Sega 3D Classics Collections kommt am 4. November nach Europa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sega 3D Classics Collections kommt am 4. November nach Europa

      2001 ist für zahllose Sega-Fans ein Schicksalsjahr. Es markiert mit dem Ausstieg Segas aus dem Konsolenmarkt das Ende des Console Wars zwischen Klempner Mario und dem blauen Igel und läutet eine neue Ära ein. Der Konzern war fortan dazu gezwungen sich massiv umzustrukturieren. Wie Nintendo hat auch Sega für ihre Konsolen und Arcades exklusive Inhalte produziert, darunter viele Klassiker!

      Mit Sega 3D Classics Collection kommen so manche dieser Klassiker auf euren Nintendo 3DS! Das Spiel selbst erschien bereits vor einiger Zeit in Japan und ist somit schon lange für Europa fällig. Es soll am 4. November sowohl als Retail als auch als Download über den Nintendo eShop verfügbar sein. Da das Spiel in Nordamerika bereits für 29,99$ erhältlich ist, kann man davon ausgehen, dass es bei uns ungefähr auf der selben Preislinie, also 30€, zu haben sein wird. Insgesamt sind 10 Spiele in der Sammlung enthalten. Darunter: Thunder Blade, Power Drift, Galaxy Force II, Fantasy Zone II W, Puyo Puyo Tsu, Altered Beast, Sonic the Hedgehog, Maze Hunter, Fantasy Zone II: The Tears of Opa-Opa und Fantasy Zone.

      Quelle: Nintendo Everything

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeoRetro ()

    • DatoGamer1234 schrieb:

      Da mich kein einziges dieser Spiele interessiert, wird das auch nicht geholt. Wie viel wird es aber kosten? Sollte man doch von Japan aus umrechnen können.
      Das Spiel ist auch in Nordamerika verfügbar und kostet dort ungefähr 30$ also wird das bei uns wahrscheinlich kaum anders sein^^ habe es aber trotzdem mal für Interessierte zur News geschrieben.
    • NeoRetro schrieb:

      DatoGamer1234 schrieb:

      Da mich kein einziges dieser Spiele interessiert, wird das auch nicht geholt. Wie viel wird es aber kosten? Sollte man doch von Japan aus umrechnen können.
      Das Spiel ist auch in Nordamerika verfügbar und kostet dort ungefähr 30$ also wird das bei uns wahrscheinlich kaum anders sein^^ habe es aber trotzdem mal für Interessierte zur News geschrieben.
      Ok,eigentlich ein ganz fairer Preis für 10 Spiele.
      Finde es auch immer schön hier,dass Redakteure auf die Kommentare eingehen und teils sogar dafür die News ändern :) PS: Du hast ,,Erhältlich" groß geschrieben.
      Wer den Cent nicht ehrt,ist den Euro nicht wert.
    • Es kommt am 4 August ? Ich glaube ihr habt da einen kleinen Fehler in der Überschrift
      Meine Super Mario Maker Level:
      Giant Marios Adventure: 2EA3-0000-0076-6210 ( Schwierigkeitsgrad: Mittel )
      Ghost Mansion, easy or Hard way: D74E-0000-0072-E101 ( Mittel - Schwer )
      Challenge Level: 19B2-0000-0071-6FE3 ( Schwer )
      Pixel Art: C3A4-0000-0071-1595 ( leicht, da es nur ein optisches Level ist und somit keine wirklich Herausforderung bietet, aber sehenswert )
      World 1-4 Remix: 8391-0000-0042-8D0E ( Mittel-Schwer)
      Dont Move and enjoy ! : C233-0000-0032-F4C3 ( Sehr leicht )
      Shovel Mario (knight) Word 1-1: F927-0000-0026-98B7 ( Mittel )
      I will Rock YOU ! : AF3C-0000-0081-F113 ( Schwer )
    • Unattraktiver Preis, mittelmäßiger Inhalt... ich verzichte.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • "Dürftiger Inhalt"
      Pffff, ihr Kinder habt einfach keine Ahnung :P

      Zuerst: Ich freue mich, dass es endlich einen Release-Termin hat. Und das es als Retail-Fassung kommt. Sehr schön.

      Nun aber zum Ungemütlichen Teil, und zwar: Warum hat das so lange gedauert? Ich bin mir zu 99% sicher, dass der Titel in Englisch bleibt und dass Betriebskosten aufkommen. Doch seit wann ist SEGA Europe zu so einem Saftladen geworden? Oder besser gesagt: Wie konnte das the SEGA-Hauptstelle in Japan zulassen? Ich weiß genau dass viel von SEGA EU abgebaut wurde und das ist super traurig. Man hat EWIG gebraucht diesen Klassiker für Europa anzukündigen und braucht noch länger um es herzubringen. Aber stattdessen werden wir mit dem Football Manager begnügt, wir Europäer sind doch total im Glück, he?

      Ist jetzt leider etwas im Rant verkommen aber es ist halt so: Mit Deep Silver, die mit Persona 5, SMTIV Apocalypse und 7th Dragon das tun was SEGA EU nicht gebacken kriegt, sehe ich irgendwie kaum noch einen Zweck für SEGA Europe. Klingt harsch, wahrscheinlich können sie nichts dafür, wenn es einfach SEGA JP nicht erlaubt etc.. Aber es ist einfach blöd wie heruntergekommen SEGA EU ist. You used to be so cool, SEGA Europe *tröstet sein Master System*
    • Akira schrieb:

      Unattraktiver Preis, mittelmäßiger Inhalt... ich verzichte.

      Zuka schrieb:

      Viel zu hoher Preis für solch dürftigen Inhalt.
      Wird innerhalb kurzer Zeit sicherlich einen massiven Pricedrop erleben.
      Wenn man bedenkt, was Sega an den Spielen alles gemacht hat (3D Effekt, Europäische und Japanische Fassung dabei, alter und neuer Look sowie einige Spieleexklusive Möglichkeiten) sind umgerechnet 3€ pro Spiel alles andere als dürftig.
      Davon sollte sich Nintendo mal ne Scheibe abschneiden, statt dauernd die alten NES Schinken für 5€ anzubieten :P
    • Nirbion schrieb:

      "Dürftiger Inhalt"
      Pffff, ihr Kinder habt einfach keine Ahnung
      Als jemand der seit über 30 Jahren Videospiele spielt und mit den SEGA Konsolen gross geworden ist (ja, ich bin ein SEGA Kind) sage selbst ich, dass der Inhalt/Umfang den Preis kaum wert ist. Wie ich bereits gesagt habe legt man sich lieber eine der Ultimate Collections zu oder greifft zum Mega Drive ultimate portable player . Ansonsten halt auch dämlich, dass Nintendo nach wie vor an Ländercodesperren festhält, ansonsten könnte man sich auch die JAP Version holen (via Internet heutzutage kein Problem mehr) auf welcher englische Texte vschon vorhanden sein dürften.
    • Man muss berücksichtigen, dass Entwickler M2 die Spiele deutlich aufgewertet hat. Alle haben einen 3D-Effekt und bieten zudem einige Features, die im Original jeweils nicht enthalten waren. Sonic 1 bietet beispielsweise eine Spindash-Option oder sowohl die japanische als auch nordamerikanische Fassung des Spiels.

      Der Preis von 30 € ist daher durchaus gerechtfertigt. Es handelt sich um mehr als stumpfe Portierungen und wer sowas kritisiert, sollte am besten erst mal mit Nintendos überteuerten Spielen in der VC anfangen ;)
    • Mr.Ash schrieb:

      Als jemand der seit über 30 Jahren Videospiele spielt und mit den SEGA Konsolen gross geworden ist (ja, ich bin ein SEGA Kind) sage selbst ich, dass der Inhalt/Umfang den Preis kaum wert ist. Wie ich bereits gesagt habe legt man sich lieber eine der Ultimate Collections zu oder greifft zum Mega Drive ultimate portable player . Ansonsten halt auch dämlich, dass Nintendo nach wie vor an Ländercodesperren festhält, ansonsten könnte man sich auch die JAP Version holen (via Internet heutzutage kein Problem mehr) auf welcher englische Texte vschon vorhanden sein dürften.

      Gut, über Geschmack lässt sich natürlich streiten und will dir da auch deinen nicht abstreiten. Zugegeben, für die lange Wartezeit hätte SEGA Europe locker auch die 3D Classic Collection Vol. 1 drauf packen können mit Space Harrier, Super Hang-On etc.

      Wer nur an ein einzelnes Spiel interessiert ist, klar, lohnt sich die 3D Classic Collection nicht. Und trotzdem ist es ein lohnenswertes Packetchen, den "Power Drift" mit dem 3D-Effekt ist unglaublich und auch auch "Maze Hunter", welches eher ein OK-Titel ist, ist auf einmal deutlich spielwerter und beeindruckender mit dem 3D-Effekt. Und hey, wir bekommen endlich Puyo Puyo Tsu. Ein Titel, auf den Fans schon ewig warten mussten. Dafür nehme ich gerne Gurken wie "Altered Beast" entgegen. M2 hat hervorragende Arbeit gelegt und viele Optionen bereitgestellt. Was wir hier haben sind Luxus-Emulatoren, welche man vergeblich woanders findet. Und der Preis ist dafür durchaus berechtigt.

      Aber gut, jeder darf so die Spielsammlung enpfinden wie er will. Allerdings solltest du als SEGA-Fans eigentlich wissen, dass der Ultimate Collection abzuraten ist, da die Emulation überhaupt nicht 100% optimiert ist und eher mäßig die Spiele wiedergibt. Es hat eine große Spielaauswahl, aber dafür opfert man hier eine 100% gute Spielwiedergabe (Gut, Spieler ohne großartigen SEGA-Bezug erkennen da weniger einen Unterschied).

      Und ERST RECHT sollte man die Finger von Müll wie dem Portable Player lassen, da die Emulation NOCH schlechter ist und der Sound gefühlt durch die Müllpresse geschleust wurde. Keiner sollte überhaupt den Gedanken hegen dieses Teil zuzulegen, da ist man sogar mit jedem Fan-Emulator auf'm Handy besser bedient als mit diesem Teil.