Inti Creates möchte noch einen dritten Teil von Azure Striker GUNVOLT entwickeln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Inti Creates möchte noch einen dritten Teil von Azure Striker GUNVOLT entwickeln

      Mit Azure Striker GUNVOLT und Azure Striker GUNVOLT 2 haben Keji Inafune und die Entwickler von Inti Creates schon zwei Actionfeste für den Nintendo eShop abgeliefert, die Fans von geballter Action mit Sicherheit gefallen dürften. In unserem Test zu Azure Striker GUNVOLT 2, welches erst vor kurzem erschienen ist, könnt ihr euch einen kleinen Einblick in die Reihe verschaffen, falls ihr bislang noch keine Vorstellung von Azure Striker GUNVOLT habt. Sollte euch der Test gefallen, könnt ihr dem Spiel je nach Lust auch eine Chance geben, da so die Chancen auf einen dritten Teil der Reihe steigen werden. Dies äußerte zumindest der Director Yoshihisa Tsuda gegenüber Nintendo Everything, in dem er genau dies von sich gab. Man würde bei Inti Creates sehr gerne einen dritten Teil der Serie entwickeln und hätte auch schon eine Idee für eine mögliche Fortsetzung.

      Der Produzent der Serie, Takuya Aizu, meldete sich auch noch kurz zu Wort und sprach davon, dass Azure Striker GUNVOLT ihnen sehr nahe geht und solch ein Spiel zu erschaffen eine Menge Zeit in Anspruch nimmt. Diskrete Diskussionen darum, wann das nächste Spiel von Inti Creates erscheinen wird, liegen derweilen noch in der Zukunft.

      Würdet ihr euch über einen dritten Teil der Reihe freuen? Wenn ja, für welche Plattform wünscht ihr ihn euch?

      Quelle: Nintendo Everything