Offizielle Informationen zu Mario Party: Star Rush - Party Guest preisgegeben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Offizielle Informationen zu Mario Party: Star Rush - Party Guest preisgegeben

      Mit Nintendo 3DS-News wurde in der gestrigen Nintendo Direct keineswegs gespart. Gänzlich neue Titel wurden angekündigt und zu vielen bereits angekündigten Titeln wurden viele Informationen preisgegeben. Einer dieser Titel ist Mario Party: Star Rush, das am siebten Oktober im Handel erscheint. Neben zahlreichen Informationen zu den diversen Modi gab es die Ankündigung, dass der lokale Mehrspielermodus auch nur mit einer Vollversion des Spiels funktioniert. Logisch, schließlich gibt‘s auf einer guten Party auch massig Feiernde, ohne dass jeder einzelne davon die Party organisiert hat. Ganz nach diesem Motto kündigte Nintendo die kostenlose Nintendo 3DS-Applikation “Mario Party: Star Rush – Party Guest“ an.

      Nun gibt es detaillierte Informationen darüber, was euch mit dieser Anwendung für den Nintendo 3DS erwartet. Seht am besten selbst:

      Mario Party: Star Rush - Party Guest

      Vier Freunde, vier Systeme der Nintendo 3DS-Familie, aber nur ein Exemplar von „Mario Party: Star Rush“? Das macht gar nichts! Mit Mario Party: Star Rush - Party Guest, das kostenlos im Nintendo eShop erhältlich ist, kann jeder am Mehrspieler-Modus teilhaben, auch wenn nur einer ein Exemplar des Spiels hat – so, als hätte jeder selbst das Spiel!

      Dazu müsst ihr nur „Mario Party: Star Rush - Party Guest“ auf das System der Nintendo 3DS-Familie aller Spieler herunterladen, die das Spiel nicht besitzen – und schon kann der Spaß beginnen! Auch ein paar Minispiele des Einzelspieler-Modus können nach dem Mehrspieler-Abenteuer gespielt werden. Bring in Klötze-Knobelei drei gleiche Klötze zusammen, mach in Gumba-Gleiskanone deinen Gegnern den Garaus, werde in Ball-Balance zum Zirkus-Artisten oder sieh dir in der Charaktergalerie einige bekannte Gesichter aus dem Pilz-Königreich an.

      Die Party geht weiter

      In „Mario Party: Star Rush - Party Guest“ werden Daten wie Party-Level, freigeschaltete Charaktere und Minispiele gespeichert. Wer sich später für den Kauf der Vollversion von „Mario Party: Star Rush“ entscheidet und das Spiel auf dem gleichen System der Nintendo 3DS-Familie spielt, kann seinen Fortschritt aus „Mario Party: Star Rush - Party Guest“ behalten.

      Quelle: Nintendo
    • Diese einfache Weiterentwicklung von nem gewöhnlichen Downloadplay ist eine der wahrscheinlich besten Sachen, die sie gestern gezeigt haben.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Zuka schrieb:

      Also müllt sich der Speicher jedesmal mit Daten voll, von Spielen die man möglicherweise (oder eher sehr wahrscheinlich) nicht kaufen will?

      Dann hoffe ich wenigstens, dass man diesen Quark abschalten kann.

      Wie du sicher weißt, ist jeder Besitzer des 3ds dazu verpflichtigt, Mario Party: Star Rush zu kaufen oder zumindest den Party Guest Modus herunterzuladen. Solltest du dich weigern, behält sich Nintendo das Recht vor, deinen 3ds zu sperren, bis du dich offiziell bei Nintendo für dein Verhalten entschuldigst, den Fehler behebst und dich einverstanden erklärst, jedes neu erschienende Spiel im eShop ohne Kritik zu downloaden.

      ;)
      There’s nothing quite like learning something new about a game you thought you already knew.