Takashi Mochizuki vom Wall Street Journal über Specs, Spiele und Controller der Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Takashi Mochizuki vom Wall Street Journal über Specs, Spiele und Controller der Nintendo Switch

      NX heißt nun Nintendo Switch, ist ein Hybrid zwischen Konsole und Handheld und hat sehr viele feine Dinge zu bieten. Im März nächsten Jahres können wir sie dann in unseren Händchen halten, uns an ihr erfreuen und Spaß ohne Ende haben. Außer natürlich euch hat es nicht überzeugt und ihr holt sie euch nicht. Das muss jeder selbst entscheiden. Doch wer dachte, dass die Gerüchte abreißen, der hat falsch gedacht. Denn jetzt geht es erst richtig los!

      So postet Takashi Mochizuki vom Wall Street Journal auf Twitter etwas bezüglich der Specs, den Controllern und Spielen der Nintendo Switch. So soll angeblich dieses Jahr keine offiziellen Ankündigen zu Spielen oder auch Specs, darunter auch Dinge wie Region Lock, geben.



      Des Weiteren sagt er, dass die Nintendo Switch mit dem Joy Con L&R sowie dem Dock ausgeliefert wird. Was den Joy Con Grip angeht, gibt es keine klare Antwort.



      Quelle: Takashi Mochizuki auf Twitter
      Sammle LEGO Nexo Knights-Karten, Yo-Kai Watch-Medaillen und amiibo-Karten.

      Falls jemand tauschen will schreibt mir gerne eine PN!
    • Neeeiin, bitte nicht!
      Noch so eine Durststrecke halte ich nicht aus... :fu:

      [ Mit einem kleinen Infohappen alle paar Tage wäre ich doch schon zufrieden... ]

      Meine aktuellen Spiele
      PC: Armello | Assassin's Creed Syndicate | Final Fantasy XIII | Smite
      Wii U: Darksiders 2 | Fast Racing Neo | Freedom Planet
      3DS: Monster Hunter Generations | Pokemon Mond

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Raiser ()

    • das die Switch kein Hardware Biest ist sollte jedem klar sein. Als Handheld isses nice.

      Ich will nur ne Info über den Region Lock
      A corpse… should be left well alone
      I know very well. How the secrets beckon so sweetly.
      Only a honest death will cure you now.
      Liberate you, from your wild curiosity
    • Zitat von Rixas:

      Zitat von Nekozawa:

      Aus guten Grund verheimlicht man hier die Specs. WiiU Reloaded xD
      Gammelhardware sogut wie sicher und somit auch keine AAA Titel von Thirds.
      Kann man doch noch gar nicht sagen wenn nichts über die Hardware bekannt ist und komm bitte nun nicht mit den Fake-Specs des angeblichen Devkits daher.
      Nintendo haben doch bestättigt , dass alles in dem mobilen Teil passiert. Daraus kann man schon ungefähr abschätzen wohin es geht. Ich persönlich glaube nichtmal dass das Niveau der PS4 erreicht wird.
      Ich meine, dass man wiedermal keine Specs nennt spricht ohnehin für sich. Warum sollte man die verschweigen? Wohl nur dann wenn man nichts zu sagen hat.
    • Zitat von King_Hippo:

      Zitat von Rixas:

      Zitat von Nekozawa:

      Aus guten Grund verheimlicht man hier die Specs. WiiU Reloaded xD
      Gammelhardware sogut wie sicher und somit auch keine AAA Titel von Thirds.
      Kann man doch noch gar nicht sagen wenn nichts über die Hardware bekannt ist und komm bitte nun nicht mit den Fake-Specs des angeblichen Devkits daher.
      Nintendo haben doch bestättigt , dass alles in dem mobilen Teil passiert. Daraus kann man schon ungefähr abschätzen wohin es geht. Ich persönlich glaube nichtmal dass das Niveau der PS4 erreicht wird.Ich meine, dass man wiedermal keine Specs nennt spricht ohnehin für sich. Warum sollte man die verschweigen? Wohl nur dann wenn man nichts zu sagen hat.

      Nein kann man nicht.
      1. Auch wenn die Hardware im mobilen Teil steckt heißt es NICHT das sie im Dock nicht auch mehr Leistung bringen kann. Gaming Laptops zum Beispiel haben im Akku Betrieb auch weniger Leistung als am Stromanschluss, einfach weil die Leistungsaufnahme eine ganz andere ist.
      Wenn das Dock die nötige Kühlung/Abluft hat kann die Mobileinheit der Switch auch mehr Leistung bringen. Das Dock braucht KEINE extra Hardware um mehr Leistung zu bringen.

      2. Ohne zu wissen was für einen Tegra die NX Verwendet kann man auch nicht sagen was man erwarten kann. Es ist schon einmal kein Tegra X1 und einen Tegra Parker (X2), welcher wie die Switch auf Nvidia Pascal basiert, hat noch keiner in Aktion gesehen. Rein von der GFlop Zahl her kommt er aber an ne PS4 ran, wobei auch hier kann man noch keine vergleiche Ziehen da Nvidia GFlops keine AMD GFlops sind.

      PS: Wie kann man hier eigentlich die Zitatefenster innerhalb des Zitats entfernen? Das funktioniert irgendwie nicht wirklich :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rixas ()

    • Zitat von Sebastian Schewe:

      @King_Hippo
      Weil die Specs zum Spaß an einem Spiel haben einfach nicht SO wichtig sind, wie manche das gerne hätten.
      Dann müsste sich die WiiU doch auch super verkauft haben, oder?
      Die Specs sind nicht nur wichtig weil sie über den Erfolg der Konsole entscheiden werden ( vor allem im Bezug auf Spieler die lieber am TV spielen), sondern auch, weil man daraus herauslesen kann wohin es möglicherweise mit den Thirds geht, wie stark der Support ausfällt. Wenn der Abstand zur Konkurrenz zu groß ist, sehe ich schwarz.
      Zumindest setzt man wohl auf etablierte Hardware, was für mich dafür spricht, dass bekannte Engines darauf laufen werden.
    • @King_Hippo vielleicht hat das nicht kundtun von specs auch was mit der Unternehmensphilosophie zu tun. Klar ist das Ding nicht auf PS4 Pro Niveau aber wozu auch wenn man keinen VR-Support hat? Ich hoffe, dass die Entwickler bei normalen Spielen eh nicht die Power der Pro ausnutzen. Sonst schauen die vielen Leute mit der altes PS4 in die Röhre. Und auch die Pro kann nicht mit Scorpio mithalten, sollte MS wirklich das bringen was sie versprochen haben. Ich persönlich halte das erste Jahr für entscheidend. Wenn Nintendo da genug support hat und sich das Ding gut verkauft bleiben die thirds auch bei schwächerer Hardware. Aber man wird sehen, vielleicht floppte sie, Volt wurde ein megahit oder einfach nur solide☺
      „Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.“
      -Oscar Wilde über die Nintendo Switch-
    • Zitat von patzellent:

      Zum Controller muss ich leider sagen, dass mir das "Steuerkreuz" so gar nicht gefällt.
      Sollte da jemals ein Street Fighter 5 drauf erscheinen, oder ein jeglich anderes Beat'em Up so werde ich da definitiv die Finger von lassen.
      Ansonsten freu ich mich wie Bolle auf die Hardware <3
      Einfach zum Switch Pro Controller greifen.
      Der hat das legendäre Nintendo Steuerkreuz.
      DLCs sind die neuen Spiele !
      Was sind dann die Spiele ?
      Das bleiben Spiele denn es sind ja Spiele !
    • Und weshalb sollte die Leistung nicht an eine PS4 ranreichen? Das soll man nur aus der Größe schließen? Für unterwegs müsste man natürlich die Leistung runterschrauben, was durch den kleinen Bildschirm und 720p offensichtlich sowieso schon geschieht.

      Heutzutage ist einfach wahnsinnig viel möglich. Was teilweise Smartphones, Laptops, Tablets etc. an Leistung bringen, hätte sich wahrscheinlich vor 10 Jahren Keiner erträumen können. Trotzdem haben noch einige Leute klobige PC-Gehäuse zuhause stehen.
      N-Zone 02/17: "Wenn das mit der Switch besser laufen soll, muss Nintendo einen Kampfpreis von 200 Euro aufrufen - allerhöchstens 250 Euro."