Picross 3D: Round 2 – In über 300 Puzzles um die Ecke denken [PM] (inkl. Einführungsvideo)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Picross 3D: Round 2 – In über 300 Puzzles um die Ecke denken [PM] (inkl. Einführungsvideo)

      Der 2. Dezember 2016 steht ganz im Zeichen des Nintendo 3DS. Nicht nur Titel wie Super Mario Maker for Nintendo 3DS, Shin Megami Tensei IV: Apocalypse, 7th Dragon Code III: VFD, sondern auch das beliebte Rätselspiel Picross kehrt auf Nintendos aktuellem Handheld zurück. In Picross 3D: Round 2 wird euer Köpfchen gefragt sein, wenn es mal wieder heißt, mit Hilfe von logischem, analytischem und räumlichem Denken verborgene Objekte aus großen Kuben herausmeißeln, die aus vielen kleinen Blöcken zusammengesetzt sind. Seid ihr noch nie in den Kontakt mit der Picross-Serie gelangt, so habt ihr jetzt die Möglichkeit euch eine kostenlose Demo aus dem Nintendo eShop herunterzuladen. Dies und vieles mehr könnt ihr der offiziellen Pressemitteilung entnehmen, die wir euch hier präsentieren:
      Nintendo 3DS-Fans können eine Gratis-Demo des neuen Rätselspiels aus dem Nintendo eShop herunterladen

      Vor Weihnachten wird es noch einmal richtig knifflig: Am 2. Dezember erscheint für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie ein Rätselspiel, das es in sich hat: Picross 3D: Round 2. Die neueste Folge der beliebten Picross-Serie fordert die Videospiel-Fans dazu heraus, vertrackte 3D-Puzzles aufzulösen. Mit Hilfe von logischem, analytischem und räumlichem Denken müssen sie verborgene Objekte aus großen Kuben herausmeißeln, die aus vielen kleinen Blöcken zusammengesetzt sind. Spannend und entspannend zugleich, ist es das ideale Spiel, um nach einem anstrengenden Tag das Hirn einmal kräftig durchzupusten. Zu den mehr als 300 witzigen Kopfnüssen gehört auch eine Serie von Puzzles, die sich mit Hilfe geeigneter amiibo-Figuren finden lassen. Garantiert ist da für jeden Rätsel-Fan das passende dabei.

      Der große Michelangelo fand, Bildhauerei sei eigentlich ganz einfach: „Du musst nur den überzähligen Stein entfernen.“ Bei Picross 3D: Round 2 ist das ganz ähnlich. Nur dass die Spieler die überzähligen Blöcke hier mit der Kraft ihrer Logik entfernen müssen. Nur so erwecken sie die zahlreichen Objekte zum Leben, die sich in den großen Kuben verbergen. Das neue Rätselspiel sorgt auch gleich für die richtige Stimmung: Die Spieler betreten ein Pariser Café, in dem ausdrucksstarke Akkordeonmusik und sanfte Saxophonmelodien erklingen. Sie nehmen sich ein Rätselbuch aus dem Regal, und schon kann es losgehen.

      Jetzt kommen Farbe und amiibo ins Spiel

      Erstmals in der Picross-Serie können die Spieler die Blöcke auch einfärben. Das macht die Puzzles noch ein Stück kniffliger, denn man muss jetzt nicht nur herausfinden, welche Blöcke man entfernen, sondern auch, welche man anpinseln muss, damit eine perfekte Skulptur entsteht. Eine weitere Neuerung sind Rätsel, die erst mit Hilfe von amiibo zugänglich werden. Indem die Spieler eine kompatible amiibo-Figur verwenden, öffnen sie die Tür zu neun zusätzlichen, exklusiven Puzzles, die auf den jeweiligen Spielhelden beruhen. Dies sind Mario, Luigi, Bowser, Yoshi, Link, Kirby, Meta Knight und König Dedede sowie Prinzessin Peach und Toad, die beide dasselbe Puzzle aufschließen.

      Insgesamt fesseln Hunderte herausfordernder Puzzles die Aufmerksamkeit der Spieler. Sobald eines davon gelöst ist, erwacht die zuvor verborgene Figur in ganzer 3D-Pracht zum Leben. Dann kann man mit dem Touchpen über den Touchscreen des Nintendo 3DS fahren und die Figur nach Belieben drehen, wenden und von allen Seiten betrachten. Um die kleinen grauen Zellen immer schön zum Glühen zu bringen, steigert sich der Schwierigkeitsgrad der Puzzles ganz allmählich. Neulinge in der Picross-Welt sollten im einfachen Spielmodus erst einmal ihre Fähigkeiten üben. Haben sie die grundlegenden Techniken gemeistert, können sie sich in den mittleren und schließlich sogar in den schwierigen Spielmodus vorwagen, um die ultimative Picross-Herausforderung zu bestehen.

      Das ideale Gelegenheitsspiel zum Ausprobieren

      In unserer hektischen Welt fehlt oft die Zeit für längere Spiele. Picross 3D: Round 2 dagegen ist perfekt für einen kurzen, (ent)spannenden Spielspaß zwischendurch, da es nur wenige Minuten beansprucht. Die Nintendo-Fans müssen auch größere Puzzles des Spiels nicht in einem Durchgang bewältigen, sondern können den Zwischenstand abspeichern und später weiterknobeln. Auch dank der verschiedenen Schwierigkeitsstufen ist Picross 3D: Round 2 ein Spielvergnügen für jedermann und für jede Gelegenheit.

      Alle Nintendo 3DS-Freunde, die jetzt neugierig geworden sind, können einige Spielinhalte schon vor dem Kauf kostenlos ausprobieren. Im Nintendo eShop steht ab sofort eine Gratis-Demoversion als Download für sie bereit.

      Ab und zu eine neue Perspektive einnehmen und die Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachten – das hilft, so manches Alltagsproblem zu lösen. Und genau dazu ermuntert Picross 3D: Round 2 die Spiele-Fans ab dem 2. Dezember.
      Das Einführungsvideo, welches aus der Pressemitteilung zu entnehmen ist, findet ihr hier auch noch einmal separat:



      Quelle: Pressemitteilung von Nintendo of Europe
    • Hui! Das hatte ich gar nicht auf dem Schirm! Da ich Picross oft auf langen Zugfahrten gespielt habe / spiele und bisher noch gar nichts von einer 3D-Version mitbekommen habe, werde ich mir die Demo sicherlich mal zu Gemüte führen. :)
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."