Nintendo Power: Super Mario Adventures-Comics werden neu gedruckt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Power: Super Mario Adventures-Comics werden neu gedruckt

      Nicht allzu lange ist es her, da musste man sich Magazine kaufen, um alle möglichen Nintendo-News zu erhalten. Heute haben wir dafür ntower. Das Beste daran ist, dass wir euch das Ganze auch noch kostenlos anbieten. Nichtsdestotrotz, Magazine sind etwas Besonderes. Manche haben sogar ganze Comicreihen, die mehr Leser anlocken sollen.

      Das amerikanische Kultmagazin Nintendo Power hat im Jahre 1992 für ein Jahr lang eine Comicserie namens Super Mario Adventures veröffentlicht. Das Ganze soll nun von VIZ Media neu gedruckt werden und in der Form einer Graphic Novel am 12. Oktober erscheinen.
      Things From Another World beschreibt das Comic folgendermaßen (natürlich haben wir für euch wieder fleißig übersetzt):

      Das von der sehr erfolgreichen Super Mario-Serie inspirierte Super Mario Adventures ist eine Ansammlung an Comics, die ursprünglich im Nintendo-Power-Magazin im Zeitraum von 1992-1993 veröffentlicht wurden. Prinzessin Peach die ständig in Gefahr zu sein scheint wird ein weiteres mal vom teuflischen Bowser entführt, doch der Super-Klempner Mario und sein tapferer Bruder Luigi hecken mit ihrem neuen Freund Yoshi, einen Plan aus um die Prinzessin zu retten. Sind die Pläne der Super Mario Bros. zu schön, um wahr zu sein? Werden sie in der Lage sein den Koopa-König davon abzuhalten, die Prinzessin als seine Frau zu nehmen?! Nach all den Jahren ist diese erstaunliche Farbige-Graphic Novel endlich wieder verfügbar!

      Quelle: Nintendo Everything
    • Nein es wurde schlicht und ergreifend gesperrt weil Nintendo, falls sie es zugelassen hätten selbst Probleme bekommen könnte wenn sie so etwas wie dieses oder auch das Playing with Power NES Buch, welches Auszüge aus dem Nintendo Power Magazin enthält veröffentlichen bzw. lizenzieren.

      Ist halt so, Urheberrechte sind eine nervige Sache @Darktendo
      Der obige User ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet.
    • Mir ist so, als hätt ich davon schon mindestens vor ein paar Tagen gehört, aber auch in der Quelle steht nur das Datum von gestern...

      Wäre mir jedenfalls bei den Comics von Club Nintendo wiedermal genauso willkommen, wenn man die nochmal unkompliziert in einem Büchlein versammeln würde. Da sind so viele obskur-komische Geschichten dabei, die man einfach mal gelesen haben muss.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Akira schrieb:

      Wäre mir jedenfalls bei den Comics von Club Nintendo wiedermal genauso willkommen, wenn man die nochmal unkompliziert in einem Büchlein versammeln würde. Da sind so viele obskur-komische Geschichten dabei, die man einfach mal gelesen haben muss.
      Dies kannst du gleich als pures Wunschdenken abhacken. So viele Geschichten hatten Refferenzen zu anderen Marken/Characteren/Promis, dass kein Verlag dem gewachsen ist. Und so sehr ich die Arbeiten von Alt-NoG und Moyse schätze (Ja, Ich tu das wirklich. Trotz Lindenstraße und co), so muss jeder Fan eingestehen dass die Comics meist wirr und schlecht geschrieben sind (und zudem auch ziemlich veraltet, da auch mal deftige "Rassisten"-Witze losgelassen werden). Eher wird Nintendo einen Packt mit Satan eingehen damit jeder die Geschichten komplett vergisst als je in Erwägung zu ziehen, sie erneut zu veröffentlichen.

      Auf die Wiederveröffentlichung von "Super Mario Adventures" freu ich mich allerdings. Das ist richtig gut geschrieben, erst recht für ein "Commercial"-Produkt. Kann mir sogar vorstellen, dass es der jüngeren Generation richtig gefallen könnte. Hoffentlich wird's so erfolgreich, dass Nintendo den Archie-Comic-Pitch sich nochmal durch den Kopf gehen lässt.