Ash

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



    • Offizielle Beschreibung von der Nintendo Seite:

      Ash ist ein klassisches rundenbasiertes RPG, in einer umfangreichen Welt, mit üppiger Grafik und einer mitreißend wundervollen Geschichte.

      Es sind außergewöhnliche Zeiten für Aghaus. Auf Befehl des Stadtvogtes hin, hat sich die königliche Garde einzufinden, um in zwei Tagen aufzubrechen. Seit Jahren verließ ich nicht mehr die Hauptstadt und das solch ein Befehl einging, liegt noch weiter zurück! Aber welch Nutzen trägt eine königliche Garde, wenn der König nicht auf seinem Throne sitzt? Mein Schwur bindet mich, aber der Stadtvogt ist nicht mein Lehnsherr. Er herrscht in Abwesenheit des rechtmäßigen Erbens.

      Meine Männer erwarten ihre Befehle; langsam werden sie ungeduldig. Um ihrer Willen hüte ich meine Zunge und setze mein Vertrauen in den Allmächtigen, auf dass meine Ängste unbegründet sein mögen.

      Morgen geht es gen Osten.

      Kostet: 3,99€

      Kennt jemand das Spiel, hat es vielleicht jemand und mag mal berichten wie es so ist, wie ihr es findet?

      Switch-Freundescode: SW-7774-5356-2599
    • Im Grunde ist es der übliche Retro-RPG-Nachahmer ohne Neuheiten oder besondere eigenständige Ideen. Nur die Grafik ist schöner wie bei echten Retro-Titeln. Für den Preis geht es aber in Ordnung. Ich würde dir dennoch raten, lieber einen blick auf Breath of Fire I/II oder Lufia aus der VC des 3DS zu werfen, wenn dir diese Art von Spielen gefällt. Da bekommt man wenigstens gewohnte JRPG-Kost mit Qualität. Und Lufia bietet sogar deutsche Texte, wenn englisch stören sollte.
    • Na ja bei mir muss nicht alles Neuheiten haben, ich mag gute alte Spiele oder neue die halt wie alte SNES Spiele sind.

      Breath of Fire 1 und 2 habe ich auf der Wii U VC aber ich komme da nicht weiter, bin irgendwie zu dumm für die Spiele. Ich soll einen Hund finden und weiß nicht wo der ist.

      Welches Lufia gbt es denn auf der VC für den 3DS?

      Switch-Freundescode: SW-7774-5356-2599
    • Der 3. Teil der Lufia-Reihe für den Game Boy Advance. Ist zwar nicht so brillant wie seine Vorgänger auf dem SNES, aber immer noch ein schönes Spiel. Das einzige was mich dort gestört hat, waren die zufallsgenerierten Dungeons. Die sind optisch wie spielerisch ziemlich seicht.

      zu Breath of Fire: :huh: Ich kann mich nur an ein Schwein im zweiten Teil erinnern, mit dem etwas ist. Aber ist auch schon eine Weile her, das ich es gespielt habe.