Severed: So spielt sich der Indie-Titel auf dem New Nintendo 3DS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Severed: So spielt sich der Indie-Titel auf dem New Nintendo 3DS

      Viele Spiele, die für die Wii U erscheinen sind Indie-Titel, die man vermutlich ohne große Probleme auf den Nintendo 3DS portieren könnte. Und in der Tat gibt es nicht wenige Spiele, die sowohl auf Nintendos aktuellem Konsolenflaggschiff und ihrem Handheld gleichzeitig erscheinen. Zumeist unterscheiden sich die Versionen dann aber doch recht eindeutig, sodass es nicht zum Crossbuy zwischen den beiden Plattformen kommt. Darunter versteht man, dass man ein Spiel für eine Plattform kauft, es aber für jede andere ebenfalls herunterladen und installieren kann.

      Severed, das neue Spiel der Guacamelee-Macher, unterstützt nun genau dieses Feature und lässt sich sowohl auf der Wii U als auch dem Nintendo 3DS spielen. Beide Versionen unterscheiden sich dabei so gut wie kaum voneinander. Trotzdem möchten wir euch heute ein Video des YouTube-Channels Nintendo Impact Gaming! Präsentieren, welches sich der Handheld-Version von Severed angenommen und die ersten 19 Minuten des Spiels auf dem New Nintendo 3DS abgefilmt hat. Viel Spaß beim Anschauen!



      Severed ist seit gestern im eShop für 14,99 € erhältlich. Wer auf klassische Dungeon Crawler mit Metroidvania-Elementen und actionreichen Touchscreen-Kämpfen steht, sollte sich den Titel einmal genauer anschauen.

      Quelle: YouTube via Nintendo Everything