Gerücht: 100 neue Pokémon und mehr erscheinen mit dem kommenden Update zu Pokémon GO im Dezember

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: 100 neue Pokémon und mehr erscheinen mit dem kommenden Update zu Pokémon GO im Dezember

      Schon seit geraumer Zeit gibt es allerlei Anzeichen dafür, das Niantic noch in diesem Jahr ein größeres Update zu Pokémon GO veröffentlichen möchte. Diese Anzeichen verdichten sich laut einem aktuellen Bericht von VentureBeat nun, da diese davon sprechen, dass es schon im Dezember soweit sein soll und ein größeres Update zu Pokémon GO auf uns wartet. Im großen Patch sollen nicht nur die Kämpfe zwischen Spielern möglich werden, sondern auch das Aufziehen junger Pokémon soll ermöglicht werden. Des Weiteren soll nun endlich das Handels-Feature sowie über 100 neue Pokémon hinzugefügt werden.

      Unter den 100 neuen Pokémon sollen sich nun auch legendäre Pokémon wie Mew und Mewtu befinden sowie viele Pokémon aus der zweiten Generation. Zuletzt wurde schon vermehrt darüber berichtet, dass sich in dem Quellcode des Spiels viele Namen von Pokémon aus der zweiten Generation herauslesen lassen, welche nun wohl endgültig in das Spiel integriert werden.

      Bereits Mitte November gab es einen angeblichen Leak, der mit dem 7. Dezember 2016 nicht nur eine ähnliche Prognose abgab, sondern auch noch ein konkretes Datum nannte. Man darf also gespannt sein, ob Niantic schon innerhalb der nächsten vierzehn Tage versuchen wird, mit dem wahrscheinlichen Update verlorengegangene Spieler zurückzugewinnen.

      Eine englischsprachige Auflistung der Pokémon, die hinzugefügt werden sollen, findet ihr im Spoiler-Kasten:

      Pokémon

      • Mewtwo
      • Mew
      • Chikorita
      • Bayleef
      • Meganium
      • Cyndaquil
      • Quilava
      • Typhlosion
      • Totodile
      • Croconaw
      • Feraligatr
      • Sentret
      • Furret
      • Hoothoot
      • Noctowl
      • Ledyba
      • Ledian
      • Spinarak
      • Ariados
      • Crobat
      • Chinchou
      • Lanturn
      • Pichu
      • Cleffa
      • Igglybuff
      • Togepi
      • Togetic
      • Natu
      • Xatu
      • Mareep
      • Flaaffy
      • Ampharos
      • Bellossom
      • Marill
      • Azumarill
      • Sudowoodo
      • Politoed
      • Hoppip
      • Skiploom
      • Jumpluff
      • Aipom
      • Sunkern
      • Sunflora
      • Yanma
      • Wooper
      • Quagsire
      • Espeon
      • Umbreon
      • Murkrow
      • Slowking
      • Misdreavus
      • Unown
      • Wobbuffet
      • Girafarig
      • Pineco
      • Forretress
      • Dunsparce
      • Gligar
      • Steelix
      • Snubbull
      • Granbull
      • Qwilfish
      • Scizor
      • Shuckle
      • Heracross
      • Sneasel
      • Teddiursa
      • Ursaring
      • Slugma
      • Magcargo
      • Swinub
      • Piloswine
      • Corsola
      • Remoraid
      • Octillery
      • Delibird
      • Mantine
      • Skarmory
      • Houndour
      • Houndoom
      • Kingdra
      • Phanpy
      • Donphan
      • Porygon2
      • Stantler
      • Smeargle
      • Tyrogue
      • Hitmontop
      • Smoochum
      • Elekid
      • Magby
      • Miltank
      • Blissey
      • Raikou
      • Entei
      • Suicune
      • Larvitar
      • Pupitar
      • Tyranitar
      • Lugia
      • Ho oh
      • Celebi

      Quelle: VentureBeat
    • Ich finde nach wie vor, dass das ein Spiel für den Sommer ist ^^ Wenn neue Pokemon dann am 06.04.2017 (16 Jahre nach Gold und Silber ^^)
      Mewtu und Mew finde ich realistisch, vll Weihnachts Event, Tauschen wäre super und Kampf wäre fast schon Pflicht.
      Neue Gen denke erst gegen Sommer. Wer geht bei dem Wetter länger raus außer beim Glühwein trinken? ^^
      Wobei wenn es um die Spielerrettung geht, kann es schon bald soweit sein
    • Also ich hab die App noch regelmäßig an. Hauptsächlich, da ich eh oft zu Fuß irgendwohin unterwegs bin und dann ganz einfach was zu tun habe außer den lärmenden Berufsverkehr neben mit zu bewundern.
      Aber die meisten meiner Freunde haben inzwischen das Interesse verloren. Hauptsächlich weil die Interaktion fehlt. 100 neue Pokemon sind zwar ganz nett, aber eine Funktion mit seinen Freunden seine besten Funde zu tauschen und gegeneinander antreten zu lassen (so wie beworben vor Launch) würde bestimmt mehr Leute zurückbringen.
      Außerdem könnte mein Chef mir dann mal ein paar von den ganzen Evolis rüberschicken von denen es bei ihm daheim nur so wimmelt X(
    • Würde mich definitiv freuen. Spiele Pokémon GO ebenfalls noch jeden Tag. Grade das Kämpfen und Tauschen fehlt aber. Sollte das Tauschen zeitgleich mit der 2. Generation an Pokémon eingeführt werden, wäre es zudem gut, da man seinen Pokédex (vorrangig fehlende Pokémon aus Gen1) vervollständigen könnte und gleichzeitig wieder genug neue Pokémon suchen müsste.
      Mein Switch-Freundescode: ...