Erste Schritte in der dritten Dimension: Nintendos 3D-Projekte und der Nintendo 3DS im Portrait

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Schritte in der dritten Dimension: Nintendos 3D-Projekte und der Nintendo 3DS im Portrait

      Am 25. März 2011 erschien bei uns in Europa der Nintendo 3DS. Viele Zocker waren zunächst skeptisch, was es mit dem neuen Handheld auf sich hatte und hielten sich mit dem Kauf noch zurück. Viele wussten nicht genau, was sie mit dem 3D-Effekt des oberen Bildschirms anfangen sollten, obwohl dieser an sich zu jener Zeit eine absolute Neuheit war. Bis zu diesem Zeitpunkt brachte man das 3D-Erlebnis damals noch mit dem Tragen einer besonderen Brille in Verbindung und war erstaunt von der neuen Technologie. Nach einer Weile, und etlichen wunderbaren Spiele-Veröffentlichungen für den Handheld, bekam der Nintendo 3DS aber schließlich doch noch die Kurve und wurde zum Erfolg. Aber wusstet ihr, dass Nintendo bereits früher mit dem Gedanken gespielt hat, 3D in eine ihrer Konsolen zu integrieren?

      Der YouTube-Channel Did you Know Gaming? hat sich die Mühe gemacht mal ordentlich tief im Informationensumpf zu graben, um an besondere Infos zum 3D-Effekt und dem Nintendo 3DS zu kommen. Dabei stolperten sie unter anderem über den Fakt, dass 3D seitens Nintendo seit dem Virtual Boy-Debakel stets eine offene Thematik geblieben ist und mit jeder kommenden Konsole wieder auf den Tisch gebracht wurde. Dies und noch viel mehr erzählt euch folgendes Video. Viel Spaß beim Anschauen:



      Quelle: YouTube via My Nintendo News
    • Für mich ist der 3DS im Gesamtpaket der beste Handheld überhaupt (auch dank der DS-Abwärtskompabilität und all den VC-Spielen). Der 3D-Effekt war schon echt was Besonderes und ich spiele bis heute eigentlich fast immer mit dem 3D-Regler an. Hoffen wir, dass noch das ein oder andere gute Spiel für 3DS erscheinen wird und dieser nicht zu schnell abgelöst wird.
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • Leider wurde der 3DS erst nach dem holprigen Start und dem daraus resultierenden Price Cut + besseres gesamt Line Up, zu einem der besten Nintendo Produkte überhaupt. Das war wohl für einige zu spät oder was auch immer (wird auch am Smartphone Spiele Markt liegen), das er wohl nie die Aufmerksamkeit erhalten hat die das System und seine Spiele verdienen. Für NX wünsche ich mir daher ein soliden Start und hochwertiges Software Line Up.

      Btw. 3D genieße ich erst seit dem New 3DS so richtig. Anfangs (beim Original-produkt) wars ein gutes Gimmick aber bei der neuen Version ist richtig angenehm Dank dem Facetracking und dem größeren Bildschirm


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Zelda: Breath of the Wild
      Horizon: Zero Dawn
      Fire Emblem Heroes
      Zelda: A Link between Worlds
      Axiom Verge

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen


      Mass Effect Andromeda
      Yooka-Laylee
      South Park
      Prey
      Fire Emblem Echoes
      Super Mario Odyssey
      Pikmin (3DS)
      God of War
    • Vorab, danke für das Video. Sehr interessant, war viel dabei, was ich noch nicht wusste. :)

      Heimkonsole und Handheld sind zwar zwar generell zwei Paar Schuhe, aber wenn man alle Konsolen zusammen nimmt, dann ist der 3DS mMn sehr weit oben anzusiedeln. Als der normale 3DS damals erschienen ist, war ich zunächst auch skeptisch, ob das so super ist. Ich hatte ja noch meinen DSlite und war damit zufrieden. Mit mehr tollen Spielen, Abwärtskompatibilität, VC und günstigerem Preis hab ich dann doch irgendwann den 3DS XL geholt. Mit dem New 3DS XL konnte ich dann auch den 3D-Effekt voll genießen, der in einigen Spielen atmosphärisch echt nochmal was ausmacht. Ein paar gute und interessante Spiele kommen ja noch für den 3DS. Mal schauen, ob Nintendo in ferner Zukunft noch einen Handheld bringt, der auch so einschlägt.
      Mein Switch-Freundescode: ...
    • Kommt irgendwie etwas spät. Wenn NX ein 3DS mit HD oder Full HD Bildschirm (oder am besten doch gleich 4k :ugly: ) und ordentlicher Rechenleistung + gutem 3D Effekt wird würde mir das vollkommen ausreichen.

      Das Nintendo bei jeder Konsole 3D geplant hat und dann endlich umgesetzt hat war doch denkbar. Die haben auch seit der Wii über einen HDMI-Anschluss oder HD nachgedacht und erst einige Konsole später (Nintendo DS Familie) bei der WiiU endlich saß gemacht.

      Das die aber damals noch mit HD Auflösung geworben haben war fast so als würde man heute mit Farbfernsehen in einem Hotel werben.