Quest of Dungeons erscheint am 29.09.16 für Wii U

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Quest of Dungeons erscheint am 29.09.16 für Wii U

      Indies haben es nicht leicht. Man hat eine Idee, aber es fehlen Mitarbeiter oder das Budget. David Amador macht es also einfach alleine, was harte Arbeit ist. Aber dennoch muss so ein Spiel dann auch gekauft werden, weshalb es meist sehr viel günstiger ist, as es der Aufwand eigentlich verlangt. Doch dieser Portugiese ließ sich nicht unterkriegen und zog es durch.

      So erscheint nun sein Spiel Quest of Dungeons am 29.09.2016 auch für die Wii U. Und zwar in Nordamerika und auch Europa. Für schlappe 8,99€ wird es bei uns im Nintendo eShop zu haben sein. Neben dem Wii U Pro Controller wird es auch Off-Screen-Play unterstützen. Ebenso kann man es nur auf dem Fernseher spielen. Will man beides nutzen, so zeigt der Fernseher das Spielgeschehen, während man auf dem Touchscreen eine Minimap und sein Inventar sieht. Letzteres lässt sich mit dem Touchscreen auch bedienen. Es wird auch eine Nintendo 3DS-Version geben, jedoch istder Erscheinungstermin dieser noch unbekannt. Wenn ihr diese haben wollt, verzagt nicht, denn dank Crossplay bekommt ihr sie bei Release umsonst, wenn ihr bereits die Wii U-Version gekauft habt. Zu guter Letzt hier noch der Trailer.



      Quelle: Upfall Studios
      Samurai Sentai Shinkenger!
    • Das sieht ja mal verdammt gut aus!
      Es gibt also auch seeehr kleine Entwicklerstudios, die gute Produkte produzieren, ganz anders als eine GmbH, die meint mit Wimmelbildern und einem Schwebebahnsimulator die Kunden abspeisen zu können.
      War bestimmt nicht leicht für den seinen Traum zu verwirklichen. Das Spiel wird auf jeden Fall gekauft!
    • also der Titel hätte auch auf dem 3DS gereicht. Dann spiel ich lieber auf dem SNES Lufia 2, Secret of Mana, Illusion of Time und Secret of Evermore.

      Das Spiel reizt mich hier leider nicht.

      Mag ein Indie Titel sein, aber ich habe das Gefühl, dass sich manche Indie Studios auf dieser Retrografik samt Animationen auch ausruhen.
      Sammel Amiibokarten der Serie 2 und 3. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Bei Interesse am Gaming könnt ihr mich auch über die Nintendo Network ID kontaktieren.