Angespielt: YO-KAI WATCH 2: Knochige Gespenster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angespielt: YO-KAI WATCH 2: Knochige Gespenster

      Wirklich bahnbrechende Neuigkeiten für die Wii U gab es auf dieser gamescom nicht zu sehen. Zumindest nicht für die regulären Besucher, die keinen Slot für The Legend of Zelda: Breath of the Wild gewonnen haben. Auf dem Nintendo 3DS sah dies schon ein wenig anders aus. Neben Dragon Quest VII: Fragmente der Vergangenheit oder Mario Party: Star Rush gab es nähmlich auch den neuen Ableger von YO-KAI WATCH zu entdecken, YO-KAI WATCH 2, welcher in den zwei Editionen "Knochige Gespenster" und "Kräftige Seelen" im Frühjahr des kommenden Jahres veröffentlicht werden wird. Wir haben die Chance bekommen erstere Edition ein wenig anzuspielen und möchten euch hier unsere Eindrücke präsentieren. Wie viel hat sich verändert? Wie viel ist gleich geblieben? Wie ist die Handlungsprämisse des Sequels zu YO-KAI WATCH? Lest selbst!

      Hier gelangt ihr zum Hands-On zu YO-KAI WATCH 2: Knochige Gespenster!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


      "Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird's wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen." - Rabbi aus Lucky Number Slevin
    • Skerpla schrieb:

      @Max Kluge

      Zu deinem persönlichen Highlight: Auch im 1. Teil zieht sich Nathan jedes mal die Schuhe aus, nur ist es dort nicht so gut sichtbar.
      Ich weiß! ^^ Ich finde das trotzdem jedes Mal wieder wunderbar. Zumal ich leider nicht so viel Zocken konnte, dass es ein anderes Highlight geworden wäre. In dem Moment fand ich die Erinnerung einfach nur cool :)


      "Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird's wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen." - Rabbi aus Lucky Number Slevin
    • Zuka schrieb:

      Wenn das schon das persönliche Highlight war, dann scheint es keine wirklichen Höhepunkte zu geben ^^.
      Kann man Teil 1 irgendwie mit Teil 2 verbinden (ähnlich wie bei Pokemon) oder ist der Spielstand aus Teil 1 nur auf diesen Teil begrenzt?
      Wie gesagt, meine Spielzeit war begrenzt ^^. Von rund 30 Minuten waren mindestens 15 nur Story-Sequenz und minimales Herumlaufen. Dann ein bisschen Kämpfen plus einen anderen Spielstand laden, um Lenzhausen in der Vergangenheit zu betrachten. Das Highlight bezog sich in dem Fall nicht unbedingt auf die Spielerfahrung mit dem neuen Teil, sondern auf die Erinnerung an den ersten Teil. Für ein richtiges Highlight hab ich einfach zu wenig gesehen. Ob man die beiden Teile verbinden kann weiß ich leider aus oben genannten Zeitgründen auch nicht, da musst du auf unsere Vorschau zum Spiel warten ;).


      "Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird's wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen." - Rabbi aus Lucky Number Slevin