Neue Informationen zu Pokémon Sonne und Mond werden am 20. September veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Informationen zu Pokémon Sonne und Mond werden am 20. September veröffentlicht

      Pokémon-Fans sehen seit dem 26. Februar Sonne und Mond nicht mehr so, wie sie sie zuvor wahrgenommen haben. Nicht die lebenspendende Wärme oder die kontrollierte Gravitation zur Steuerung der Meere stehen mehr im Mittelpunkt, nein, es sind vielmehr Solgaleo und Lunala, an die wir denken müssen, hören wir die Namen der beiden Himmelskörper.

      Wie versprochen hat die The Pokémon Company heute brandheiße Informationen zu den neuen Pokémon-Spielen für den Nintendo 3DS veröffentlicht. Endlich wurden offiziell die Ultrabestien UB-02 "Schönheit" und UB-02 "Expansion" enthüllt, die wir bereits in den CoroCoro-Leaks bestaunen konnten. Die offiziellen deutschen Namen kennen wir aber auch weiterhin nicht, da die Vorstellung der mysteriösen Wesen nur auf der japanischen Seite zu den Spielen getätigt wurde. Das war es dann auch schon mit neuen Detail. Es wurde nur bestätigt, dass am 20. September um 15 Uhr unserer Zeit weitere Informationen bekannt gegeben werden. Hoffentlich dieses Mal dann auch lokalisierte Daten für den westlichen Markt.





      UPDATE:

      So schnell kann es gehen. Ob sich da wohl wer bei der The Pokémon Company durch das Spielen von Pokémon Mond mit der Uhrzeit vertan hat, können wir nicht wissen. Allerdings erhalten wir nun etwas verspätet ein kurzes Video, das die beiden Ultrabestien zeigt. Wir müssen demnach nicht bis zum kommenden Dienstag warten, um die deutschen Namen der gefürchteten Kreaturen zu erhalten. Macht euch bekannt mit UB-02 Schönheit und UB-02 Expander.



      Quelle: Serebii, YouTube
      Twitter
    • Klinkt für mich ehrlich gesagt nach ner Direct... Ich meine es ist ein Dienstag, es ist um 15 Uhr, es wurden Zeiten extra für Deutschland angegeben... Eventuell ist das ja die NX Direct :D
    • Zieht diese Strategie heute überhaupt noch dauernd kleine Happen an News weit vor dem Release (zwar in diesem Fall nicht so extrem aber dennoch) zu bringen nur um die Kunden am Atem zu halten? Fand es damals viel besser, wo das Release Datum meist kurz vor dem erscheinen angekündigt wurde, um A die Leute net so lange zu quälen und B um diese nicht zu enttäuschen wenn der Termin nicht eingehalten werden konnte WEIL die Fans ja unbedingt nach einem Termin verlangen, können Entwickler nix für. Und dann noch dazu dieses ständige veröffentlichen von Inhalten um mehr und mehr vom Spiel zu verraten sodass man es bei Release garnicht mehr großartig überrascht werden kann bzw nicht mehr das komplette Volumen selbst entdecken kann.
      Und selbst man sich bemüht diese Inhalte zu meiden, finde ich das allgemeine ständige veröffentlichen davon falsch und man kann es auch nicht immer meiden, besonders weil man Titelüberschriften und Bilder sofort liest/sieht.
    • Aber was will man dagegen machen? ntower versucht da schon dem insofern gerecht zu werden, dass sie möglichst in den Überschriften und Bildern nicht allzu viel verraten, hier bspw. erfährt man Nichts Neues, wenn man nicht auf den Artikel klickt.

      Wer sich überraschen lassen will, steht sich selbst im Weg. Kenne ich übrigens sehr gut: Ich schaue sehr gerne Wrestling, leider geht das selten live, weil die Shows von Sonntag auf Montag oder wochentags in der Nacht laufen. Um da informiert zu sein, folgt man natürlich auch auf Twitter, Facebook oder YouTube entsprechenden Kanälen.

      Entweder muss ich die Kanäle deabonnieren / entliken / entfolgen oder ich nutze diese Kanäle einfach so lange nicht bis ich die entsprechende Show gesehen habe.

      Bei Games und Filmen bin ich da aber erstmal recht offen, sofern nicht relevante Inhalte zur Story gesagt werden, falls die Story überhaupt wichtig ist.
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Wowan14 schrieb:

      Zieht diese Strategie heute überhaupt noch dauernd kleine Happen an News weit vor dem Release (zwar in diesem Fall nicht so extrem aber dennoch) zu bringen nur um die Kunden am Atem zu halten? Fand es damals viel besser, wo das Release Datum meist kurz vor dem erscheinen angekündigt wurde, um A die Leute net so lange zu quälen und B um diese nicht zu enttäuschen wenn der Termin nicht eingehalten werden konnte WEIL die Fans ja unbedingt nach einem Termin verlangen, können Entwickler nix für.
      Von welchem "damals" sprichst du? Verglichen mit damals (vor ca. 10 Jahren) wurden Spiele oft weitaus früher angekündigt als heutzutage (was ich überhaupt nicht leiden kann diese Entwicklung, allerdings hat sie in den letzten Jahren wieder etwas abgenommen). :/

      Wowan14 schrieb:

      Und dann noch dazu dieses ständige veröffentlichen von Inhalten um mehr und mehr vom Spiel zu verraten sodass man es bei Release garnicht mehr großartig überrascht werden kann bzw nicht mehr das komplette Volumen selbst entdecken kann.
      Und selbst man sich bemüht diese Inhalte zu meiden, finde ich das allgemeine ständige veröffentlichen davon falsch und man kann es auch nicht immer meiden, besonders weil man Titelüberschriften und Bilder sofort liest/sieht.
      Dagegen kann man, wenn man im Internet aktiv ist, leider nicht viel machen. Irgendwas bekommt man sicher mit (konkretes kannst du allerdings ohne Weiteres vermeiden ;) ). Ich persönlich sauge ja jeden Informationsfetzen auf (je nachdem um welches Franchise es sich handelt) und bin deswegen seit Ewigkeiten superfroh mit der Marketingabteilung bei The Pokémon Company bzw. GF (wer auch immer sich von den beiden drum kümmert XD ). ^^
    • Ich find die mega cool vom Design her! *O*
      Ich bin so gespannt was es mit denen auf sich haben wird! Irgendwie stellen sich immer mehr Fragen, jeh mehr sie von den Spielen bekanntgeben
      Ich kanns kaum erwarten die Aloha Region zu erkunden und herauszufinden, was es mit all den Ultrabestien und Teams nun wirklich auf sich hat <:
    • Wirklich schade...

      damals als ich mir noch alte Gaming-Zeitschriften gekauft habe (vor dem Durchbruch des Internets) habe ich höchstens einen 2 Seitigen Artikel vor Release gelesen. Pokémon Rubin und Saphir konnte ich sogar OHNE Spoiler anfangen zu spielen und jetzt? Kommt jetzt jede Woche eine Direct? xD Kennt man den kompletten Alola Pokédex, bevor das Spiel überhaupt drausen ist? Es hätte mir ja echt gereicht, wenn sie nur die Alolaformen gezeigt hätte und so 2-3 Images zu der Umgebung^^ aber das ganze wird ja wirklich wie so ein Zirkuszelt aufgeblasen...führt meiner Meinung nach nur dazu, dass viele dann enttäuscht sein werden, weil es nicht so wie erwartet ist.

      Nicht falsch verstehen, ich freue mich immernoch drauf! Ich versuche jedenfalls Gameplayvideos zu meiden. Die Twitter-Images kriege ich leider immer mit, dazu folge ich zu vielen Nintendo bezogenen Seiten.
    • Essy schrieb:

      aber das ganze wird ja wirklich wie so ein Zirkuszelt aufgeblasen...führt meiner Meinung nach nur dazu, dass viele dann enttäuscht sein werden, weil es nicht so wie erwartet ist.
      Also das mit dem Zirkuszelt war auch schon früher mehr oder weniger so (das Internet hat dem natürlich noch einmal einen Schub gegeben, aber was das Veröffentlichen von Infos anbelangt war Pokémon schon immer so ähnlich wie heute ;) ).

      Und warum sollen Leute enttäuscht sein? Wenn überhaupt, dann nur weil nicht genug Infos bekannt gegeben werden, aber gerade was das anbelangt gibt GF doch tonnenweise Infos preis. Es sind immerhin auch noch 2 Monate bis zum Release. Das bisherige plus die nächsten Infobatzen werden werden doch wohl den meisten ausreichen um sich ein umfassendes Bild über die Spiele machen zu können oder nicht? XD

      Ich meine, bei den letzten Gens. war anschließend auch "niemand enttäuscht" weil es nicht so wie erwartet war, sondern es war genauso wie erwartet. Diese Form der Werbung wird ja schon seit Ewigkeiten mit Pokémon betrieben. :) (ich wäre froh wenn das mit mehr Spielen gemacht werden würde XD)
    • Pit93 schrieb:

      Also das mit dem Zirkuszelt war auch schon früher mehr oder weniger so (das Internet hat dem natürlich noch einmal einen Schub gegeben, aber was das Veröffentlichen von Infos anbelangt war Pokémon schon immer so ähnlich wie heute ).

      Und warum sollen Leute enttäuscht sein? Wenn überhaupt, dann nur weil nicht genug Infos bekannt gegeben werden, aber gerade was das anbelangt gibt GF doch tonnenweise Infos preis. Es sind immerhin auch noch 2 Monate bis zum Release. Das bisherige plus die nächsten Infobatzen werden werden doch wohl den meisten ausreichen um sich ein umfassendes Bild über die Spiele machen zu können oder nicht? XD

      Ich meine, bei den letzten Gens. war anschließend auch "niemand enttäuscht" weil es nicht so wie erwartet war, sondern es war genauso wie erwartet. Diese Form der Werbung wird ja schon seit Ewigkeiten mit Pokémon betrieben. (ich wäre froh wenn das mit mehr Spielen gemacht werden würde XD)
      Ich finde ja mit dieser Edition übertreiben die es halt wirklich was die Infos betrifft und ich bin da sicher nicht der einzige der das so sieht^^ Ich kanns ja verstehen, dass man wenigstens mit seinem stärksten Zugpferd ordentlich Geld reinscheffeln will! Und ja das mit dem Internet hast du richtig erkannt xD es ist halt ein Unterschied ob man nur monatlich in einer Ausgabe auf gedrucktem Papier berichtet oder inzwischen Täglich auf sämtlichen Social Media jedes kleine schmutzige Detail preisgeben kann. Finde ich nicht immer vorteilhaft.

      Und ganz ehrlich: Ich hätte mir das Spiel auch nur mit der Hälfte der Information gekauft, die man mir die letzten 2 Woche über Twitter und anderen Online-Portalen hinterherwirft^^ klar ist es interessant, aber irgendwann ist auch mal gut...ich muss ja nicht jedes einzelne Pokemon mit Entwicklung vor dem Release vorgesetzt bekommen.

      Edit: Im Endeffekt soll jeder für sich entscheiden, wieviel er sich Spoilern lassen möchte, aber durch die ganzen Retweets von Freunden, die bei jedem neuen Informationsfetzen total abgehen, ist das halt nich so geil^^ kann ja schlecht 90% entfolgen, nur weil sie sich halt mehr davon begeistern lassen als ich...
    • Also seit der Ankündigung von diesen Alola-Kokowei versuche ich alle Informationen zu Pokemon Sonne & Mond und zu Zelda Breath of the Wild auszuweichen, weil ich gemerkt habe, dass Spiele, die man ohne jegliches Vorwissen spielt, man besser und positiver wahrnimmt :) Als Beispiel möchte ich Zelda Skyward Sword nennen, viele waren enttäuscht von Skyward Sword, weil sie (aufgrund der ganzen Informationen, die man vorher bekam) zu hohe Erwartungen an dem Spiel hatten, die wohl nicht erfüllt wurden. Ich hingegen hatte Skyward Sword ohne jegliches Vorwissen gespielt (ich selber wusste nur, dass es am Himmel spielt und man auf einem Vogel reitet kann, dass war es auch schon), weshalb ich auch so gut wie keine Erwartungen hatte und ich war wirklich (positiv) überrascht von dem Game. Selbiges möchte ich auch bei Sonne & Mond und bei Zelda Breath of the Wild erleben :)
      Let's press on (and on and ON)