Nintendo Australien und Neuseeland startet Q&A-Runde zu Pokémon Sonne und Mond auf Twitter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Australien und Neuseeland startet Q&A-Runde zu Pokémon Sonne und Mond auf Twitter

      Was würde man nicht alles geben, um die Personen, die hinter den eigenen Lieblingsfranchises stehen, einmal persönlich zu treffen und sich mit ihnen zu unterhalten. Nicht oft hat der Otto-Normal-Zocker die Gelegenheit mit dem Producer und Director des eigenen Lieblingsspiels über die Entwicklung des Spiels zu sprechen, gar neue Hintergrundinformationen zu erfahren. Doch das brauchen die meisten auch gar nicht mehr: Nintendo bietet beispielsweise die sogenannten "Miitings" im Miiverse an, wo Fans Fragen an die Entwickler neu erschienener Nintendo-Titel stellen können. Doch nicht jedes Spiel erhält diese besondere Behandlung.

      Heute kündigte der Twitter-Account von Nintendo Australien und Neuseeland eine ganz spezielle Aktion zu den kommenden Pokémon-Editionen Sonne und Mond an, die im November für die Nintendo 3DS-Familie erscheinen. Bis zum 18. November haben Fans Zeit den Producer des Spiels, Herrn Junichi Masuda, und den Director Shigeru Ohmori über die neuesten Spielen auszufragen. Euch brennt es schon unter den Fingernägeln? Dann twittert eure Frage an Herr Masuda und Herr Ohmori als Antwort auf den unten eingebundenen Tweet von Nintendo Australien und Neuseeland!



      Ob eine ähnliche Aktion für den europäischen beziehungsweise deutschen Raum geplant ist, ist derzeit nicht bekannt. Sobald es so kommen sollte, melden wir uns wieder!

      Was würdet ihr die beiden Entwickler fragen wollen?

      Quelle: Nintendo Everything