Monster Hunter Stories: Das Dorf Kupni und dessen Bewohner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Monster Hunter Stories: Das Dorf Kupni und dessen Bewohner

      Vor vielen Jahren schon brachte Capcom das erste Monster Hunter-Spiel heraus. Damals war die Unterstützung für Nintendo-Plattformen eher gering. Heute sieht dies anders aus, denn Capcom brachte die letzten Spiele immer für den Nintendo 3DS heraus. Und auf diesem sind die Spiele sehr beliebt. Mit Monster Hunter Stories kommt jetzt ein Spin-Off-Titel, welcher schon nächste Woche in Japan erscheinen soll.

      In der neuesten Ausgabe der Famitsu gibt es neue Informationen. Ganze acht Seiten beschäftigen sich nur mit diesem Spiel. Hier sind einige neue Details:

      • Im idyllischen Dorf Kupni leben viele verschiedene Felyne.
      • Es ist ein warmer Ort, weswegen auch viele Reisen hierher unternommen werden.
      • Im Meer gibt es sogar zwei Felsen, welche wie Felyne aussehen.
      • Die Dorfälteste heißt Matar und ist eine Wyverianerin.
      • Matar passt auf die Felyne auf und hat die Persönlichkeit einer Anführerin und einer Mutter.
      • Durch Zufall treffen sich Hanako, die Protagonistin, und Nabiru.
      • Hanako versteht Nabiru gut, obwohl dieser oft missverstanden wird.
      • Torao und Kagishippo sind auch zwei Felyne, welche im Dorf Kupni wohnen.
      • Torao hat eine Narbe auf der Stirn und sieht wie ein Bandenchef aus.
      • Kagishippo ist Toraos Untergebener und nur mit ihm unterwegs.
      • Viele Einwohner von Kupni beachten Nabiru und es scheint, dass das Dorf auch mit ihm stark verbunden sei.
      • Torao und Kagishippo scheinen Nabiru nicht zu mögen, da dieser wohl ein Missgeschick ausgelöst hatte.
      • Warum die Hauptfigur und Nabiru das Dorf besuchen, ist noch nicht bekannt.


      Zum Abschluss gibt es noch einen Bildausschnitt von einer Seite der Famitsu:



      Quelle: Nintendo Everything

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14