Neuer Trailer zu Pokémon Sonne & Mond nach Leaks bereits jetzt veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Trailer zu Pokémon Sonne & Mond nach Leaks bereits jetzt veröffentlicht

      Irgendwie steht die neue Generation der Pokémon-Reihe unter keinem guten Stern, was die Informationspolitik der The Pokémon Company angeht. Nachdem bereits die fünfte Generation massive Probleme mit Leaks hatte, erreicht das Ganze mit Sonne & Mond ganz neue Dimensionen. Bereits ein älterer Trailer zu den neuen Rollenspielen wurde bereits vorab in Bildform im Internet gepostet. Gestern Nacht geschah das Gleiche mit dem Video, welches eigentlich erst am 12.08.2016 um 3 Uhr unserer Zeit veröffentlicht werden sollte. Mein Kollege Daniel hat sich bereits ausführlich damit beschäftigt und einen Großteil der Informationen zusammengefasst, auf die wir uns in dieser News beziehen können. Den Text könnt ihr hier finden.

      Der japanische YouTube-Kanal der Pokémon-Reihe hat sich anscheinend mit der unglücklichen Situation abgefunden und den Trailer bereits jetzt hochgeladen. Ein großer Teil der Informationen, sowie das neu angekündigte Pokémon und die Alola-Formen, waren durch die Leaks bereits bekannt. Durch den Trailer wissen wir nun aber, dass NPC-Trainer ihre Pokémon nicht nur in Pokébällen, sondern auch anderen Bällen gefangen haben. Auch ein neuer Musik-Track ist in dem Video zu hören, welcher wohl zu Team Skull gehört. Diese könnt ihr nun ausführlich mit allen Animationen innerhalb und außerhalb von Kämpfen bewundern. Das war es dann eigentlich auch schon mit neuen Informationen. Doch Bilder sagen mehr als tausend Worte. Viel Spaß beim Anschauen!



      UPDATE:

      Mittlerweile haben sich auch die westlichen Pokémon-Kanäle dazu entschlossen, den Trailer bereits früher als geplant hochzuladen. Damit steht die deutsche Version des neuen Videos zu Pokémon Sonne und Mond nun ebenso bereit:



      Quelle: YouTube
      Twitter
    • Sind doch schon ganz schön viele neue Pokémon.

      Ich würde gerne noch ein paar Entwicklungen sehen, insbesondere auch von den Pokémon, die man am Anfang gezeigt hat. Bei Wuffels wurde eine Entwicklung angedeutet, bei dem Seeigel oder auch Togedemaru oder Wommel würde ich mich freuen, falls noch was kommt.

      Ansonsten bin ich gespannt auf die deutschen Namen von den neuen Pokémon.
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Hmm ich finde es interessant, dass Tragosso und Pikachu gleich bleiben. Ggf. muss man ja bestimmte Voraussetzungen erfüllen, dass sie sich in die Alola-Variationen entwickeln. Vllt. muss Pikachu Surfer beherrschen und Tragosso eine Feuerattacke oder ein bestimmtes Item bei sich tragen. Ansonsten wären beide Pokémon in der Alolaregion ggf. genauso geblieben oder sind auch in beiden Varianten erhältlich.

      Team Skull find ich cool. Auch Psycho, Geist und Gift als Typen passen gut zum Namen
    • Mir waren die Teams eigentlich schon immer egal, auch wenn ich viel lieber hätte, dass man nicht andauernd die Teams durchtauscht. Man könnte genauso gut, auch mal Teams wiederverwerten oder Team Rocket in jedes Spiel integrieren.

      Mich nervt eher, dass die Teams meist doch die üblichen Pokémon haben und da wenig Abwechslung herrscht, meist in Richtung Gift oder Unlicht. *schnarch*
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Splatterwolf schrieb:

      Mir waren die Teams eigentlich schon immer egal, auch wenn ich viel lieber hätte, dass man nicht andauernd die Teams durchtauscht. Man könnte genauso gut, auch mal Teams wiederverwerten oder Team Rocket in jedes Spiel integrieren.

      Mich nervt eher, dass die Teams meist doch die üblichen Pokémon haben und da wenig Abwechslung herrscht, meist in Richtung Gift oder Unlicht. *schnarch*

      Ich glaube jeder Pokemonfan kann hier ne lange, dicke Liste schreiben, was ihn an Pokemon stört. Ich hätte auch nichts dagegen, mal wieder auf "alte Bekannte" zu stoßen, egal ob Freund oder Feind.

      Und das mit den selben Pokemon ist leider auch wahr. Hinzu kommt, dass sie viel zu wenige Pokemon haben, die auch noch überaus schwach sind. Ich fühle mich leider überhaupt nicht mehr gefordert, von dem Spiel. Kein Kampf ist schwer, wenn man ein wenig Brain hat. Ein Schwierigkeitsgrad wäre echt knorke!
    • Schade das sich der Wal ab einer bestimmten Prozentanzahl von KP wieder zuruückverwandelt.. Wahrscheinlich unbrauchbar fürs competitive Spielen, schade. :/ Aber dennoch ein cooles Pokémon!
      Der Rest gefällt mir auch, bis auf das Team... Aber dazu wurde schon genug gesagt.
      Was hole ich mir demnächst ?
      -Gran Turismo Sport
      -God of War




      Was spiele ich gerade ?
      -J-Stars Victory Versus +
      -Dark Souls III
      -Dark Souls II
      -Bloodborne

    • Die Gegner sind ja mal garnicht noch lächerlicher als Team Flare oder so...Klar, verrückt waren die Designs ab Generation 3 eigentlich immer aber dennoch...langsam dürfte gerne mal ein Team mit ernstem Auftreten Teil der Story sein...Wie Team Rocket eben...naja hoffe die verfolgte Motivation ist wenigstens eine bessere als bei Team Flare...einfach alle umbringen weil Baum war jetzt nicht so der Burner...

      Die Pokémon sind aber wieder klasse, eine Surf-Animation für Raichu gab es in Pokémon Stadium schonmal...Cool das sich daran scheinbar erinnert wurde...Der Pilz ist süß...erinnert die Seegurke noch jemanden an eine Mischung aus Botamon & Punimon von Digimon? :D
      3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami 8)
      spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Dragon Quest VII
      Nintendo Network ID: Constantendo64