PixelMaker erscheint für den Nintendo 3DS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PixelMaker erscheint für den Nintendo 3DS

      Ich war nie besonders gut darin, Bilder zu malen. Meine Hand wollte irgendwie nie das zeichnen, was ich mir vorgestellt hatte. Deshalb war Kunst immer mein Hassfach in der Schule. Auch in Videospielen war mir ein künstlerisches Talent nicht vergönnt. Ich war daher sehr dankbar, dass es in Animal Crossing: New Leaf einen QR-Scanner für Designs gab.

      Es ist immer wieder beeindruckend, zu sehen, was Nutzer in Miiverse für Kunstwerke zaubern. Leider sind die Möglichkeiten im sozialen Netzwerk sehr eingeschränkt, so dass alternative Software vonnöten ist, um sein volles Potenzial zu entfalten. Eine solche Software ist PixelMaker, welches vor einiger Zeit für die Wii U erschienen ist und die Möglichkeiten des GamePads voll ausgeschöpft hat. Nun hat Entwickler Nostatic Software über Twitter bekannt gegeben, dass PixelMaker auch für den Nintendo 3DS erscheinen wird. Bisher läuft die Software nur auf den New Nintendo 3DS-Systemen, aber auch ältere Geräte sollen von der finalen Version unterstützt werden. PixelMaker für den Nintendo 3DS ist das erste Handheld-Spiel des Entwicklers. Ein Releasedatum gibt es momentan noch nicht.



      Quelle: Twitter (1, 2)
      Twitter
    • Ich frag mich allen Ernstes, wozu das gut sein soll. Wenn ich Pixelgrafik bastel (und das mach ich zeitweise seeeeehhhr viel), dann ganz bestimmt nicht auf so einem dafür überhaupt nicht geschaffenen Ding wie nem 3DS, das ist doch Humbug. Selbst ArtAcademy ist schon teilweise grenzwertig, aber zumindest nicht für so eine pigmentpräzise Arbeit gemacht, bei der auch Ranzoomen auf dem kleinen Display nicht mehr viel hilft.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW