Entdecke die Nintendo Zone jetzt bei GameStop [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entdecke die Nintendo Zone jetzt bei GameStop [PM]

      Besucher einer McDonalds-Filiale, die zufällig ihren Nintendo 3DS dabei hatten, konnten mithilfe der Nintendo Zone neue Mii-Bekanntschaften treffen, interessante Items ergattern und vieles mehr. Die Nintendo Zone war ein Service für alle, die sich schwergetan haben, genügend Miis für die Mii-Lobby-Spiele zu finden. Das Problem daran war allerdings, dass der Service im deutschsprachigen Raum nur in Deutschland verfügbar war. Es gab zwar Mittel und Wege, aber diese waren meist etwas umständlicher.

      Nintendo hat gestern bekannt gegeben, das die ausgesuchte GameStop-Filialien als Nintendo Zone fungieren. Das heißt, dass ihr in Zukunft, bei einem Besuch eines GameStop, an die heiß begehrten Miis, Items und Sonstiges gelangen könnt. Dieser Dienst ist ebenfalls in der Schweiz und Österreich verfügbar.

      Alle weiteren Informationen entnehmt ihr aus der Pressemitteilung:

      Entdecke die Nintendo Zone jetzt bei GameStop

      Das seltene Pokémon Arceus, lustige Mii-Charaktere, begehrte digitale Items – solche und viele weitere Überraschungen erwarten die Nintendo-Freunde ab heute völlig gratis, wenn sie eine GameStop-Filiale in Deutschland, Österreich oder der Schweiz besuchen. Denn in seinen 212 deutschen, 29 österreichischen und 19 schweizerischen Stores ermöglicht GameStop jetzt den Zugang zur Nintendo Zone. Dieses Online-Netzwerk, erlaubt es Besitzern der mobilen Nintendo 3DS- und Nintendo 2DS-Konsolen über Hotspots Spieldaten zu erhalten und auszutauschen. Für die Spielfans in Österreich und der Schweiz ist dieser tolle Service eine Premiere.

      Die kostenlose Nintendo Zone zu nutzen ist denkbar einfach. Man benötigt dazu lediglich einen Nintendo 3DS oder 2DS mit der aktuellsten Systemsoftware. Dann muss man nur noch die kabellose Verbindung der Konsole aktivieren und diese zu GameStop mitnehmen. Dort verbinden sich Nintendo 3DS oder 2DS Geräte dann automatisch mit der Nintendo Zone –ohne dass eine zusätzliche Anmeldung erforderlich ist.

      Künftig stehen den Nintendo-Freunden bei GameStop also regelmäßig freudige Überraschungen ins Haus. Beispielsweise finden sie insgesamt sechs neue Mii von Spielern aus ihrem jeweiligen Heimatland auf ihrer Konsole vor. Diese virtuellen Figuren unterstützen sie in verschiedenen Minispielen der StreetPass Mii-Lobby. Darüber hinaus erhalten Spieler über die Nintendo Zone regelmäßig die Chance auf digitale Inhalte, nützliche virtuelle Gegenstände, Spielfiguren und mehr. Zum Auftakt gibt es einen speziellen Download-Code, mit dem sie sich das mysteriöse Pokémon Arceus für die Pokémon Editionen X und Y oder Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir schnappen können. Dieses Einstandsgeschenk steht bis zum 24. August zum Herunterladen bereit. Für Pokémon-Fans sicher ein guter Grund, gleich einmal im nächsten GameStop Store vorbeizuschauen.

      Neben reizvollen Downloads wird es immer wieder auch Aktionen und Gewinnspiele in der Nintendo Zone geben. Wer keine Ankündigung verpassen und mehr über den neuen Service erfahren möchte, wirft am besten gleich einmal einen Blick auf die offizielle Webseite der Nintendo Zone. Der Nintendo Zone-Finder ermöglicht es zudem alle teilnehmenden GameStop-Filialen anzuzeigen. In Sachen Spielspaß ist die Nintendo Zone bei GameStop in jedem Fall eine Gewinnzone.
      Quelle: Nintendo-Pressemitteilung
    • Es ist fast schade, dass die Nintendo Zones jetzt wohl nicht mehr bei McDonalds zu finden sind. GameStop ist einfach nicht so verbreitet.

      Pokémon Codes über die Nintendo Zone zu bekommen ist zwar ein großartiger Fortschritt im Vergleich zu den lächerlich limitierten Papier-Karten, doch ist es jetzt deutlich schwerer geworden, eine Nintendo Zone zu finden / zu erreichen.

      Meine aktuellen Spiele
      PC: Don't Starve Together | The Binding of Isaac: Rebirth | Watch_Dogs | Smite
      Wii U: Pokémon Tekken | Freedom Planet
      3DS: Pokemon X | Monster Hunter Generations
    • endlich haben wir in Österreich auch mal die Chance auf das ganze Nintendo Zone Zeugs :D auch wenn ich mich gerade noch mehr gefreut hatte weil ich dachte das Arceus einfach von der Zone aufn Nintendo 3Ds kommt und nicht mit Code... aber egal :P


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Dishonored 2
      Titanfall 2
      Pokemon Sonne
      Watch_Dogs


      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen


      Resident Evil VII
      Pikmin (3DS)
      Horizon: Zero Dawn
      The Legend of Zelda: BotW (Switch)
      South Park
      Prey
      Mass Effect Andromeda
      Yooka-Laylee
      God of War
    • Zuerst einmal finde ich es gut, dass dieser Service nun nicht mehr exklusiv in Deutschland angeboten wird. GameStop ist zwar nicht mein Lieblingsladen aber wenigstens hat man sich von den "limitierten" Papiercodes verabschiedet (habe bei sämtlichen Aktionen nicht einen Code bekommen). So kann ich mir dann morgen in aller Ruhe mein Arceus abholen mit der Gewissheit auch eines zu bekommen.
    • Ich kann mich erinnern, als ich für ein Meloetta (naja, eigentlich vier XD) zu nem Toys'R'Us gefahren bin... WARUM GAMESTOP?!

      EDIT: Wenigstens gibt es zumindest Arceus auch im Toys.
      Da gibt es einen Schatten, den niemand löschen kann...


      Die Signatur hat mir der gute Gingo gemacht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Darktendo ()

    • Es passt zwar besser, aber die McDonalds-Nintendo Zonen haben mir besser gefallen, einfach weil da viel mehr Leute einen in der Umgebung haben. Bei mir im Saarland z.B. gibt es 3 Gamestops, 2 davon in Saarbrücken, und 13 McDonaldsFilialen, es hatten halt einfach mehr Leute die Möglichkeit es zu nutzen, besonders jene die nicht in einer großen Stadt leben und sowieso so gut wie niemanden mit Streetpass begegnen, außerdem halt ich vom GS allgemein nicht so viel, ist aber ne gute Sache, dass sie diesmal die Zonen auch in Österreich und der Schweiz zur Verfügung stellen.
    • Ne Kette mit landesweit nur 200 Filialen zu nehmen, ist ein echt guter schlechter Witz. =D
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Als ich am Samstag davon gehört habe, dass Gamestop nun eine Nintendo Zone anbietet, habe ich es erst für einen Scherz gehalten. Einen kurzen Besuch später war allerdings klar, dass das ernst gemeint war, denn die Nintendo Zone war bereits aktiv.

      Nunja, McDonalds hat mir zwar besser gefallen, aber zumindest ist die Nintendo Zone jetzt wieder aktiv.
      There’s nothing quite like learning something new about a game you thought you already knew.
    • Juhu, da kann ich mich keinesfalls beschweren!!! ^^
      Kann mit aber denken das jetzt seht viele meckern und lieber Saturn oder so wollen.
      Ich bin damit sehr glücklich, da ich jedes mal an meinem Stamm-Gamestop vorbei komme wenn ich in der Innenstadt bin. Auch wenn McDonalds besser auf dem Land verteilt wäre und es entspannter wäre beim essen...
      Aber Hauptsache es gibt die Nintendo Zone wieder! Also ich werde sie warscheinlich eh wieder als Hotspot am Handy machen wenn ich nicht das Haus verlassen will :ugly:
    • Komisch das sich Nintendo ausgerechnet Gamestop als Partner nimmt.
      Meiner Meinung nach ist Gamestop sehr anti Nintendo wenn ich den Gamestop bei uns mir anschaue da gibt es nicht mal mehr ne richtige Nintendo ecke.
      Das ist wirklich richtig klein zusammen gezwercht.

      McDonalds war und wäre die bessere Lösung gewesen
      DLCs sind die neuen Spiele !
      Was sind dann die Spiele ?
      Das bleiben Spiele denn es sind ja Spiele !
    • ah ok gut, dass man recht schnell nen neuen Partner fand, nachdem das mit McDonalds beendet wurde. Gamestop macht natürlich auch erheblich mehr Sinn, da die eben auch auf Spiele spezialisiert sind. McDonalds war da ja eh eine etwas seltsame Wahl gewesen xD
      Passt mir auch sehr gut, da ich hier eh öfters an einem Gamestop vorbeigehe :)