Reggie Fils-Aime wird am 7. Dezember bei The Tonight Show mit Jimmy Fallon im Fernsehen auftreten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reggie Fils-Aime wird am 7. Dezember bei The Tonight Show mit Jimmy Fallon im Fernsehen auftreten

      Wenn es bei einer Firma um ihre Präsenz nach außen geht, sind einige einprägsame, sympathische und besondere Persönlichkeiten bzw. Direktoren oder Projektleiter wichtig. In Nintendos Historie hat sich an diesen bis jetzt noch kaum etwas geändert, so bleiben außer Iwata noch Miyamoto, Aonuma, Shibata und natürlich Kimishima. Die bekannteste Persönlichkeit dürfte aber der Präsident von Nintendo of America Reggie Fils-Aime sein, der es durch sein Witz, seiner lockere und gelassene Art und nicht zu vergessen durch Memes wie "My body is ready" ebenfalls in die Herzen der Nintendo-Fans geschafft hat.

      Nächsten Mittwoch wird man ihn nun wieder zu Gesicht bekommen und zwar nicht in einer Nintendo Direct oder ähnlichem, sondern in einer amerikanischen Late-Night-Show namens The Tonight Show, die von Jimmy Fallon moderiert wird. Worüber Reggie dort reden wird, ist nicht bekannt, jedoch hatte er bereits in den letzten Jahren einige Auftritte, also lasst euch überraschen.

      Quelle: Nintendo Everything
    • Hachja, Jimmy Fellon wird die äußerst erfolgreiche Wii U definitiv ansprechen sollte Reggie die Switch erwähnen.

      Dann kommt wieder das typische Regie PR-Geblubber die Wii U sei nur falsch kommuniziert wurden und wie toll und einzigartig die Spiele der Wii U sind.

      Er wird mich spätestens dann verlieren wenn er davon erzählen sollte, dass die Wii U neben 3DS und Switch weiter versorgt werden soll :D

      Ich freu mich schon drauf. Auch wenn es vielleicht keinen großen Block in der Show haben wird. Muss nur schauen ob ich es irgendwo streamen kann. Würde die Show an dem Tag gern live sehen :D
    • Hey nix gegen Reggie der ist der einzige Babba bei Nintendo der halbwegs nen gescheiten Satz raus bringt. :rover: :reggie:
      Nicht falsch verstehen aber von den Japanern aus Kyoto will ich keinen mehr auf der Bühne sehen Iwata ging ja noch aber der Rest hat ne Ausstrahlung wie Angela Merkel und bringen null Emotionen rüber dagegen sind sogar eingeschlafene Füße noch das reinste Vergnügen die einzigen die impulsiv sind oder waren ist Reggie und war Jack Tretton von Sony. Wenn ich dagegen den Spencer von Microsoft dumm in die Kamera grinsen sehe könnte ich ihm jedes Mal den Hals rum drehen. Allgemein sollte Nintendo das Marketing NOA überlassen den das haben die Japaner einfach null drauf.

      März 2017 "Make America Nintendo Great Again"

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Booyaka ()

    • Echt krass, kommt ziemlich unerwartet!
      Bei Jimmy Fallon sind immer wieder ziemlich prominente Gäste dabei, da ist Reggie keine Selbstverständnis.
      Ich schätze mal sie werden vor allem ein wenig über Mario Run reden und vielleicht auch kurz die Switch erwähnen.
      Werde es mir auf jeden Fall am nächsten Tag auf One mit deutschen Untertiteln anschauen!

      @billy_blob Das ist ne Unterhaltungs Show, da werden schon keine kritischen Fragen gestellt werden.