Hört euch vier Stücke aus dem Soundtrack von Bloodstained: Ritual of the Night an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hört euch vier Stücke aus dem Soundtrack von Bloodstained: Ritual of the Night an

      Die Videospielreihe Castlevaina ist legendär. Nicht nur, dass ein ganzes Gameplay-Genre nach den Spielen benannt wurde, auch in musikalischer Hinsicht setzten, vor allem die älteren, Spiele große Maßstäbe. Unzählige Faninterpretationen des Soundtracks von Castlevania-Titeln tummelt sich auf den einschlägigen Videoplattformen und auch in den symphonischen Videospielkonzerten ist meistens ein Titel der Reihe enthalten. Auch wenn Koji Igarashis Bloodstained: Ritual of the Night eigentlich gar kein richtiges Castlevania ist, sondern eher ein spirituelles Mashup und Grundstein für das Genre des „Igavanias“, so sind die Ansprüche der Fans hinsichtlich der musikalischen Untermalung des Spiels recht hoch. Das liegt vor allem auch daran, dass Michiru Yamane, die unter anderem den Soundtrack für Castlevania: Symphony of the Night geschrieben hat, bei Igarashis neuem Projekt mit an Bord ist.

      Bis jetzt konnten wir uns in den Gameplay-Demos, welche zur E3 und später erschienen nur einen sehr begrenzten Eindruck von der Qualität des Soundtracks machen. Zwar gab es in der letzten Präsentation bereits ein paar Klänge auf die Ohren, die sich in der Tat schon nicht schlecht angehört haben, aber ein umfangreiches Bild konnte man sich noch nicht machen. Das ändert sich heute, zumindest zum Teil, denn auf Soundcloud wurden vier Stücke von Bloodstained: Ritual of the Night hochgeladen, welche ihr euch nun zu Gemüte führen könnt.



      Vor Kurzem wurde bekannt gegeben, dass der Release von Bloodstained: Ritual of the Night auf das Jahr 2018 verschoben wurde. Wir müssen uns also noch einige Monate gedulden, ehe wir Fuß in Igarashis neues Abenteuer setzen können. Die Soundtrack-Samples klingen meiner Meinung nach aber schon mal außerordentlich vielversprechend und lassen die lange Wartezeit verschmerzen, sollte die Qualität auch für die restliche musikalische Untermalung gewahrt werden.

      Quelle: Kickstarter via Nintendo Everything, Soundcloud
    • Für mich als Castlevania Fan der ersten Stunde ein absoluter Pflichtkauf, zumal Konami selbst ja (abgesehen von lächerlichen Pachinko Automaten) kein Interesse mehr an der Marke hat. Allerdings wird's wohl die PS4 Version werden, glaube jedenfalls kaum, dass 2018 noch eine Wii U Version kommen wird.