Einige neue Infos von WayForward zu Shantae: Half-Genie Hero

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einige neue Infos von WayForward zu Shantae: Half-Genie Hero

      Nicht erst seit “Shantae and the Pirate’s Curse“ ist die haarschwingende Bauchtänzerin Shantae bei einer großen Anzahl an Action-Sidescroller-Fans sehr beliebt. Seit Ende 2013 befindet sich ihr neuestes Abenteuer in der Pipeline und wurde durch eine Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter und allerlei Spenden finanziert. Was das neueste Abenteuer der lilahaarigen Bauchtänzerin, “Half-Genie Hero“, wohl am grundlegendsten von ihren bisherigen unterscheidet, ist wohl die Optik: Das erste Mal wird Shantae in wunderschöner HD-Optik über den Bildschirm hüpfen. Die Enwicklung des Spiels nähert sich nun ihrem Ende, weil sich mit einem exakten Erscheinungsdatum allerdings noch zurückgehalten wird, teilen die unabhängigen Entwickler von WayForward nun einige neue Infos zum Spiel mit den Fans.

      Zunächst einmal kündigen die Entwickler an, dass es auch nach dem Erscheinen des Spiels nicht still darum werden würde. Nach der Fertigstellung des Hauptspiels würde man an zusätzlichem Content für das Spiel arbeiten, der das Spiel nochmals um einige, zusätzliche Elemente bereichere. Genauer wolle man das allerdings noch nicht ausführen, Details würde man dann zum passenden Zeitpunkt nach dem Erscheinen des Spiels preisgeben.

      Aktuell befinde sich das Spiel noch in der Qualitätssicherung. Man wäre nach wie vor mit dem Bekämpfen der bösen Käfer (im Englischen auch “Bugs“ genannt) auf allen angestrebten Plattformen beschäftigt. Zwar gäbe es noch kein offizielles Erscheinungsdatum, das würde aber lediglich damit zusammenhängen, dass das Spiel noch nicht bei den Konsolenherstellern eingereicht wurde. Eine Veröffentlichung im vierten Quartal diesen Jahres sei nach wie vor geplant.

      Anschließend kündigten die Entwickler einige neue Elemente des neuen Shantae-Abenteuers an – als eine Art kleine Überraschung.
      • Für die Speedrunner unter euch: Shantae: Half-Genie Hero bietet eine New Game Plus-Funktion!
      • Mehr Verwandlungen denn je! Während der fünf Kapitel des Spiels wird Shantae nicht etwa nur fünf, sondern gleich zehn andere Formen annehmen. Und einige seien, so die Entwickler, ziemlich ungewöhnlich.
      • Eure Attacken könnt ihr in Half-Genie Hero jeweils mehrere Male upgraden, bis sie ihre mächtige, finale Form erreichen.
      • Mit dem Warp-Dance könnt ihr zwischen den verschiedenen Stages einer Welt hin und her reisen. Mit dem Riesenschraubenschlüssel könnt ihr dagegen die jeweilige Welt wechseln.
      • Die angekündigte Art-Gallery wurde erheblich vergrößert! Anstatt, dass sie nur 50 Illustrationen von den Unterstützern des Spiels umfasst, beherbergt sie nun auch über 100 Bilder von den Entwicklern und ihren Freunden bei Inti Creates. Sollte man all diese freischalten, erwarte den Spieler vielleicht auch eine besondere Belohnung...


      Quelle: Kickstarter