Erste Hinweise auf schillernde Pokémon in Pokémon GO entdeckt + erneute Hinweise auf Ditto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Hinweise auf schillernde Pokémon in Pokémon GO entdeckt + erneute Hinweise auf Ditto

      Pünktlich zur Pokémon-Themenwoche auf ntower gibt es auch gleich mehrere und spannende Informationen zu Pokémon GO, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Erst vor ein paar Minuten berichteten wir euch über ein spezielles Event für Pokémon GO, welches der Entwickler Niantic als kleines Dankeschön für die Spieler des Spiels veranstaltet, während wir euch vorgestern über das neueste Update zu Pokémon GO informierten, das Pokémon GO auf die Version 0.47.1 für Android und 1.17.0 für iOS-Geräte aktualisiert. Zwar wurden durch das Update nur kleine Fehler behoben, aber die Redakteure von The Sylph Road haben sich den Quellcode des Updates einmal genauer angeschaut und dabei etwas spannendes entdeckt.

      So sind nun erste Hinweise auf schillernde Pokémon gefunden worden, da die Pokémon nun durch einen Perimeter in "Standard" und "Schillernd" unterschieden werden. Dies wird als deutliches Anzeichen gesehen, dass Niantic auf kurzer oder langer Sicht vorhat, die schillernden Pokémon auch in Pokémon GO zu integrieren. Ähnlich wie in den Haupteditionen werden diese dann aller Voraussicht nach seltener vorkommen und dementsprechend auch schwieriger zu fangen sein.

      Zusätzlich fand man noch neue Hinweise auf ein Pokémon, das bislang in Pokémon GO fehlt. Die Rede ist natürlich von Ditto, dessen Soundeffekte und Moveset, ein neuer Hintergrund sowie ein "Spotlight"-Effekt gefunden wurde.

      Wann die neuen Inhalte den Weg ins Spiel finden und vor allem, ob sie es überhaupt ins Spiel schaffen, ist unbekannt.

      Quelle: Nintendo Life