Nintendo Minute: Metroid Prime: Federation Force: Missionen-Modus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Minute: Metroid Prime: Federation Force: Missionen-Modus

      Egal warum, wo oder wann man auf YouTube unterwegs ist, man wird immer auf ein Video treffen, das mit Gaming in Verbindung steht. Unzählige Channel haben bereits ihr Glück versucht, um auf der größten Internet-Video-Plattform der Welt ganz groß rauszukommen. Nintendos Versuch mehr Spielern ihre eigene Software und Hardware auf YouTube schmackhaft zu machen ist die wöchentliche Nintendo Minute. Bei Nintendo Minute erhalten wir Einblicke in Spiele, Interviews etc. rundum das Nintendo-Universum.

      Kit und Krysta stellen uns diese Woche, mit der Hilfe zwei weiterer Gäste, den Missionen-Modus in Metroid Prime: Federation Force vor. Das Spiel kann auf jeden Fall mit viel Abwechslung punkten!




      Quelle: Nintendo Everything
    • Beide Missionen gab es doch schon vorher, wenn auch nicht so ausgiebig, zu sehen, oder? Naja egal.

      Ich hoffe das der Ball als Türschlüssel nicht zu häufig vorkommt. Wirkte auf mich doch etwas aufgesetzt, so als würde man im Spiel plötzlich Blast Ball spielen 8| .

      Ist bekannt ob man für die ganzen Medaillen irgendwas bekommt/freischaltet, wie z.B. eine Musikbibliothek, Artworks oder sowas? Das würde vielleicht mehr motivieren die einzelnen Missionen immer wieder zu spielen und sie in der vorgegeben Zeit zu schaffen.
      Aktuelles WiiU-Spiel: Xenoblade Chronicles X

      Aktuelles 3DS-Spiel: Fire Emblem Awakening

      Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie

      Aktuelles Smartphone-Spiel: Runemals