Angedachter Mehrspieler-Modus und zeitraubende Entwicklung – Reddit-AMA zu SteamWorld Heist

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angedachter Mehrspieler-Modus und zeitraubende Entwicklung – Reddit-AMA zu SteamWorld Heist

      Der Entwickler Image & Form ist bei Nintendo-Fans nicht unbekannt. Mit den SteamWorld-Spielen haben sie viele Käufer auch auf Nintendo-Systemen gefunden. Es gibt sogar nun eine physische Version ihrer letzten beiden Spiele, SteamWorld Dig und SteamWorld Heist, die sogenannte SteamWorld Collection für Wii U, im Laden zu kaufen.

      In einem kürzlichen AMA (Ask Me Anything, zu deutsch: Fragt mich irgendwas) stellte sich Julius von Image & Form einigen Fragen zum Spiel SteamWorld Heist. So war ein Mehrspieler-Modus in Erwähnung gezogen, jedoch wurde dieser aus Zeitgründen und aus Problemen mit der Implementierung fallen gelassen. Weiterhin wurden natürlich auch viele Design-Fragen beantwortet. So zum Beispiel, dass Image & Form ein eigenes XCOM kreieren wollten. Außerdem waren sie mit der HD-Entwicklung nicht überfordert, sondern brauchten einfach nur viel Zeit. So werkelten sie am HD-User Interface mehrere Monate lang. Weiterhin sind sie auf einen nervigen Fehler bei der Implementierung des Hüte-DLCs für die Nintendo 3DS-Version gestoßen, weswegen sie noch keinen Erscheinungstermin dafür haben. Wer noch mehr in diesem englischen AMA auf Reddit lesen möchte, kann durch einen Klick auf die Quelle dorthin gelangen.

      Quelle: Reddit via GoNintendo

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14