen wurde auf den 25. Oktober 2016 festgelegt und wird im Einzelhandel für 19,99 € erhältlich sein. Die Darksiders Warmastered Edition wird von den erfahrenen Entwicklern bei KAIKO entwickelt, die bereits in der Vergangenheit an Projekten von Nordic Games gearbeitet haben; so etwa an der Darksiders II Deathinitive Edition für Xbox One und an Legend of Kay Anniversary (alle Plattformen).

      Die Darksiders Warmastered Edition bietet:
      • Darksiders (Wrath of War) für PS4, Xbox One und Wii U
      • 1080p-Auflösung auf Konsolen
      • 4K-Unterstützung und weitere Grafikoptionen für PC
      • Texturen mit doppelter Auflösung
      • Verbessertes und überarbeitetes Rendering
      • Verbesserte Schatten-Renderingqualität
      • Postprocessing-Effekte
      • Gameplay mit 60 FPS (PS4, Xbox One, PC, 30 für Wii U)


      Über Darksiders Warmastered Edition:
      Krieg – der erste Reiter der Apokalypse – wurde von den Mächten des Bösen betrogen. Nun wird ihm vorgeworfen, das Ende der Welt vorzeitig ausgelöst zu haben, indem er das heilige Gesetz von Himmel und Hölle gebrochen hat. In der darauf folgenden Schlacht haben die dämonischen Mächte das Himmelsheer besiegt und Anspruch auf die Erde erhoben.

      Krieg wird vor den feurigen Rat gestellt, für sein Verbrechen verurteilt und seiner Kräfte beraubt. Entehrt und seinen eigenen Tod vor Augen, bekommt Krieg die Gelegenheit, zur Erde zurückzukehren, nach der Wahrheit zu suchen und die Verantwortlichen für dieses Chaos zu bestrafen.

      Er wird von rachsüchtigen Engeln verfolgt, muss sich den Streitkräften der Hölle stellen und beunruhigende Bündnisse mit genau jenen Dämonen schließen, die er jagt. Bei seiner Reise durch die zerfallenen Überreste der Erde sucht er nach Rache und Gerechtigkeit.

      Apokalyptische Macht: Entfesseln Sie den Zorn von Krieg. Kombinieren Sie kraftvolle Angriffe mit übernatürlichen Fähigkeiten, um alle zu dezimieren, die sich Ihnen in den Weg stellen.

      • Extremes Arsenal: Setzen Sie ein vernichtendes Arsenal an Waffen ein, das von Engeln, Dämonen und den Menschen stammt.
      • Epische Reise: Kämpfen Sie bei Ihrer Suche nach Rache und Vergeltung auf den Brachländern der vernichteten Erde.
      • Charakterfortschritt: Verbessern Sie Ihre Waffen, verändern Sie Ihren Spielstil und schalten Sie neue Fähigkeiten frei.
      • Kämpfen Sie gegen Himmel und Hölle: Fordern Sie jeden heraus, der Ihnen im Weg steht – von kriegsmüden Engeln bis hin zu den Dämonen der Hölle.


      Über KAIKO
      KAIKO ist ein Entwicklerstudio, das 2014 vom deutschen Industrieveteranen Peter Thierolf in Frankfurt/Main gegründet wurde.
      Thierolf fing in den frühen 90ern damit an, Spiele, wie unter anderem Amiga Klassiker Apydia und Turrican 3, zu entwickeln, und ist heute einer der erfahrensten Spieleentwickler Deutschlands. Vor der Gründung von KAIKO, war Peter fast zehn Jahre lang Technikvorstand des Studios Keen Games.
      KAIKO spezialisiert sich auf die Entwicklung von hochqualitativen Konsolenspielen, die alle bekannten Spieleplattformen unterstützen.


      Quelle: Nordic Games PM
    • Ist ja schon lustig, dass wiedermal "PC" mit bei den 60FPS angegeben wird.
      Ich bezweifle dass das meine alte Kiste einhalten könnte. =D
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Krieg“ und sein Ross „Ruin“ werden sich um den Informanten „kümmern“, der vorzeitig Details enthüllt hat. Finde ich sehr amüsant xD.
      Bin mal gespannt ob es einen dritten bis 5 Teil gibt. Leider ist damals THQ pleite gegangen und die Vigil Games exestieren nicht mehr. Aber wird geholt,obwohl ich es für die PS3 Shop besitze, es fesselt mich dieses auf dem Gamepad Feature, schön im Pool zocken.
    • Akira schrieb:

      Ist ja schon lustig, dass wiedermal "PC" mit bei den 60FPS angegeben wird.
      Ich bezweifle dass das meine alte Kiste einhalten könnte. =D
      Deshalb stehen ja auch immer Mindestsystemanforderungen auf der Packung bzw. werden im jeweiligen download Shop z.B. Steam mit angegeben.

      Sollte dein System den empfolenen Anforderungen entsprechen oder diese gar übertreffen, dann sind die 60fps bei normaler HD-Auflösung normalerweise kein Problem.

      Das es bei einem Rechner der einige oder gar alle Daten der Minimalanforderung unterbietet auch mit reduzierter Auflösung und Details oft nicht mehr flüssig läuft, dürfte sich auch von selbst verstehen.

      Im Zweifelsfall hilft da nur ausprobieren.